Oberstufe



Alles zum Schlagwort "Oberstufe"


  • Abschlussprüfungen an den weiterführenden Schulen

    Mi., 11.04.2018

    Am liebsten Deutsch oder Mathe

    In diesen Tagen beginnen für die Gymnasiasten die zentralen Abiturprüfungen. Die Schüler wählen dort in der Oberstufe ihre jeweiligen Leistungskurse. Auch an der Realschule besteht die Möglichkeit, die klassischen Hauptfächer um Differenzierungskurse zu ergänzen. Zentrale Abschlussprüfungen gibt es dort wie auch an der Hauptschule ebenfalls.

  • Oberstufe MKG

    Mi., 21.02.2018

    Platz für alle 117 Interessenten

    117 Zehntklässler wollen nach den Sommerferien in die Oberstufe der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) eintreten. Das meldete die Oberstufenleiterin Bärbel Kibben nach Abschluss des Anmeldeverfahrens. Damit liegt das Interesse nach 123 Anmeldungen im Jahr 2017 auf einem normalen Niveau, sagte sie.

  • Gesamtschule Greven

    Mi., 31.01.2018

    Fünfer und erstmals Oberstufe

    Neue Fünftklässler nimmt die Gesamtschule nach den Ferien auf – und die Oberstufe geht ganz neu an den Start.

    Erstmals werden in der Gesamtschule Greven nicht nur Fünftklässler eingeschult, sondern auch Oberstufenschüler.

  • AWG und Laurentianum stellen die Oberstufe vor

    Di., 23.01.2018

    Vielfältiges Angebot nach der Verbundschule

    Kompakte Infos für die Möglichkeiten nach der Verbundschule: Malte Harth vom AWG, Klaus Frönd vom AWG, Marlies Ermer vom Laurentianum und Verbundschulleiter Hubertus Kneilmann.

    Bis auf den letzten Platz war das Foyer der Verbundschule Everswinkel gefüllt. Eltern und Schülerinnen und Schüler des 9. und 10 Jahrgangs ließen sich über das Angebot des AWG informieren.

  • Abi erstmals in 2023

    Fr., 12.01.2018

    Gesamtschule: Oberstufe doch in Westerkappeln

    Kehrtwende: Ende September entscheidet der Schulzweckverband Lotte-Westerkappeln, die Oberstufe der Gesamtschule jetzt doch in Westerkappeln einzurichten, weil hier – anders als in Wersen – genug Platz für eine Erweiterung ist. Den Standort hatte die Bezirksregierung zwar ursprünglich fixiert. Zwischenzeitlich hatte es dann aber einen Beschluss zugunsten des Standortes Wersen gegeben. 2023 machen nunmehr die ersten Schüler ihr Abitur in Westerkappeln.

  • Gesamtschule

    Do., 30.11.2017

    Kurs auf die Oberstufe

    Sind überzeugt, dass sie die Oberstufe allein aus Anmeldungen der jetzigen Zehner bilden können: Sandra Rindelhardt und Ingo Krimphoff. Beide hoffen natürlich auch auf zusätzliche externe Schüler und gehen von rund 60 Elfern aus.  

    Im kommenden Sommer will die Gesamtschule mit einer eigenen Oberstufe an den Start gehen. Die erste Infoveranstaltung findet heute statt. Ziel: 60 Schüler für die Jahrgangsstufe 11.

  • AFG-Oberstufenzentrum

    Sa., 18.11.2017

    Breites Angebot an Fächern

    Die AFG lädt in ihr Oberstufenzentrum ein: (v.l.) Schulleiter Dr. Torsten Habbel, die Schüler Theresa Hülsmann und Luca De Francesco, Oberstufenleiterin Monika Grüter sowie die Beratungslehrer Alexandra Revering und Oliver Wischerhoff.

    Am 27. November (Montag) findet von 20 bis 21 Uhr im Forum der Anne-Frank-Gesamtschule (AFG) eine Informationsveranstaltung über den Bildungsgang in der Gymnasialen Oberstufe in NRW statt.

  • Klärwerk oder Oberstufe?

    Fr., 27.10.2017

    „Fack ju Göhte 3“: Verzetteltes Finale des dampfhammerigen Pennäler-Hits

    Große Pause im Lehrerzimmer: (v. l.) Biggi (Sandra Hüller), Direktorin Gerster (Katja Riemann) und Frau Leimbach-Knorr (Uschi Glas) richten sich mit Heißgetränken auf.

    Wie sagte es so schön der geschäftstüchtige Moderator Johannes B. Kerner, als man ihn auf seine zahllosen Werbe-Auftritte ansprach? „Man muss die Tonne rausstellen, solange es regnet.“ So halten es auch die Constantin Film und Regisseur Bora Dagtekin: Sie pressen aus ihrem monströs erfolgreichen „Fack ju Göhte“-Franchise alles raus, was geht. Im Kino läuft jetzt der angeblich letzte Teil, der „Final Fack“.

  • Weiterführende Schulen präsentieren ihre Oberstufen

    Di., 17.10.2017

    Fünf Wettbewerber – ein Ziel

    Viele Wege führen zum Abitur. Am Freitag, 10. November, stellen sich die weiterführenden Warendorfer Schulen erstmals gemeinsam vor. Von 17 bis 19 Uhr demonstrieren das Mariengymnasium, das Gymnasium Laurentianum, das Augustin-Wibbelt-Gymnasium, das Berufskolleg und die Gesamtschule im Sparkassenforum an der Freckenhorster Straße ihre Leistungskraft.

    Am 10. November stellen sich die weiterführenden Warendorfer Schulen erstmals gemeinsam vor. Von 17 bis 19 Uhr demonstrieren das Mariengymnasium, das Gymnasium Laurentianum, das Augustin-Wibbelt-Gymnasium, das Berufskolleg und die Gesamtschule im Sparkassenforum an der Freckenhorster Straße ihre Leistungskraft. Zwar stehen alle Schulen im Wettbewerb, doch verfolgen sie alle ein Ziel, nämlich für jeden Schüler das passende schulische Angebot zu schneidern.

  • Gesamtschule: Standort für künftige Oberstufe wird geändert

    Mi., 27.09.2017

    Abitur jetzt doch in Westerkappeln

    Die Oberstufe der Gesamtschule wird am Standort Westerkappeln eingerichtet. Die ersten Abiturprüfungen werden hier im Jahr 2023 abgelegt.

    Vor drei Jahren hatte der Schulzweckverband Lotte-Westerkappeln entschieden, die künftige Oberstufe der Gesamtschule am Standort Wersen einzurichten. Dieser Beschluss ist am Dienstag von der Verbandsversammlung revidiert worden. Wenn 2023 das erste Mal das Abitur ansteht, dann in Westerkappeln.