Neuanschaffung



Alles zum Schlagwort "Neuanschaffung"


  • Neuanschaffung für die Ferienkiste

    Fr., 05.08.2016

    Neues Hüpfvergnügen

    Die Ferienkiste verfügt seit diesem Sommer neben einer aufblasbaren Riesenrutsche auch über einen großen Piraten-Kletterberg..

    Dank der finanziellen Unterstützung der Kreissparkasse und der Förderung durch die Stadt Greven verfügt die Ferienkiste seit diesem Sommer neben einer aufblasbaren Riesenrutsche auch über einen großen Piraten-Kletterberg.

  • Neue Spielgeräte für Kita St. Ludgerus

    Fr., 15.04.2016

    Wünsche werden wahr

    Über neue Trecker freuen sich die Kinder und ihre Betreuerinnen.

    Der Förderverein und private Spender unterstützen die Kita St. Ludgerus. So wurden und werden Neuanschaffungen möglich.

  • Pfarrbücherei

    Fr., 16.10.2015

    Frisches Lesefutter

    Eine Auswahl der neuen Bücher, die jetzt ausgeliehen werden können.

    Das Team der Pfarrbücherei weist auf zahlreiche Neuanschaffungen für die Ausleihe hin. Es finden sich Medien für jede Altersstufe und jedes Interesse.

  • Ziehwerkzeug erleichtert Wohnungszutritt

    Do., 25.06.2015

    „Sesam öffne dich“ für die Feuerwehr

    Wehrführer Andreas Keuer zeigte Christiane Dolscheid und Jacqueline Hampf (rechts) die Neuanschaffung, die Dank der Spenden der Geldinstitute möglich war.

    Freude bei den Kameraden der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr: Dank einer gemeinschaftlichen Spende der VR-Bank Kreis Steinfurt und der Kreissparkasse Steinfurt von über 3000 Euro hat die Ladberger Wehr eine Neuanschaffung getätigt und ein Ziehwerkzeug für die Notfall-Türöffnung gekauft.

  • Neuanschaffung für die Feuerwehr

    Mo., 27.04.2015

    Rucksack ist für den Notfall sinnvoll gepackt

    Dank der finanziellen Unterstützung der Kreissparkasse Steinfurt konnte die Feuerwehr der Stadt Tecklenburg jetzt einen dringend benötigten Notfallrucksack anschaffen. Eingesetzt werden soll er für die medizinische Erstversorgung sowohl von hilfsbedürftigen Personen als auch verletzten Einsatzkräften.

  • Unfälle

    Fr., 24.04.2015

    Erstes Bundesland setzt Sichtschutzwände gegen Gaffer ein

    Kaarst (dpa) - Als erstes Bundesland setzt Nordrhein-Westfalen mobile Sichtschutzwände gegen Schaulustige ein. Landesverkehrsminister Michael Groschek will die Neuanschaffung heute in Kaarst bei Düsseldorf vorstellen. Die Wände sollen Unfallopfer auf Autobahnen vor neugierigen Blicken schützen. Immer wieder berichten Rettungskräfte von Problemen mit Gaffern: Sie verursachen Staus auf der Gegenfahrbahn, behindern die Retter anstatt zu helfen oder sie filmen das Geschehen und die Unfallopfer sogar mit Handy-Kameras. Der Bund der Steuerzahler NRW äußerte Zweifel an der Neuanschaffung.

  • Technik

    Mi., 12.11.2014

    Ein neues Telefon muss her - Kommunikation daheim organisieren

    Teurere DECT-Mobilteile, hier das SL930A von Gigaset, laufen mit dem Betriebssystem Android, haben Internetzugang und es lassen sich Apps installieren. Foto: Gigaset

    Berlin (dpa/tmn) - Telefone mit Schnur finden sich hauptsächlich im Büro. In Privathaushalten sind fast nur noch schnurlose DECT-Telefone vorhanden - und sie hängen oft an einem Router. Wer eine Neuanschaffung plant, muss mehr als nur Preis und Funktionen im Auge haben.

  • Viele Literaturinteressierte stöberten in den Neuanschaffungen der Bücherei St. Nikolaus

    Mo., 10.11.2014

    Neues Lesefutter zum Buchsonntag

    Anspruchsvolle Literatur, aber auch viele Taschenbuchkrimis standen auf der Wunschliste der Besucher am Buchsonntag

    Mit vielen Neuerscheinungen konnte das Team der Bücherei St. Nikolaus am Tag der offenen Tür aufwarten. Jeweils nach der Frankfurter Buchmesse setzt sich das Büchereiteam mit Karin Geschwinde zusammen, um unter den Novitäten spannende Werke auszusuchen. „Wir greifen auch Vorschläge unserer Leser auf“, sagte die Teamleiterin am Buchsonntag. Nun locken etwa Hape Kerkelings Bestseller „Der Junge muss an die frische Luft“ oder das Buch „Dora Bruder“ des Nobelpreisträgers für Literatur, Patrick Modiano, als „Lesefutter“.

  • Schulausschuss in der Anne-Frank-Gesamtschule

    Mi., 10.09.2014

    Masterplan zeigt erste Wirkung

    An den neuen Dreieckstischen nahmen einige Mitglieder des Sozialausschusses in der AFG Platz. Aber auch die mitschwingenden Stühle wurden als angenehm beurteilt.

    Für die Havixbecker Schulen gibt es einen Masterplan, der zunächst bis 2020 ausgelegt ist und Sanierungsmaßnahmen sowie Neuanschaffungen für die Grund- und Gesamtschule Jahr um Jahr vorsieht.

  • Mode

    Mo., 01.09.2014

    Lederschuhe lassen sich weiten

    Sind die neuen Schuhe aus hochwertigem Leder gearbeitet, können sie nachträglich noch etwas geweitet werden. Foto: Matthias Balk

    Offenbach (dpa/tmn) - Bei der Anprobe haben sie noch gut gepasst, doch schon beim ersten Spaziergang fangen die neuen Schuhe an zu drücken. Wem es so ergeht, sollte seine Neuanschaffung zum Schuhmacher bringen.