Temperatur



Alles zum Schlagwort "Temperatur"


  • Wetter in Deutschland

    So., 17.05.2020

    Hoch Quirinius bringt teils sommerliche Temperaturen

    Blauer Himmel und Wolken im Außenspiegel eines Autos.

    So ganz ohne Regentropfen werden die Norddeutschen wohl nicht durch den Wochenstart kommen. Für den Rest des Landes heißt es aber in den kommenden Tagen: «Quirinius» bringt die Sonne.

  • Vorhersage für das Münsterland

    Mo., 04.05.2020

    Wetterumschwung: Temperaturen nehmen Richtung Wochenende zu

    Vorhersage für das Münsterland: Wetterumschwung: Temperaturen nehmen Richtung Wochenende zu

    Nach ungemütlichem Auftakt am Montagmorgen steht den Münsterländern eine angenehme Woche bevor. Wenig Wind, kaum Regen, viel Sonne - all das gilt zumindest bis inklusive Samstag. Anschließend kommen dann die "Eisheiligen" und halten, was sie versprechen.

  • Experten sehen Problem

    Do., 30.04.2020

    Rettet uns der Sommer vor der Corona-Pandemie?

    «Man darf sich nicht der Illusion hingeben, dass wir durch die höheren Temperaturen ein Verschwinden des Virus erreichen werden», sagt Clemens Wendtner, Chefarzt der Klinik für Infektiologie der München Klinik Schwabing.

    Sobald die Temperaturen steigen und die Sonne sich blicken lässt, haben es Grippe- und andere Erkältungserreger immer schwerer. Aber gilt das auch für das neue Coronavirus - rettet uns der Sommer? Experten sehen vor allem ein Problem.

  • Wetter

    Fr., 17.04.2020

    Sommerliche Temperaturen zum Wochenende in NRW

    Raps blüht auf einem Feld in der Morgensonne.

    Essen (dpa/lnw) - Die Temperaturen in Nordrhein-Westfalen klettern zum regulären Ende der Osterferien auf sommerliche 23 Grad. Am Freitag werde es heiter und sonnig, sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Essen. Zunächst sei es vereinzelt noch wolkig, am Nachmittag überwiegend klar. Bei schwachem Wind erreichen die Temperaturen laut DWD 18 Grad im Münsterland und in Ostwestfalen sowie 23 Grad im Rheinland.

  • Wetter

    Mi., 15.04.2020

    Sonne und Temperaturen über 20 Grad in NRW erwartet

    Die Sonne scheint am blauen Himmel durch Wolken hindurch.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Liegestuhl- und Grillwetter in den Osterferien: Der Deutsche Wetterdienst erwartet in den kommenden Tagen frühsommerliche Temperaturen bis zu 24 Grad in NRW. Bereits am Mittwoch sollen die Temperaturen im Tagesverlauf auf bis zu 19 Grad steigen. Am Donnerstag bleibe es abgesehen von dünnen Schleierwolken sonnig und trocken bei Temperaturen zwischen 19 und 24 Grad. In der Nacht zum Freitag kühle es auf drei bis neun Grad ab, im Rothaargebirge und in der Eifel könne es örtlich Frost geben. Am Freitag geht es in Nordrhein-Westfalen nach DWD-Angaben dann wieder steil nach oben: Es bleibe sonnig und trocken bei Temperaturen zwischen 16 und 24 Grad. Auch der Samstag verspreche schönes Wetter, vereinzelt seien Schauer möglich.

  • Wetter

    Mo., 13.04.2020

    Mit kühleren Temperaturen in den Ostermontag

    Wetter: Mit kühleren Temperaturen in den Ostermontag

    Nach mehreren Tagen mit herrlichem Frühlingswetter wird es am Ostermontag in Nordrhein-Westfalen deutlich kühler.

  • Sonnig und warm

    Fr., 10.04.2020

    Osterwochenende bringt sommerliche Temperaturen

    In weiten Teilen des Landes sollen die Osterfeiertage sonnig und warm werden.

    Auch über Ostern gelten die Ausgangsbeschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Mit Blick auf das prognostizierte Wetter könnte es aber vielen Menschen schwerfallen, die eigenen vier Wände nicht zu verlassen.

  • Agrar

    So., 05.04.2020

    Borkenkäfer-Saison beginnt: Kampf mit tödlicher Verlockung

    Ein Borkenkäfer bewegt sich in seinem Gangsystem unterhalb der Rinde.

    Die Temperaturen steigen, der Borkenkäfer wird munter. Das Land befürchtet wieder enorme Schäden durch eine Plage. Um die Vermehrung zu drosseln, setzen die Forstleute auf eine tödliche Verlockung.

  • Sonnige Verlockung

    Fr., 03.04.2020

    Wochenende bringt Deutschland 22 Grad

    Sträucher blühen an einem Wegrand nahe der Weinberge in Rheinland-Pfalz.

    Sonnenschein und Temperaturen von bis zu 22 Grad dürften am Sonntag viele Menschen ins Freie locken - trotz bestehender Ausgangsbeschränkungen. Politiker und Behörden mahnen bereits vorsorglich zur Vernunft.

  • Wetter

    Fr., 03.04.2020

    Sonne satt und Temperaturen bis 21 Grad am Wochenende

    Hinter Hyazinthen geht am frühen Morgen die Sonne auf.

    Essen (dpa/lnw) - Die Menschen in Nordrhein-Westfalen können mit einem sonnigen und frühlingshaft warmen Wochenende rechnen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen am Freitag mitteilte, startet das Wochenende am Samstag sonnig und trocken mit Höchsttemperaturen von 11 bis 15 Grad. Im Tagesverlauf werden laut DWD einige Quellwolken aufziehen. Regnen werde es aber nicht.