Landstraße



Alles zum Schlagwort "Landstraße"


  • Bauarbeiten an der K53 haben begonnen

    Mi., 10.04.2019

    Kein Stein bleibt auf dem anderen

    Die beauftragte Baufirma bereitetet die Baustelle auf die bevorstehende „Operation am offenen Herzen“ vor. Voraussichtlich ab heute geht es hinab in die Tiefe.

    An der Emsdettener Landstraße haben die Bauarbeiten begonnen. Dort bleibt im Grunde kein Stein auf dem anderen.

  • Unfälle

    Mi., 13.03.2019

    Auto erfasst Fußgänger an Landstraße: Tödliche Verletzungen

    Marsberg (dpa/lnw) - Ein 32 Jahre alter Fußgänger ist auf einer Landstraße im Hochsauerlandkreis von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Der Mann sei am Mittwochabend am rechten Fahrbahnrand der L549 von Marsberg in Richtung Essentho entlang gelaufen, teilte die Polizei mit. Ein in die gleiche Richtung fahrender 23-jähriger Autofahrer habe den dunkel gekleideten Fußgänger auf gerader Strecke nicht erkannt.

  • Umbau der Emsdettener Landstraße

    Mo., 11.03.2019

    Bagger rücken im April an

    Dass in der Industriestraße ein Baum gefällt wurde, hat nichts mit der bevorstehenden Nutzung der Straße als (inoffizielle) Umleitung zu tun. Nach Angaben der Stadt war der Baum krank und nicht mehr standsicher.

    Die Bagger sind bestellt, in wenigen Wochen werden sie anrollen. Ziel: die Emsdettener Landstraße, die umfangreich saniert und umgebaut wird.

  • Über Landstraße ohne Gehweg

    Di., 19.02.2019

    Beschwerlicher Schulweg: Wer zahlt für die Fahrt?

    Marc läuft eine kurvige Landstraße entlang. Der Junge muss rund zwei Kilometer zu Fuß zur Haltestelle seines Schulbusses laufen.

    Eine kurvige Landstraße liegt auf Marcs Schulweg. Im Sommer muss der 13-Jährige sie einmal am Tag entlanglaufen, weil dort kein Bus fährt und seine Eltern nur eine Fahrt übernehmen können. Muss der Landkreis dem Jungen ein Taxi bezahlen? Ein Gericht soll entscheiden.

  • Unfälle

    So., 17.02.2019

    Autofahrer verliert Dach von Strandkorb auf Landstraße

    Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

    Petershagen (dpa/lnw) - Das Dach eines Strandkorbs hat ein Autofahrer auf einer Landstraße in Petershagen im Kreis Minden-Lübbecke verloren. Wie die Polizei mitteilte, fiel das Oberteil am Samstag vom Wagenanhänger auf die Fahrbahn. Der bislang unbekannte Autofahrer fuhr danach weiter. Zwei nachfolgende Fahrzeuge bremsten rechtzeitig, ein 65-Jähriger fuhr dann aber auf den vor ihm bremsenden Wagen auf. Verletzt wurde niemand. Laut Polizeiangaben entstand ein Schaden von rund 8000 Euro.

  • Spanienweite Anpassung

    Mi., 30.01.2019

    Mallorca senkt Tempo-Limit auf Landstraßen

    Auf Mallorcas Landstraßen gilt künftig das neue Tempolimit 90km/h.

    Mallorca-Touristen sollten beim Autofahren ab sofort besser auf den Tacho achten. Die spanische Zentralregierung hat das Tempolimit auf Landstraßen gesenkt.

  • Verkehr

    Sa., 22.12.2018

    Vier Tote bei Frontalzusammenstoß auf Landstraße

    Stolberg (dpa) - Bei einem Frontalzusammenstoß in Stolberg bei Aachen sind am frühen Samstagmorgen vier Menschen gestorben. In einem der Fahrzeuge starben eine 42 Jahre alte Frau und ihre beiden Kinder (16 und 17 Jahre alt), wie ein Polizeisprecher berichtete. Der Kleinwagen fing bei der Kollision Feuer und brannte vollständig aus. In dem entgegenkommenden Wagen saßen den Angaben zufolge vier Menschen. Eine 21-Jährige starb später im Krankenhaus. Die anderen drei Insassen seien lebensgefährlich verletzt worden, hieß es. Die Unfallursache war zunächst unklar.

  • Umleitung während der Sperrung der Ortsdurchfahrt

    Do., 06.12.2018

    „Fühlen uns arg verschaukelt“

    Schmal, ohne Bürgersteig, schlecht beleuchtet, nicht verkehrssicher – diese Argumente brachten einige Anwohner der Industriestraße in der Sitzung vor. Dennoch wird der Verkehr (unter anderem) hier entlang umgeleitet.

    Wenn im kommenden Jahr die Emsdettener Landstraße umgebaut wird, muss der Verkehr wegen der Vollsperrung umgeleitet werden. Woher? Anwohner der Alternativstrecken sind wenig begeistert. Durchgangsverkehr soll großflächig an Reckenfeld vorbei geleitet werden.

  • Verkehrsunfall in Ibbenbüren

    Di., 04.12.2018

    Zwei Verletzte auf Landstraße

    Symbolbild

    Ein Unfall in Ibbenbüren-Laggenbeck mit zwei Beteiligten hat heute morgen auf der Ledder Straße zu einem Polizei- und Rettungswageneinsatz geführt.

  • Unfall an der Grevener Landstraße

    Do., 29.11.2018

    Fußgänger von Pkw erfasst

    Unfall an der Grevener Landstraße: Fußgänger von Pkw erfasst

    Beim Überqueren der Fahrbahn ist am Mittwoch ein Fußgänger in Reckenfeld angefahren und schwer verletzt worden.