Kreisparteitag



Alles zum Schlagwort "Kreisparteitag"


  • 52.CDU-Kreisparteitag

    Fr., 01.09.2017

    Union steht hinter ihrer Ministerin

    NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann gratulierte als erster Christina Schulze Föcking zur Wiederwahl. Die NRW-Verbraucherministerin aus Steinfurt erhielt 98 Prozent der Stimmen.

    Christina Schulze Föcking kann sich auf die Parteibasis uneingeschränkt verlassen. Die in die „Schweine-Affäre“ involvierte 40-jährige Steinfurterin hat es geschafft, dass die CDU im Kreis Steinfurt noch näher zusammengerückt ist. Das unterstreicht das Abstimmungsergebnis beim 52. Kreisparteitag in Rheine.

  • Kreisparteitag in Dohna

    So., 09.07.2017

    AfD-Kreisverband steht zu Petry als Direktkandidatin

    Die AfD-Bundesvorsitzende Frauke Petry.

    Dohna (dpa) - Trotz eines parteiinternen Flügelkampfs steht die Basis im AfD-Kreisverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge zu Parteichefin Frauke Petry. Ein Parteitag des Kreisverbandes stimmte am Sonntag in Dohna gegen einen Antrag, Petry als Direktkandidatin für die Bundestagswahl abzuwählen.

  • CDU-Kreisparteitag

    Di., 04.04.2017

    Mit starker Brust in den Wahlkampf

    Strahlende Gesichter nach der Wahl bei Christoph Aulbur, Landrat Dr. Olaf Gericke, Ulrich Bösl, Reinhold Sendker, Markus Höner, Astrid Birkhahn, Burkhard Marx, Daniel Hagemeier, Stephan Schulze Westhoff und Henning Rehbaum

    Mit breiter Brust geht die CDU im Kreis in den Landtagswahlkampf. Am Montagabend bestätigte der Kreisparteitag in Oelde den Kreisvorsitzenden Reinhold Sendker mit 98,5 Prozent in seinem Amt.

  • Kreisparteitag der CDU

    Di., 04.04.2017

    Laschet: Das Rennen ist offen

    Bei seinem Auftritt auf dem CDU-Kreisparteitag in Oelde wurde der Landesvorsitzende Armin Laschet  von den knapp 200 Delegierten stürmisch gefeiert.

    „Das Rennen ist offen.“ Mit dieser aufmunternden Feststellungen forderte Armin Laschet seine Parteifreunde auf, den Prognosen für die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen mit Skepsis zu begegnen.

  • Kreisparteitag

    Fr., 24.03.2017

    FDP schaltet in Offensivmodus

    Ganz auf Wahlkampf ausgerichtet:  die FDP-Führungsriege mit Josef Lammerding, Dr. Oliver Niedostadek, Dagmar Brockmann, Ron Schindler, Berit Seidel, Markus Diekhoff, Henning Höne, Norbert Fleischer, Daniel Hernaiz-Kleine und Lars Jehne

    Die FDP wittert Morgenluft. Bei den Umfragen für die Bundestagswahl am 24. September liegen die Liberalen stabil zwischen fünf und sieben Prozent, für die Landtagswahl am 14. Mai in NRW sogar bei neun und mehr Prozent, wie der Kreisvorsitzende Markus Diekhoff am Mittwochabend den Teilnehmern des Kreisparteitages im Hotelrestaurant „Waldmutter“ kundtat.

  • Parteien

    So., 20.11.2016

    AfD-Chefin Petry als Bundestags-Direktkandidatin nominiert

    Leipzig (dpa) - Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry tritt im Wahlkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge als Direktkandidatin ihrer Partei zur Bundestagswahl 2017 an. Bei einem Kreisparteitag wurde sie mit 92 Prozent gewählt, wie die 41-Jährige auf ihrer Facebook-Seite bekannt gab. Petry führt auch den AfD-Landesverband Sachsen. Sie wohnt in Leipzig.

  • Mobbing und Überwachung

    Do., 29.09.2016

    Neue Vorwürfe gegen CDU-Generalsekretär Tauber

    Eine Mitarbeiterin wird gemobbt - Tauber wusste davon.

    Eigentlich geht es um Kommunalpolitik. Nach Mobbingvorwürfen gegen CDU-Generalsekretär Peter Tauber bekommt ein Kreisparteitag in Hessen nun bundespolitische Brisanz.

  • CDU-Mitgliederversammlung

    Fr., 03.06.2016

    Haushaltskonsolidierung ist unabdingbar

    Gewählt wurden die Vertreter und deren Ersatz für die Kreisparteitage der CDU für die Landtags- sowie die Bundestagswahlen im Jahr 2017. Es fehlt Manuela de Vaal.

    Für die Drensteinfurter CDU ist die Haushaltskonsolidierung das zentrale Thema der kommenden Monate.

  • Bosbach beim CDU-Parteitag in Telgte

    So., 17.04.2016

    Terrorgefahr ernst nehmen

     „Wählen Sie nie einen Menschen, der nicht lachen kann“, riet Wolfgang Bosbach den Teilnehmern des CDU-Kreisparteitags bei seinem allerersten Besuch in Telgte. Seine rhetorisch brillante Rede war entsprechend unterhaltsam.

    Die Innere Sicherheit müsse wieder zum Kernthema der CDU werden. Das forderte der Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach auf dem Kreisparteitag der CDU in Telgte. In der Flüchtlingsfrage verlangte der Gast aus Berlin eine deutlich stärkere europäische Solidarität.

  • Bericht aus Berlin

    Mi., 13.04.2016

    Bosbach beim CDU-Parteitag

    Wolfgang Bosbach spricht Freitag in Telgte.

    Der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Reinhold Sendker (MdB) freut sich über einen prominenten Gastredner auf dem Kreisparteitag am Freitag (15. April).