Neuanfang



Alles zum Schlagwort "Neuanfang"


  • Expressionismus

    Di., 22.10.2019

    Nimbus des Neuanfangs: 100 Jahre «Menschheitsdämmerung»

    Von «Menschheitsdämmerung» ist eine Neuauflage erschienen.

    In der jungen Weimarer Republik entsteht eine der wichtigsten Sammlungen deutscher Gedichte. Die wegweisende Lyrik der Expressionisten spielt mit der Apokalypse - und trägt Anklänge an die Gegenwart.

  • Nahles verlässt den Bundestag

    Mo., 14.10.2019

    Ein Abschied und ein Neuanfang: SPD wählt eine neue Spitze

    Muster-Stimmzettel für die Mitglieder-Abstimmung über den SPD-Vorsitz.

    Jetzt zählt es: Die SPD wählt ihre neue Doppelspitze. Das Ergebnis dürfte auch die Zukunft der großen Koalition beeinflussen. Eine ihrer Verfechterinnen kehrt Berlin zugleich endgültig den Rücken.

  • Kabinett beschließt Fahrplan

    Mi., 09.10.2019

    Ministerin Schulze verspricht Neuanfang beim Klimaschutz

    Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) verspricht beim Klimaschutz einen Neuanfang.

    Umweltminister sind Mahner - für den Klimaschutz, für die Umwelt. Damit dringen sie bei ihren Kabinettskollegen aber nicht immer durch. Das soll sich nun ändern, triumphiert Ministerin Schulze. Kritikern gehen die Kabinettsbeschlüsse zum Klima aber nicht weit genug.

  • Neuanfang

    Mo., 07.10.2019

    Extrem tanzbar: Seeed veröffentlichen «Bam Bam»

    Bei Seeed geht es wieder rund.

    Nach dem Tod von Sänger Demba Nabé im Vorjahr stand ein neues Album der Berliner Pop-, Hip-Hop- und Reggae-Band Seeed in den Sternen. Nun hat es doch geklappt - und das Ergebnis klingt äußerst tanzbar.

  • Keller-Kür beim Bundestag

    Fr., 27.09.2019

    DFB proklamiert erneut einen Neuanfang

    Steht vor einer für ihn selbst unerwarteten Wendung in seinem Berufsleben: Fritz Keller.

    Fritz Keller steht vor einer für ihn selbst unerwarteten Wendung in seinem Berufsleben. Der Spitzengastronom aus Freiburg soll den DFB als neuer Präsident aus der Krise führen. Bei seinem Bundestag vollzieht der Deutsche Fußball-Bund wichtige Weichenstellungen.

  • Grindel-Nachfolger

    Di., 24.09.2019

    Neuanfang: Künftiger Chef Keller als DFB-Krisenmanager

    Designierter DFB-Präsident: Fritz Keller.

    Vier Präsidenten schieden beim DFB frühzeitig oder unfreiwillig aus dem Amt. Nun soll der Freiburger Fritz Keller den seit Jahren nach klarer Linie suchenden Verband auf Kurs bringen. Die Erwartungen an den Spitzenwinzer sind groß, die Lasten der Vergangenheit aber auch.

  • Volleyball: 3. Liga

    Fr., 13.09.2019

    Neuanfang ohne Tabellendruck für den TSC Gievenbeck

    Felix Wessels (r.) ist einer der wenigen verbliebenen Routiniers beim TSC Gievenbeck.

    Sportlich äußerst unglücklich abgestiegen, einige Wochen später plötzlich gerettet – nach dem Auf und Ab der vergangenen Monate muss sich der TSC Gievenbeck erst mal sortieren. Das Team bleibt Drittligist, hat aber unabhängig davon einen großen Kader-Umbruch vorgenommen.

  • Handball: Kreisliga

    Do., 12.09.2019

    Neuanfang mit kleinem Kader

    Mit ihrem neuen Trainer Udo Wels (l.) stellen sich die Kreisliga-Handballerinen des SC Falke Saerbeck einigen neuen Gegnern.

    Die Damen des SC Falke Saerbeck starten in der Kreisliga durch. Allerdings wartet eine schwierige Saison auf Udo Wels und sein Team.

  • Start in Olympia-Saison

    Mi., 04.09.2019

    U21 vor dem «kompletten Neuanfang» - Kuntz wirbt um Jatta

    Könnte in Zukunft für Deutschland spielen: HSV-Profi Bakery Jatta.

    Wenig Bundesliga-Erfahrung, kaum Erfolge im DFB-Trikot: Coach Stefan Kuntz dämpft die Erwartungen an seine neue U21-Auswahl. Zum Start in die neue Saison bleibt dem Team mit 19 Neulingen nicht viel Zeit zur Eingewöhnung. Im Fokus stehen zwei Spieler, die gar nicht dabei sind.

  • Pfarrer verlässt die St. Nikomedes-Gemeinde

    Do., 22.08.2019

    Markus Dördelmann will Neuanfang

    Pfarrer und Kreisdechant Markus Dördelmann wird Steinfurt Ende September verlassen.

    Erst Anfang August ist Pfarrer Markus Dördelmann aus einer mehrmonatigen Auszeit zurückgekehrt, in der er „viel neue Kraft geschöpft und gleichzeitig meine weitere Zukunft in den Blick genommen habe“. Die sieht er nicht in Steinfurt...