Quereinsteiger



Alles zum Schlagwort "Quereinsteiger"


  • Lehrermangel

    Mo., 29.10.2018

    Studie: Berufsschulen brauchen 60.000 Lehrer bis 2030

    Blick in ein Klassenzimmer: Fast die Hälfte der zur Zeit arbeitenden Berufsschullehrer wird bis 2030 in Rente gehen.

    Rund 2,5 Millionen junge Leute besuchen eine Berufsschule. Dort herrscht jetzt schon oft Lehrermangel. Ohne viele Quereinsteiger würde es nicht laufen. Eine Studie sagt voraus: Der Bedarf an Berufsschullehrern wird noch deutlich wachsen.

  • Qualifikationen

    Do., 09.08.2018

    Was muss man für den Quereinstieg als Lehrer mitbringen?

    Zurzeit werden viele Lehrer gesucht. Es gibt daher auch für Quereinsteiger gute Chancen.

    Vor einer Klasse stehen, jungen Menschen Wissen vermitteln, sie für ein Fach begeistern und ihre Entwicklung fördern und begleiten: Der Lehrerberuf ist für manche ein Traumberuf. Derzeit gibt es vielerorts einen Mangel an Lehrkräften - gute Chancen für Quereinsteiger.

  • Von wegen Traumberuf

    Do., 04.01.2018

    Lokführer werden verzweifelt gesucht

    Die Bahnbetreiber in Deutchland haben Nachwuchssorgen. Die Unternehmen versuchen daher Quereinsteiger als Lokführer zu gewinnen.

    Als Traumberuf hat die Arbeit in der Lokomotive für viele ausgedient. Händeringend suchen die DB und andere Bahnen Nachwuchs. Mehr Geld und Wertschätzung fordert die Gewerkschaft. Können Quereinsteiger für die Arbeit im Führerstand begeistert werden?

  • Nachwuchs gewinnen

    Do., 04.01.2018

    Von wegen Traumberuf: Lokführer werden verzweifelt gesucht

    In kaum einem Beruf ist die Vakanzzeit mit im Moment 132 Tagen so groß wie bei Lokomotivführern.

    Als Traumberuf hat die Arbeit in der Lokomotive für viele ausgedient. Händeringend suchen die DB und andere Bahnen Nachwuchs. Mehr Geld und Wertschätzung fordert die Gewerkschaft. Können Quereinsteiger für die Arbeit im Führerstand begeistert werden?

  • Personalmangel

    Mo., 30.10.2017

    Quereinsteiger als Lehrer: Gute Idee oder zweite Wahl?

    In weiten Teilen Deutschlands herrscht Lehrermangel. Quereinsteiger ohne zusätzliches Lehramtstudium könnten das Bildungssytem entlasten.

    «Lehrermangel» ist derzeit ein viel gehörtes Reizwort. Unterricht fällt aus, Klassen werden größer und etliche Bundesländer wollen mehr Pädagogen einstellen. Gleichzeitig suchen nur wenige ausgebildete Lehrer einen Job. Da bieten Quereinsteiger eine Chance. Wirklich?

  • «Weil ich kein Ziel hatte»

    Di., 02.05.2017

    «Politik fressen Seele auf»: Michael Naumanns Erinnerungen

    Michael Naumann blickt zurück auf sein Leben.

    Michael Naumann hat als Journalist und Verleger prägende Erfahrungen in Deutschland und Amerika gemacht und blickt als politischer Quereinsteiger auf zwiespältige Erlebnisse als erster Kulturstaatsminister im Kabinett Schröder zurück. Jetzt hat der 75-Jährige seine Erinnerungen veröffentlicht.

  • Auch ältere Quereinsteiger bei der Freiwilligen Feuerwehr willkommen

    Do., 02.03.2017

    Eine Chance jenseits der 40

    Der Umgang mit Schaumrohr und Spreizer ist den Feuerwehr-Quereinsteigern Marcus Winkelmann (l.) und Frank Rook inzwischen gut vertraut.

    „Mit über 40 Jahren noch bei der Feuerwehr einsteigen, geht das überhaupt?“ Dieser Frage dürften Marcus Winkelmann und Frank Rook wohl oft ausgesetzt gewesen sein. Mit 42 bzw. 46 Jahren ist das sicher eine besondere Herausforderung, der sich beide aber durchaus gewachsen sehen.

  • Eigenwilliger Künstler

    Fr., 06.01.2017

    Promi-Geburtstag vom 6. Januar 2017: Paolo Conte

    Paolo Conte wird 80.

    Ein Quereinsteiger als musikalisches Aushängeschild Italiens: Aus dem Rechtsanwalt Paolo Conte ist einer der erfolgreichsten «Cantautori» geworden. Er füllt noch heute Konzerthallen über die Landesgrenzen hinweg. Nun wird der Norditaliener 80.

  • Oper 4.0

    Mi., 21.12.2016

    Plattenboss Roscic künftig Direktor der Wiener Staatsoper

    Der designierte Wiener Staatsoperndirektor ab 2020/21, Bogdan Roscic.

    In 1350 Tagen soll in der Wiener Staatsoper eine neue Ära beginnen. Dann wird an der Spitze des Hauses ein Quereinsteiger aus der Plattenbranche stehen. Die Überraschung in Österreich ist groß.

  • Wahlen

    Mi., 09.11.2016

    Überraschungssieger Trump zieht ins Weiße Haus ein

    Washington (dpa) - Der Überraschungssieg des Quereinsteigers Donald Trump bei der US-Präsidentschaftswahl versetzt Amerika und das Ausland in Aufruhr. Mit seinem Triumph über Hillary Clinton widerlegte der als Außenseiter ins Rennen gegangene Populist die meisten Umfragen. Dank des Doppelsiegs seiner Republikaner in beiden Kongresskammern kann er politische Vorhaben womöglich ohne große Gegenwehr durchsetzen. Bundeskanzlerin Angela Merkel gratulierte Trump zum Wahlsieg und bot ihm eine «enge Zusammenarbeit» an.