Tatort



Alles zum Schlagwort "Tatort"


  • TV-Tipp

    So., 15.11.2020

    Tatort: Parasomnia

    «Tatort» aus Dresden: Leonie Winkler (Cornelia Gröschel, r) tröstet Thalia (Hannah Schiller).

    Ein ermordetes Kind in der Sporttasche und Leichen auf dem Sofa - die Dresdner «Tatort»-Ermittler haben schon Einiges gesehen. Auch mit Psychopathen hatten sie schon zu tun – in ihrem jüngsten Fall gruselt es sie dennoch.

  • Besonderer Reiz

    Mi., 11.11.2020

    Wanja Mues: Im «Tatort» spiele ich am liebsten den Bösewicht

    Die Schauspieler Cornelia Gröschel (l-r), Hannah Schiller, Karin Hanczewski und Wanja Mues stehen am Rande der «Tatort»-Dreharbeiten vor dem Schloss Pinnewitz.

    Für den Schauspieler Wanja Mues ist es besonders spannend, die Untiefen der Bösewichte auszuloten.

  • Münster-"Tatort"

    So., 08.11.2020

    Auf dem Weg von "Wohlbeck" nach "Rocksell"

    Axel Prahl spricht im Tatort von „Rocksell“.

    Der Münsteraner schaut gern einmal hin, wenn seine Heimatstadt im TV zu sehen ist. Stichwort „Tatort“: Die Heimatverbundenheit gepaart mit einem spannenden Krimi kommt in der Westfalenmetropole oft besonders gut an. Aber es gibt manchmal auch was zu meckern – so auch in der aktuellen Folge.

  • «Tatort» forever

    Fr., 06.11.2020

    Ulrike Folkerts: «Tatort» ist eine feste Instanz

    Ulrike Folkerts ist auch längst eine feste Größe beim «Tatort».

    In diesem Monat feiert der «Tatort» sein 50-jähriges Jubiläum. Für Ulrike Folkers ist die ARD-Krimireihe längst eine gewachsene Institution.

  • Kriminalität

    Mo., 02.11.2020

    Wiener Polizei: Ein Täter erschossen - sechs Tatorte

    Wien (dpa) - Bei der mutmaßlichen Terrorattacke in Wien ist laut Polizei am Montagabend ein Täter erschossen worden. Im Bereich einer Synagoge seien mehrere Täter mit Langwaffen unterwegs gewesen. Es gebe sechs Tatorte. Ein Passant sei getötet worden.

  • Auftakt

    Mo., 02.11.2020

    Drehstart für neues Bremer «Tatort»-Team

    Jasna Fritzi Bauer (l-r), Dar Salim und Luise Wolfram ermitteln in Bremen und Umgebung.

    Neue Gesichter beim «Tatort» aus Bremen: Auf Jasna Fritzi Bauer und Dar Salim darf man gespannt sein.

  • Krimi-Reihe

    Mo., 02.11.2020

    Jörg Schönenborn: Der «Tatort» braucht Experimente

    Jörg Schönenborn will eine Musealisierung des «Tatorts» auf jeden Fall verhindern.

    Auch nach 50 Jahren ist der «Tatort» noch immer frisch und populär. Auch in Zukunft soll die Krimi-Reihe ein Experimentierfeld für Innovationen sein.

  • Einschaltquoten

    Mo., 02.11.2020

    «Tatort» kratzt an der Zehn-Millionen-Marke

    Tod einer Personalchefin: Thorsten Lannert und Sebastian Bootz (Richy Müller und Felix Klare) ermitteln.

    Seit 50 Jahren gibt es die Krimi-Reihe schon - und sie ist ungebrochen populär. Am Sonntagabend kam niemand am «Tatort» vorbei.

  • Medien

    Mo., 02.11.2020

    Schönenborn: «Tatort» braucht Experimente

    Jörg Schönenborn, ARD-Koordinator Fernsehfilm.

    Köln (dpa) - Der ARD-Fernsehfilmkoordinator Jörg Schönenborn will weiterhin Experimente beim «Tatort» zulassen. «Wir müssen den Mut haben zu irritieren und zu strapazieren, denn sonst wird der "Tatort" irgendwann etwas fürs Museum», sagte der 56-Jährige der Deutschen Presse-Agentur anlässlich des 50. Jubiläums der beliebtesten TV-Reihe der Deutschen. «Wir brauchen eine bestimmte Zahl von Filmen, die ausprobieren, die Kreativen die Chance geben, sich zu verwirklichen - auch wenn das manchmal vielleicht ungewollte Folgen hat: Mal irritiert es oder man versteht den Sinn, den Text nicht, wenn es zu mundartlich wird.» Kritik daran müsse die ARD dann auch aushalten.

  • TV-Tipp

    So., 01.11.2020

    Tatort: Der Welten Lohn

    Oliver Manlik (Barnaby Metschurat), der sein früheres Leben zurückbekommen will, versucht, die Kommissare Lannert (Richy Müller, hinten l) und Bootz (Felix Klare, hinten r) dafür zu instrumentalisieren.

    Bombenanschlag und Auftragskiller: Zwischen einem skrupellosen Firmenchef und einem unberechenbaren Ex-Mitarbeiter herrscht ein erbarmungsloser Zweikampf - Lannert und Bootz zwischen den Fronten.