Sprunggelenk



Alles zum Schlagwort "Sprunggelenk"


  • Fußball

    So., 29.04.2018

    Gladbachs Stindl am Sprunggelenk verletzt

    Fußball: Gladbachs Stindl am Sprunggelenk verletzt

    Gelsenkirchen/Mönchengladbach (dpa) - Nach der Sprunggelenksverletzung von Fußball-Profi Lars Stindl steht die genaue Diagnose noch aus. Der Nationalspieler von Borussia Mönchengladbach war in der Bundesliga-Partie beim FC Schalke 04 (1:1) am Samstag mit dem linken Fuß umgeknickt und in der 38. Spielminute ausgewechselt worden. Erste Untersuchungen am Samstag ergaben, dass der Fuß nicht gebrochen ist.

  • Gerichtsurteil

    Mo., 05.03.2018

    Sturz bei nächtlicher Grillparty kann Arbeitsunfall sein

    Ein Sturz bei einer Grillparty kann auch als Arbeitsunfall gelten. Das zeigt ein Urteil aus Dortmund.

    Eine Grillparty unter Kollegen, ein paar Promille - und ein gebrochenes Sprunggelenk. Ist das ein Arbeitsunfall? Ja, aber nur unter gewissen Umständen. So hilft es zum Beispiel, wenn der Chef nicht nur bezahlt, sondern auch mitfeiert.

  • Fußball

    Sa., 24.02.2018

    Coman am Sprunggelenk verletzt - Heynckes: Bänder stabil

    München (dpa) - Flügelspieler Kingsley Coman hat beim torlosen Unentschieden des FC Bayern München in der Fußball-Bundesliga gegen Hertha BSC eine Sprunggelenkverletzung erlitten. «Er hat große Probleme. Unser Arzt sagt, es wäre aus seiner Sicht keine sonderlich schlimme Verletzung. Die Bänder sind stabil. Man muss abwarten, wie sich das weiter entwickelt», sagte Trainer Jupp Heynckes. Coman hat vermutlich eine Kapselverletzung am Fuß erlitten. Der 21-Jährige war in der 68. Minute für Franck Ribéry eingewechselt worden.

  • Verletzung am Sprunggelenk

    Sa., 24.02.2018

    Coman angeschlagen - Heynckes: Bänder sind stabil

    Kingsley Coman zog sich gegen Hertha BSC eine Sprunggelenksverletzung zu.

    München (dpa) - Flügelspieler Kingsley Coman hat beim torlosen Unentschieden des FC Bayern München in der Fußball-Bundesliga gegen Hertha BSC eine Sprunggelenkverletzung erlitten.

  • Verletzung im Sprunggelenk

    Mo., 05.02.2018

    Mehrwöchige Zwangspause für Dortmunder Talent Sancho

    Dortmunds Jadon Sancho fällt mit einer Sprunggelenksverletzung vorerst aus.

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss in den kommenden Wochen auf Jadon Sancho verzichten. Wie der Fußball-Bundesligist via Twitter mitteilte, hat sich der 17 Jahre alte Profi beim 3:2-Sieg seiner Mannschaft in Köln eine Bänderverletzung im Sprunggelenk zugezogen.

  • Außenbandriss am Sprunggelenk

    Do., 18.01.2018

    BVB-Profi Erik Durm fällt wieder aus

    Fällt bei Borussia Dortmund erneut aus: Weltmeister Eric Durm (r).

    Dortmund (dpa) - Fußball-Nationalspieler Erik Durm bleibt der große Pechvogel beim Bundesligisten Borussia Dortmund.

  • BVB-Star fällt aus

    Mo., 27.11.2017

    Bänderteilriss: Hinrunde für Weltmeister Götze beendet

    Der Dortmunder Mario Götze verletzte sich im Revierderby.

    Mario Götze muss erneut einen Rückschlag hinnehmen. Beim 4:4 gegen Schalke hat sich der Weltmeister eine schwere Verletzung am rechten Sprunggelenk zugezogen. Damit ist die Hinrunde für ihn gelaufen.

  • Verletzung am Sprunggelenk

    Di., 07.11.2017

    Wolfsburger Camacho muss operiert werden

    VfL-Spieler Ignacio Camacho (M) geht beim Spiel gegen Hannover 96 humpelnd vom Platz.

    Wolfsburg (dpa) - Der Wolfsburger Kapitän Ignacio Camacho muss nun doch am Sprunggelenk operiert werden und wird länger ausfallen.

  • Bänderriss im Sprunggelenk

    Di., 12.09.2017

    Wolfsburg wochenlang ohne Gomez

    Mario Gomez hat sich einen Bänderriss im Sprunggelenk zugezogen.

    Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg muss mindestens einen Monat auf Kapitän und Torjäger Mario Gomez verzichten. Der Nationalspieler erlitt beim 1:1 (0:0) im Niedersachsenduell gegen Hannover 96 einen Bänderanriss und Kapseleinriss im linken Sprunggelenk.

  • Fußball

    So., 10.09.2017

    Bänderverletzung - Wieder lange Pause für Schmelzer

    Dortmund (dpa) - Kapitän Marcel Schmelzer wird dem Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund wieder lange fehlen. Der Linksverteidiger zog sich beim 0:0 in Freiburg einen Teilriss im rechten Sprunggelenk zu. Schmelzer hatte nach siebenwöchiger Pause wegen einer solchen Verletzung erst im Breisgau sein Comeback gegeben. Nach Vereinsangaben wird er nun etwa sechs Wochen fehlen. Schmelzer erlitt die Verletzung nach einem rüden Foulspiel von Freiburgs Neuzugang Yoric Ravet, der daraufhin die Roten Karte sah.