Schleichverkehr



Alles zum Schlagwort "Schleichverkehr"


  • Brücke an Haus Langen gesperrt

    Do., 09.04.2015

    Poller gegen Schleichverkehr

    Die kleine Brücke vor Haus Langen bleibt für Radfahrer befahrbar.

    Diese Maßnahme kommt nicht wirklich überraschend, wird aber für den einen oder anderen Pkw-Fahrer schmerzlich sein: Die kleine Brücke vor Haus Langen (aus Richtung Lauheide) wird nun endgültig für den Durchgangsverkehr gesperrt.

  • Wetter

    Di., 27.01.2015

    Schnee lähmt öffentliches Leben in New York

    New York (dpa) - Eine gewaltige Schneefront hat das Leben in der Metropole New York und in weiten Teilen der Ostküste der Vereinigten Staaten gelähmt. In New York sorgte der Schnee für Schleichverkehr auf den Straßen. Die Supermärkte waren überfüllt mit Menschen, die sich mit Trinkwasser, Konserven und Batterien eindeckten. 60 Millionen Menschen könnten nach Schätzungen von amerikanischen Medien betroffen sein. Der Nationale Wetterdienst gab Blizzard- und Sturmwarnungen in mehreren Bundesstaaten heraus. Befürchtet wird einer der schlimmsten Schneestürme in der Geschichte der Region.

  • Wetter

    Mo., 26.01.2015

    Schnee lähmt öffentliches Leben in New York

    Touristen trotzen auf der Brooklyn Bridge in New York dem Wind. Foto: Andrew Kelly

    New York (dpa) - Eine gewaltige Schneefront hat das Leben in der Metropole New York und in weiten Teilen der Ostküste der Vereinigten Staaten gelähmt. In New York sorgt der Schnee für Schleichverkehr auf den Straßen.

  • Unerlaubter Schleichverkehr auf der Schmeddingstraße

    Mi., 10.12.2014

    Idylle ohne Wendehammer

    Bei einer Begehung auf der Schmeddingstraße wurden aktuelle Probleme der Anlieger besprochen.

    Bei einem Ortstermin sprachen Stadtverwaltung, Polizei und Anlieger über die Probleme auf der Schmeddingstraße. Autos und Motorräder benutzen unerlaubt diese Fahrradstraße.

  • Anlieger des Stodtbrockwegs ärgern sich über zunehmenden Verkehr auf ihrer Straße

    Di., 09.09.2014

    Raserei auf „Roxels Promenade“

    Die Anwohner des Stodtbrockwegs beklagen erhöhte Verkehrsbelastung: Die Roxeler CDU-Ortsunion initiierte daher gestern ein Treffen mit Vertretern der Polizei und der städtischen Verwaltung.

    Bei einem Ortstermin mit Vertretern von Polizei, Stadtverwaltung und Roxeler Ortsunion machten Anwohner des Stodtbrockwegs ihrem Ärger über die Schleichverkehr und rasenden Autofahrern Luft.

  • Mecklenbecker CDU will illegalem Verkehr auf der Straße „Am Hof Hesselmann“ einen Riegel vorschieben

    Di., 14.01.2014

    Mehr Sicherheit für Radler und Fußgänger

    Mit Piktogrammen auf der Fahrbahn und anderen Maßnahmen mehr will die CDU den verbotenen Schleichverkehr auf der Straße „Am Hof Hesselmann“ eindämmen. Vor Ort nahmen die Vertreter der Ortsunion die Situation unter die Lupe.

  • Brockmannstraße gesperrt: Autofahrer nutzen Straße Am Hof Hesselmann als Ausweichstrecke

    Fr., 20.12.2013

    Unzulässiger Schleichverkehr

    Komplett gesperrt: Die Brockmannstraße kann derzeit nicht befahren werden. Das hat, wie Anwohner beklagen, bereits dazu geführt, dass es unzulässigen Pkw-Verkehr auf der Straße Am Hof Hesselmann (kl. Foto, oben r.) gibt. Die „Radweg-Straße“ darf aber nur von Linienbussen mitgenutzt werden.

    Anlieger ärgern sich darüber: Die „Radweg-Straße“ Am Hof Hesselmann darf nur von Radfahrern und Linienbussen genutzt werden. Doch nicht jeder Autofahrer hält sich daran.

  • Hohle Eiche Thema im Bauausschuss

    So., 01.12.2013

    Zu viel „Fremdenverkehr“ in der Siedlung

    Beliebt bei allen, die den Buschhoff-Kreisel umfahren wollen: die Hohle Eiche. Die Eindämmung des Problems ist laut Verwaltung schwierig.

    Die Anwohner leiden unter dem Schleichverkehr. Sie beklagen, dass sich Autokarawanen durch die Wohnsiedlung schöben. Und das führe zu vielen Gefahrensituationen insbesondere mit radelnden Schulkindern.

  • Mecklenbecker Wirtschaftsweg wird trotz Verbots immer wieder von dreisten Autofahrern genutzt

    Fr., 18.10.2013

    Schleichverkehr in der „Sackgasse“

    Der Wirtschaftsweg Heroldstraße / Galgenheide ist als Sackgasse mit Durchfahrverbot und Anliegerstraße deklariert. Da schon seit längerer Zeit Sperrpfosten fehlen, wird er aber des Öfteren von dreisten Pkw-Fahrern als Schleichweg genutzt.

    Kein Wunder, dass sich Mecklenbecker darüber aufregen: der Wirtschaftsweg Heroldstraße / Galgenheide darf nur von Anliegern befahren werden und sollte eigentlich auch eine Sackgasse sein, doch mittlerweile dient er so manchem Pkw-Fahrer als willkommener Schleichweg.

  • Entscheidung im Haupt- und Finanzausschuss

    Mi., 09.10.2013

    Poller sperren Antruper Esch

    Dem Schleichverkehr durch den „Antruper Esch“ soll mittels Pollern ein Riegel vorgeschoben werden. Dafür hat sich eine deutliche Mehrheit im Haupt- und Finanzausschuss ausgesprochen.