Lebensqualität



Alles zum Schlagwort "Lebensqualität"


  • Lebensqualität statt Wachstum

    Mi., 26.12.2018

    Maßstäbe für wirtschaftlichen Fortschritt

    Der Wohlstand der Menschenist nicht nur vom Geld abhängig. In Bhutan (oben links) wird versucht, das Glück der Menschen zu messen. Auch Bildung und Umweltschutz steigern den Wohlstand. colourbox.de

    Der Wohlstand wird in den meisten Ländern am Bruttoinlandsprodukt gemessen. Doch die Kritik an dem alten Maßstab wächst. Einkommensverteilung, Lebensqualität und Umweltschutz rücken stärker in den Fokus. 

  • Soziales

    Mi., 14.11.2018

    Lebensqualität von Kindern hängt von sozialer Herkunft ab

    Berlin (dpa) - Die Lebensqualität von Kindern in Deutschland ist stark durch die soziale Herkunft geprägt. Zu diesem Ergebnis kommt der «Datenreport 2018» mit Zahlen aus amtlichen Statistiken. Je gebildeter und wohlhabender die Eltern sind, desto gesünder leben demnach auch die Kinder. Kinder und Jugendliche aus ärmeren Familien treiben seltener Sport, ernähren sich ungesünder und sind häufiger übergewichtig. Nur wenige Gymnasiasten wachsen bei Eltern auf, die einen Hauptschulabschluss haben.

  • Windpark Gemmerich

    Mi., 24.10.2018

    Anwohner in Sorge um ihre Lebensqualität

    Christian Overbeck und Christian Schäble (v.r.) informierten kritische Bürger über das Windanlagenprojekt in Gemmerich.

    Über 60 Anwohner und Interessierte kamen zur Bürgerinformation zum geplanten Windpark Gemmerich. Die Firma „Vento Ludens“ aus Jettingen-Scheppach stand Rede und Antwort.

  • Telefonaktion und Vortrag zu einem Tabu-Thema

    Mi., 24.10.2018

    Mehr Lebensqualität bei Inkontinenz

    Viele Menschen haben Kontinenz- oder Beckenbodenbeschwerden. Mehr als die Hälfte der betroffenen Personen scheut jedoch den Gang zum Arzt. Experten des St.-Antonius-Hospitals wollen mit Aktionen und Vorträgen gegensteuern.

    Immer mehr Menschen sind von Kontinenz- und Beckenboden-Beschwerden betroffen. Mehr als die Hälfte der betroffenen Personen scheut jedoch den Gang zum Arzt. Das Thema ist nach wie vor stark tabuisiert. Daher bietet das St.-Antonius-Hospital in Kooperation mit dem Netzwerk Gesundheit Gronau am 7. November (Mittwoch) ein spezielles Beratungsangebot an.

  • Mobilität ist ein Grundbedürfnis

    Mi., 26.09.2018

    Ein Stück Lebensqualität

    Mobilität ist für viele Senioren besonders wichtig. Am Informationstag im St.-Gertrudis-Haus gab es umfassende Beratung und Hilfestellung.

    Die Caritas-Sozialstation Horstmar hatte eingeladen zum Tag der Mobilität für Senioren rund um das St.-Gertrudis-Haus, das von vielen gut angenommen wurde.

  • Für mehr Lebensqualität

    Mi., 26.09.2018

    Bei Pflegebedürftigen auf gute Zahnhygiene achten

    Die Verbesserung der Zahngesundheit von Senioren trägt auch zu einer besseren Lebensqualität bei.

    Immer häufiger haben pflegebedürftige Menschen einen hochwertigen Zahnersatz im Mund. Aber in der Pflege kommt die Mundgesundheit oft zu kurz. Auch um die damit verbundenen Risiken geht es am Tag der Zahngesundheit.

  • Wissenschaft

    Do., 20.09.2018

    Studie untersucht Lebensqualität der über 80-Jährigen

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Wie ist die Lebensqualität hochaltriger Menschen? Und wie zufrieden sind Menschen über 80 Jahre trotz gesundheitlicher Beeinträchtigungen? Diesen Fragen geht eine repräsentative Studie von Wissenschaftlern der Universität Köln nach. Erste zentrale Ergebnisse der vom Land Nordrhein-Westfalen mit rund 1,5 Millionen Euro geförderten Studie «NRW80+» werden am Freitag in Düsseldorf vorgestellt. Der vollständige Abschlussbericht soll in der ersten Jahreshälfte 2019 vorgelegt werden.

  • Online-Abstimmung zum Stadtwerke-Förderprogramm „Fit für die Zukunft“

    So., 09.09.2018

    Klimaschutz und Lebensqualität im Einklang

    Die Stadtwerke Tecklenburger Land unterstützen mit ihrem Förderprogramm „Fit für die Zukunft“ ausgewählte nachhaltige Projekte.

    Mit ihrem Förderprogramm „Fit für die Zukunft“ bezuschussen die Stadtwerke Tecklenburger Land in diesem Jahr wieder ausgewählte Projekte aus der Region. Bei der Frage, welche sieben Maßnahmen in den Stadtwerke-Kommunen Westerkappeln, Lotte, Ibbenbüren, Mettingen, Hörstel, Hopsten, und Recke gefördert werden, wird auch die Meinung der Bürger gehört.

  • Viel Bewegung

    Di., 24.07.2018

    Tai Chi kann Lebensqualität bei Lungenkranken verbessern

    Langsame Bewegungen, Dehnungen und Atemübungen - Tai Chi lehrt Achtsamkeit. Besonders bei COPD kann dies zu einer Linderung der Krankheitssymptome führen.

    Sport bei einer Krankheit, die mit Luftnot einhergeht, klingt zunächst paradox. Doch Bewegung kann die Lebensqualität von COPD-Patienten steigern und das Atmen erleichtern. Besonders Tai Chi soll eine lindernde Wirkung haben.

  • Anwohner im Dorffeld um Sicherheit und Lebensqualität besorgt

    Mi., 20.06.2018

    Wohnstraße als Piste missbraucht

    Die Nachbarn an der Verbindung zwischen Dorffeld und „Komponistenviertel“ sind um die Sicherheit der Kinder besorgt und beklagen das „rücksichtslose Verhalten“ einiger Autofahrer.

    Nachbarn im Wohngebiet Dorffeld klagen über zunehmenden und schnellen Durchfahrtverkehr seitdem ihre Stichstraße zum benachbarten Wohngebiet geöffnet wurde. Aus Sicht der Gemeinde handelt es sich allerdings um einen „subjektiven Eindruck“. Im Zuge einer Einwohnerversammlung soll die Situation geklärt werden.