Maibaumfest



Alles zum Schlagwort "Maibaumfest"


  • Maibaumfest in Vorhelm

    Di., 02.05.2017

    Drei Donnerschläge: „Er steht!“

    Der Maibaum steht, und das kerzengerade. Löschzugführer Hubertus Heimann (r.) freut sich über das gelungene Aufstellen, bei dem auch die Soldaten der künftigen Patenkompanie aus der „Westfalen-Kaserne“ angepackt hatten.

    Dieses Mal hat es endlich wieder geklappt mit dem Wetter beim Maibaumfest in Vorhelm. Nachdem vor zwei Jahren genau zum Zeitpunkt des Aufstellens ein Gewitter über das Wibbeltdorf hinwegzog und das Fest im vergangenen Jahr sogar ganz abgesagt wurde, zog es die Vorhelmer am Sonntagnachmittag bei strahlendem Sonnenschein in Scharen auf den Dorfplatz.

  • Maibaumfest auf dem Rathausplatz

    Di., 02.05.2017

    „Rudelsingen“ wird zum Höhepunkt

    Viele Besucher kamen auf den Rathausplatz.

    Es waren am Montag viele Menschen, die sich auf dem Rathausplatz versammelt hatten. Es galt, den Maibaum im Zentrum der Stadt aufzustellen. Das wurde mit einem Fest gefeiert.

  • Maibaumfest vor St. Petronilla

    Di., 02.05.2017

    Handorf hält den Ortskern zusammen

    St.-Lamberti-Türmerin Martje Saljé sang ihr Türmerlied – auf Augenhöhe mit dem Handorfer Maikranz.

    Einige Hundert Besucher feierten in diesem Jahr beim Handorfer Maibaumfest mit – für die Kaufmannsgilde ein klares Signal für einen starken Handorfer Ortskern.

  • Maibaumfest in Appelhülsen

    So., 30.04.2017

    Gewohnt tadellose Vorbereitung

    Am Bürgerzentrum in Appelhülsen steht seit Sonntagabend der große Maibaum. In einer Gemeinschaftsaktion haben die örtlichen Vereine wieder ein buntes Fest vorbereitet.

    Beim Maibaumfest in Appelhülsen am Sonntagabend herrschte eine schöne Stimmung. Die ausrichtenden Vereine hatten wieder einiges vorbereitet.

  • Maibaumfest und Fahrzeugpräsentation

    So., 30.04.2017

    Stolz auf die Einsatzfahrzeuge

    Mit vereinten Kräften stellte die Feuerwehr den Maibaum auf.Diese Frauen hatten sichtlich Spaß beim Maibaumfest in Schapdetten.

    In Schapdetten steht seit Samstagabend der Maibaum. Kolpingsfamilie und Feuerwehr hatten wieder ein buntes Programm vorbereitet.

  • Maifest in Mecklenbeck

    So., 30.04.2017

    Fest rund um den hohen Maibaum

    Die Freiwillige Feuerwehr richtete den geschmückten Baum auf . 25 Schilder mit den Emblemen von Vereinen des Ortes zieren ihn. Stockbrot am Lagerfeuer fehlte nicht beim Mecklenbecker Maifest.

    Zum 24. Mal hatte der Bürgerverein zum Maibaumfest auf den Hof Hesselmann eingeladen. Die Männer der Freiwilligen Feuerwehr richteten den geschmückten Baum auf. 25 Schilder mit den Emblemen der Vereine des Stadtteils zieren ihn.

  • Maibaumaufstellen in Reckenfeld

    So., 30.04.2017

    Ein feierndes Völkergemisch

    Mit Unterstützung eines Krans und der Feuerwehr wurde der Maikranz auf die Spitze des Maibaums gehievt. Das mittlerweile eingespielte Team erledigte dies mit erstaunlicher Präzision.

    Der Maikranz hängt in Reckenfeld. Und unter ihm feierten die Bürger ein ausgelassenes Fest mir viel Kultur.

  • Maibaumfest am Samstag

    Fr., 28.04.2017

    Reckenfeld begrüßt den Mai

    Reckenfelds Schmuckstück: 2008 wurde der Reckenfelder Maibaum errichtet. 2012 wurde er zerstört. Danach wurde er mit Metall verstärkt und erneut aufgerichtet.

    Mit einem fröhlichen Programm wird Reckenfeld am Samstag den Mai begrüßen.

  • Vorhelmer Dorfplatz

    Do., 27.04.2017

    Boulefeld wird zum Maifest eingeweiht

    Das Häuschen am Dorfpilz wird in die Feier eingebunden, um die frisch eingesäten Rasenflächen zu schonen.

    Das Maibaumfest im Vorhelmer Zentrum steht am 30. April unter besonderen Vorzeichen: Da es ein Sonntag ist, geht das Programm bereits um 17 Uhr los. Flankiert wird es von der Einweihung der neuen Boulebahn.

  • Schapdetten

    Di., 25.04.2017

    Neue Fahrzeuge – neue Halle

    Sie haben es geschafft: Die Kameraden der Feuerwehr-Löschgruppe Schapdetten mit den beiden neuen Fahrzeugen vor der in Eigenleistung gebauten zweiten Fahrzeughalle.

    Die Schapdettener Feuerwehr spendiert am Samstag (29. April) beim Maibaumfest 50 Liter Freibier. Aus gutem Grund.