Selbstverteidigung



Alles zum Schlagwort "Selbstverteidigung"


  • Verteidigung

    So., 20.11.2016

    Polnische Armee trainiert Frauen in Selbstverteidigung

    Warschau (dpa) - Die polnische Armee schult Frauen ab sofort in Selbstverteidigung. Die achtteiligen Kurse werden für freiwillige Teilnehmerinnen in 30 Städten des Landes angeboten, wie die Zeitung «Gazeta Wyborcza» online berichtet. Der Unterricht werde von den besten Instrukteuren der polnischen Armee in den Bereichen Nahkampf und Selbstverteidigung erteilt, sagte Verteidigungsminister Antoni Macierewicz. Kenntnisse darin könne jede Frau gebrauchen. Polen fühlt sich seit der Krim-Annexion und dem Beginn des Konflikts in der Ostukraine von Russland bedroht.

  • Ausprobiert: Selbstverteidigung und Selbstbehauptung

    Di., 01.11.2016

    Täter suchen sich Opfer, keine Gegner

    Bei allen Selbstverteidigungsmaßnahmen sind die richtige Technik und der volle Körpereinsatz wichtig. Bis die Frauen sich trauen, fest zuzutreten, braucht es eine Weile.

    Zwölf Frauen jeden Alters hatten sich am Sonntag eingefunden, um von Dozentin Jenny Newiak Selbstverteidigungstechniken und die richtige Körpersprache zu lernen, um unangenehme und bedrohliche Situationen zu bewältigen. WN-Mitarbeiterin Anke Weiland hat mitgemacht und viel gelernt.

  • Klare Regeln

    Mo., 31.10.2016

    Pfefferspray nur zur Selbstverteidigung einsetzen

    Vermeintliche Sicherheit: Pfeffersprays dürfen nur in besonderen Situationen eingesetzt werden.

    Wer sich vor Angriffen durch Mensch und Tier schützen will, greift häufig zu Pfeffersprays. Doch die Substanzen sind gefährlich und längst nicht in jeder Situation ohne Strafe nutzbar. Vor dem Kauf müssen einige Details beachtet werden.

  • Konferenzen

    Fr., 23.09.2016

    Nordkorea verteidigt Atomtests vor UN-Vollversammlung

    New York (dpa) - Nordkorea hat die international scharf kritisierten Atom- und Raketentests vor den Vereinten Nationen verteidigt. Die Versuche seien rechtmäßige Mittel der Selbstverteidigung, um die Hoheit des Landes gegen Eingriffe von außen zu schützen, sagte Nordkoreas Außenminister Ri Yong Ho vor der UN-Vollversammlung in New York. Mit der nuklearen Aufrüstung schütze sich sein Land vor den ständigen nuklearen Bedrohungen der Vereinigten Staaten, sagte Ri. Man sei bereit, im Ringen mit den USA auf nukleare Abschreckung zu setzen und so den Frieden auf der koreanischen Halbinsel zu sichern.

  • Horstmar

    Di., 26.07.2016

    „Mit mir nicht – sei stark und mutig“

    Mit ihrer Handpuppe „Herbert“ nimmt Margret Pruhs – sie ist ausgebildete Fachkraft für Gewaltprävention und Dozentin für Selbstverteidigung und Selbstbehauptung – den Teilnehmern ihres Kursus mögliche Hemmschwellen..

    Am Ferienprogramm der Stadt Horstmar wirkt Margret Pruhs bereits im zweiten Jahr mit. Sie ist ausgebildete Fachkraft für Gewaltprävention und Dozentin für Selbstverteidigung und Selbstbehauptung. Unter dem Motto „Mit mir nicht“ – sei stark und mutig“ trafen sich jetzt Mädchen und Jungen von sechs bis acht Jahren unter ihrer Regie in der Turnhalle in Leer.

  • Selbstverteidigung geübt

    Fr., 15.07.2016

    Mädchen behaupten sich selbst

    Selbstverteidigung geübt : Mädchen behaupten sich selbst

    Neun Mädchen im Alter von sieben bis elf Jahren sammelten im Rahmen des Lienener Ferienprogramms unter Anleitung einer Trainerin Erfahrungen im Bereich Selbstbehauptung, Selbstverteidigung und Konflikttraining.

  • Ferienaktionstage: Selbstbehauptungskurs

    Do., 14.07.2016

    Laut und deutlich: Stopp!

    Workshop: Im Rahmen der Warendorfer Ferienaktionstage lernten die Kinder im Alter zwischen sieben und zehn Jahren ein stärkeres Selbstvertrauen aufzubauen und dieses einzusetzen. Geleitet wurde der Kurs von Stefanie Neuhaus.

    Nach einem kurzen Kennenlern-Spiel an der frischen Luft diskutierten die zwölf Jungen und Mädchen, was überhaupt die Begriffe Selbstvertrauen und Selbstverteidigung bedeuten und warum beides im Leben eine wichtige Rolle spielt. Daraufhin übten sie spielerisch mit verteilten Rollen ein selbstbewusstes Auftreten.

  • St.-Georg-Grundschule

    Di., 28.06.2016

    Ausweichen ohne Umfallen

    Ausweichen statt kämpfen, aber nicht so. Wie man Remplern gekonnt aus dem Weg ohne umzufallen, erklärte Karatetrainer Christoph Broermann jetzt Viertklässlern.

    Selbstverteidigung übten jetzt Schüler der St.-Georg-Grundschule und lernten vor allem das geschickte Ausweichen vor Remplern.

  • Halbjahresprogramm der Frauenberatungsstelle

    Mo., 27.06.2016

    Von Rechtsberatung bis Auszeit

    Auch Frauen mit Gewalterfahrung wird bei der Beratungsstelle in einem Seminar geholfen.

    Das neue Halbjahresprogramm der Frauenberatungsstelle „Frauen für Frauen“ ist erstellt, und Anmeldungen sind ab sofort möglich.

  • Selbstverteidigung

    Di., 03.05.2016

    Richtig reagieren

    16 Altenberger Mädchen nahmen an einem Selbstverteidigungskurs im Jugendheim teil. Dabei lernten sie unter anderem Abwehrtechniken.

    16 Mädchen waren begeistert: Sie nahmen an einem Selbstverteidigungskurs im Jugendheim teil. Am Ende wurde ein Holzbrettchen zerschlagen.