Kreativkai



Alles zum Schlagwort "Kreativkai"


  • Verlosungsaktion

    Do., 07.05.2015

    Countdown zum achten City-Triathlon läuft

    51 Tage noch sind es bis zum Startschuss des achten Sparda-Münster-City-Triathlons (SMCT). Wer es ganz genau wissen will, dem rechnet die Uhr auf der neuen Veranstaltungswebsite noch die Stunden und Minuten bis zum Sprung vom münsterischen Kreativkai aus. Die Vorfreude wächst.

  • Kommentar: Neue Dynamik am Kreativkai

    Mo., 20.04.2015

    Tempo dank Teilung

    Die Erfolgsmeldungen für das über Jahre hinweg kriselnde alte Osmo-Areal reißen nicht ab. Erst die Investitionsankündigung der LVM-Versicherung, jetzt das geplante Bauvorhaben des Investors Josef Kuhr. Es geht voran.

  • LVM investiert am Hafen

    Do., 26.03.2015

    60-Millionen-Euro-Neubau auf ehemaligem Osmo-Gelände

    So soll das LVM-Gebäude am Stadthafen in Münster aussehen.

    Die Frage, wer das letzte freie Grundstück am Hafenbecken – in der Verlängerung des Kreativkais – erhält, ist entschieden. Am Mittwoch wurde bekannt, dass die Stadtwerke das Grundstück, auf dem derzeit die Osmo-Hallen stehen, an die LVM-Versicherung verkaufen möchten.

  • Sparda-Münster-City-Triathlon in achter Auflage

    Mi., 10.12.2014

    In Sprungbereitschaft

    Die Organisatoren stellen die Weichen für die nächste Auflage 2015 und müssen auf einen Start der 2. Bundesliga verzichten.

  • Schaukäserei produziert ab Mitte 2015

    Mi., 12.11.2014

    Käse aus dem Stadthafen

    Kürzlich feierte die Hafenkäserei (r., am Südufer des Stadthafens) Richtfest. Im kommenden Sommer soll sie in den beiden unteren Etagen den Betrieb aufnehmen. Darüber entstehen Büroflächen.

    Am Kreativkai gibt es nicht nur kulinarische Köstlichkeiten und Kultur, sondern bald auch eine Käserei, genauer: die „Hafenkäserei“.

  • Mike Karstens zeigt zum 25-Jährigen seiner Galerie den bekanntesten deutschen Maler

    Fr., 12.09.2014

    „Gerhard Richter“-Werkschau fast wie in New York

    Vom legendären „Strontium“ des Gerhard Richter gibt es bei Mike Karstens einen Probedruck zu sehen.

    Nein, das hier ist weder die Lower East Side von New York noch Soho. Das hier ist der Atelierspeicher am Kreativkai von Münster. Und doch fällt es schwer, das zu glauben: eine Werkschau von Gerhard Richter. Alle wichtigen Phasen des Künstlers von Weltrang sind hier zu sehen – in der Galerie von Mike Karstens. Der Münsteraner ist der Mann, dem die Künstler vertrauen. Und so kommt es, dass in der Ausstellung Raritäten zu sehen sind – Leihgaben von Gerhard Richter.

  • Pärchen wird ins Hafenbecken gestoßen

    Mi., 10.09.2014

    Üble Tat mit klatschnassem Ende

    Auf dieser Mauer am Kai saß das Paar, als es ins Wasser geschubst wurde.

    Das Paar genießt die lauschige Nacht zum vergangenen Samstag auf der Mauer des Kreativkais. Da werden beiden unvermittelt von hinten ins Becken geschubst. Gut, dass sie schwimmen können.

  • Zwölf Bieter für Stadtwerke-Areal

    Mi., 03.09.2014

    Großes Interesse an Hafengrundstück

    Hafen von oben

    Das Interesse bei Architekten und Investoren, die verbleibende Fläche am Hafenbecken zwischen dem Kreativkai und dem Kuhr-Speicher zu bebauen, ist offenbar riesengroß. Zumindest Teile der Osmo-Hallen könnten erhalten bleiben.

  • Münster

    Do., 26.06.2014

    CDU: „Hafen-Konflikt klären“

    Stefan Weber

    Die CDU fordert eine rasche Klärung rund um die Hafen-Diskussionen in Münster. Unter anderem müssten dringend die offenen Fragen zum Lärmschutz im Bereich des Kraftwerks und die Folgen für die geplante Wohnbebauung am Hafenbecken geklärt werden.

  • Plakat am Kreativkai

    Mo., 23.06.2014

    „NSU“-Plakat sorgt für Wirbel

    Zeitgleich zum Anstoß des Ghana-Spiels ist am Samstag im Hafen auf der gegenüberliegenden Seite des Kreativkais ein Transparent mit der Aufschrift „NSU: Staat + Nazis Hand in Hand“ entrollt und fixiert worden.