Krimi



Alles zum Schlagwort "Krimi"


  • Der neue „Tatort“ aus Frankfurt

    Sa., 28.10.2017

    Krimi mit Gruseleffekten: Es spukt im Haus des Kommissars

    Kommissar Brix (Wolfram Koch) glaubt nicht an Übersinnliches. Was in dem Haus geschieht, in dem er wohnt, lässt ihn dennoch nicht kalt.

    In der Wohngemeinschaft von Kommissar Wolfram Brix (Wolfram Koch) und seiner Hauswirtin Fanny (Zazie de Paris) passieren gruselige Dinge. Ein nur mit einem Nachthemd bekleideter, verwirrter Mann bricht in ihr Haus ein und will es anzünden. 

  • Einschaltquoten

    So., 15.10.2017

    Krimi toppt Show

    Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) und Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) ermitteln erfolgreich.

    Das ZDF punktet mit seinem Samstagabend-Krimi. Guido Cantz kann im Ersten mit «Verstehen Sie Spaß?» nicht mithalten. Dieter Bohlen hat auf RTL mit seiner Castingshow wieder ganz gute Zuschauerzahlen.

  • Geranien und Grauen

    Mi., 11.10.2017

    Der Trend zum Regionalen: Nicht nur Krimis boomen

    Jutta Wilkesmann in der Buchhandlung "Wendeltreppe".

    In fast jeder Ecke Deutschlands ist literarisch inzwischen ein Kommissar unterwegs. Der Buchmarkt hat aber die Themen Landlust und Heimat allgemein wiederentdeckt. Beim Regionalkrimi scheint jedoch eine Konsolidierung angesagt.

  • An der Ostsee

    Di., 10.10.2017

    Krimi, Kunst und Küste: Corinna Kastners «Bodden-Tod»

    Eine Schriftstellerin wird beauftragt, die Biografie des Großvaters eines Galeristen aufzuschreiben. Schon bald deutet sich ein dunkles Familiengeheimnis an.

  • Krimis bevorzugt

    Di., 19.09.2017

    «Die große Show der Naturwunder» wird eingestellt

    Zusammen mit Ranga Yogeshwar ging Frank Elstner naturwissenschaftlichen Phänomenen auf den Grund.

    Seit elf Jahren gehen Frank Elstner und Ranga Yogeshwar gemeinsam mit prominenten Gästen Naturphänomenen auf den Grund. Jetzt ist Schluss damit. Die ARD gibt Krimis den Vorzug.

  • Einschaltquoten

    So., 17.09.2017

    Oktoberfestshow hinter Krimi und vor Supertalent

    Einschaltquoten: Oktoberfestshow hinter Krimi und vor Supertalent

    Riesengaudi, Lederhosen, Dirndl und Bier: In München hat das Oktoberfest begonnen und die ARD hat eine Show drumherum gebastelt. Das kam gut an, doch bei den meisten Zuschauern war Krimi-Spannung angesagt.

  • Thriller von Klaus Roth

    So., 10.09.2017

    Skrupellos in Greven

    Der Autor Klaus Roth alias Claude LeRouge.

    Ein Krimi ist es nicht, jedenfalls kein klassischer. Schließlich weiß der Leser fast ab der ersten Seite, wer der Bösewicht ist. Eher ist es ein Thriller, angesiedelt im beschaulichen Greven. Aber hinter der heilen Fassade verbirgt sich eine unglaubliche Schurkerei, an der ein skrupelloser Unternehmer, korrupte Staatsanwälte, ein feiger Sohn und ein Vergewaltigungsopfer, das sich ziemlich merkwürdig verhält, beteiligt sind.

  • TV-Quoten

    Sa., 09.09.2017

    ZDF-Krimi lässt Konkurrenz erneut keine Chance

    ZDF holt sich den Quotensieg: Seine Krimi-Serie «Die Chefin» schauten am Freitagabend 5,65 Millionen Zuschauer.

    Krimis garantieren im deutschen Fernsehen noch immer gute Einschaltquoten. Das bewies ein weiteres Mal ZDFs «Die Chefin». Mit der ersten von sechs neuen Folgen konnte der Sender mehr als doppelt so viele Zuschauer vor die Bildschirme locken als die Konkurrenz.

  • «DonnerstagsKrimi im Ersten»

    Sa., 09.09.2017

    ARD stellt neue Ermittlerteams vor

    Bei der Besetzung der «DonnerstagsKrimis» hat ARD bewusst auf neue Gesichter gesetzt. Zu ihnen gehört die Schauspielerin Anke Retzlaff. Sie wird künftig als junge Ermittlerin in «Über die Grenze» zu sehen sein.

    Weniger Shows, mehr Action: In Zukunft soll der Donnerstagabend im Ersten noch stärker im Zeichen des Krimis stehen. Passend dazu treten ab November drei neue Ermittlerteams in Erscheinung. Die zieht es zu spannenden Fällen überwiegend in die Ferne.

  • Neuer Krimi von Jürgen Flenker

    Sa., 09.09.2017

    Jürgen Flenker stellt „Das Rattenorakel“ vor

    Im Heimatmuseum, Kinderhaus 15, stellt der Sprakeler Autor Jürgen Flenker am Mittwoch (13. September) um 19 Uhr seinen neuen Roman „Das Rattenorakel“ vor.