Leckerei



Alles zum Schlagwort "Leckerei"


  • Veranstaltungsreihe

    Di., 04.12.2018

    Zuckersüß und kunterbunt

    „Betty D. Fort“ moderiert die diesjährige Dezemberausgabe von „Kultur am Kanal“.

    Kunterbunte Farben, süße Leckereien und ein bezauberndes Programm: Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kultur am Kanal“ verwandelt sich das Bürgerhaus Bennohaus am Freitag (7. Dezember) in einen wahrgewordenen Kindheitstraum. Und das nicht nur für die Kleinen.

  • Süße Leckereien im Heimathaus

    Mo., 03.12.2018

    Viel mehr als nur Mürbeteiggebäck

    Das Spekulatiusbacken des Heimatvereins ist mittlerweile ein fester Termin im adventlichen Terminkalender vieler Ostbeverner.

    Der Heimatverein Ostbevern hat ins Heimathaus eingeladen, wo er frische Spekulatius backte.

  • Pächter des Museumscafés hören auf

    Sa., 01.12.2018

    Noch bis Neujahr geöffnet

    Nach 16 Jahren hören Wolfgang Köster-Oberbeck und Jutta Oberbeck als Pächter des Cafés im Baumberger-Sandstein-Museum am Neujahrstag auf. Bis dahin können sich die Gäste die beliebte Marzipantorte und weitere Kuchen noch weiter schmecken lassen.

    Noch bis zum Neujahrstag servieren Jutta Oberbeck und Wolfgang Köster-Oberbeck Torten, Kuchen und andere süße Leckereien im Café des Baumberger-Sandstein-Museum. Dann hören die Pächter nach 16 Jahren auf.

  • Bei Platzvergabe auf dem Weihnachtsmarkt auf eine gute Mischung geachtet

    Mi., 21.11.2018

    Kreatives, Leckereien und viel Musik

    Aussteller und Beschicker des Weihnachtsmarktes trafen sich zur letzten Vorbesprechung. Natürlich kommt auch wieder der Nikolaus mit seinem Gefährten Knecht Ruprecht.

    Zu einer letzten Organisationsbesprechung hatte der Weihnachtsmarktverein am Dienstagabend in das Feuerwehrgerätehaus eingeladen. Ich freue mich, dass so viele gekommen sind“, begrüßte der Vorsitzende Norbert Schröer die Gäste. Am 8. und 9. Dezember (Samstag/Sonntag) gibt es wieder zwischen Rathaus und Kirche zahlreiche Stände und Hütten mit Kreativangeboten und natürlich auch Leckereien.

  • Oktoberfest in Ascheberg

    Mi., 03.10.2018

    Festwirtin steht vor ihrem Wiesen-Debüt

    Mit der neuen Wiesenwirtin kommen auch Neuerungen ins Ascheberger Oktoberfestzelt, denn sie hat sich allerhand einfallen lassen: Gedecke mit frischen Brezeln, herzhaften Salamis und Oktoberfesthut zum Beispiel. Oktoberfesterfahrung bringt sie als Hopfenkönigin 2010 mit.

    „Brezeln gehören zu den Wiesn dazu“, sagt Steffi Schulze-Wenning, während sie eine Ladung solcher Leckereien mit Salz bestreut. Die neue Festwirtin überlässt nichts dem Zufall.

  • Heimatverein Leeden

    Mo., 01.10.2018

    Kulinarische Leckereien

    Kartoffelpuffer werden wieder reichlich angeboten und sicherlich gerne genossen.

    Herbstzeit ist Kürbis- und Kartoffelzeit. Der Heimatverein Leeden veranstaltet am Sonntag, 7. Oktober, zum 20. Mal sein Kürbis- und Ärrappelfest rund um das Stiftshaus, das herbstlich dekoriert und mit vielen Kürbissen bestückt sein wird.

  • Sommerfest der Flüchtlingshilfe Lotte

    Mo., 24.09.2018

    Leckereien schmecken trotz Regen

    Die Burgerstraße ist bei den Sommerfesten der Flüchtlingshilfe immer ein Highlight. Die Kinder störte der Regen nicht.

    Rund 150 Menschen aller Kulturen feierten am Samstag beim vierten Sommerfest der Flüchtlingshilfe Lotte in der Moorbreede. Bei Live-Musik und einer Fülle an Speisen und Getränken trotzten sie dem regnerischen Wetter.

  • In der Christuskirche fanden die Generationen zusammen

    Mo., 24.09.2018

    Ein Gemeindefest für alle

    Die Christuskirche war bis auf den letzten Platz besetzt. Der Gottesdienst wurde von der Gemeindeband mitgestaltet.

    Gottesdienst und Glücksrad, Konzert und Kinderaktionen, Flohmarkt und jede Menge Leckereien: Fröhlichkeit und Vielfalt herrschten vor, als die Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde Wolbeck, Angelmodde-Dorf und Albersloh am Sonntag zusammen feierten. Das Gemeindefest fand drei Jahre nach der letzten größeren Feier statt, die 2015 aus Anlass des 50. Geburtstag der Christuskirche Wolbeck begangen wurde. Und: „Der Zulauf war trotz des nicht optimalen Wetters sehr gut“, fasst es die Öffentlichkeitsbeauftragte im Presbyterium, Dr. Anneliese Bieber-Wallmann, zusammen: „Der Saal war meist gut gefüllt.“

  • Sommerfest der Kita am Edelbach

    Do., 13.09.2018

    Eisangeln und internationale Leckereien

    Besonders beliebt bei den Gästen des Kinderfests der Kita am Edelbach war das Bemalen von Händen mit floralen Motiven. Zwei Mütter boten es an.

    Es gab viel Spaß und sogar eine Löwenfütterung.

  • 4. Grillevent

    Sa., 16.06.2018

    Zwölf Grillteams bieten heute im Freibad liebevoll hergerichtete Leckereien

    4. Grillevent: Zwölf Grillteams bieten heute im Freibad liebevoll hergerichtete Leckereien

    Auf einen Gaumenschmaus dürfen sich die Besucher des 4. Grillevents im Alstätter Freibad am heutigen Samstag freuen. Von 14 bis 18 Uhr können die Gäste nach Herzenslust an den zwölf Grillständen die liebevoll hergerichteten Kreationen probieren.