Tonstudio



Alles zum Schlagwort "Tonstudio"


  • Musik

    Mo., 20.06.2016

    Tonstudio gibt Flüchtlingen Rapkurse

    Musiker Martin Jungck (l-r) mit den Flüchtlingen Mohammed und Samet im Tonstudio.

    Köln (dpa/lnw) - Ein Kölner Tonstudio ist eine ungewöhnliche Kooperation mit einer Flüchtlingsunterkunft eingegangen. Das «Parkhaus Studio» sollte der Einrichtung eigentlich weichen und aus seinem Stammsitz ausziehen. Die Musiker überzeugten aber die Stadt, dass beides in einem Haus existieren kann - und dass es der Integration vielleicht sogar hilft. Nun geben die Musiker den jungen Bewohnern der Unterkunft regelmäßig Unterricht in Rap, Schlagzeug und Gitarre. «Ich wäre nicht der gewesen, der als Erster gerufen hätte: Ich möchte mich engagieren», sagte Inhaber Martin Jungck der Deutschen Presse-Agentur. Heute mache er es aber gerne.

  • Prozesse

    Mi., 02.09.2015

    Heino vom Tonstudio auf 25 000 Euro verklagt

    Heino und der Inhaber des Tonstudios konnten sich zunächst nicht einigen.

    Bonn (dpa/lnw) - Schlagersänger Heino muss sich vor dem Bonner Landgericht gegen eine Honorarforderung über knapp 25 000 Euro verteidigen. Wie ein Gerichtssprecher am Mittwoch bestätigte, ist der 76-Jährige aus Bad Münstereifel von dem Inhaber eines Tonstudios aus dem Rhein-Erft-Kreis verklagt worden.

  • Saerbeck

    Fr., 29.05.2015

    Thomas Lehmkühler stellt CD vor

    Am Sonntag, 31. Mai, ab 15 Uhr stellt der Saerbecker Songwriter und Produzent Thomas Lehmkühler im Tonstudio sein ersteseigenes Album „Was Du liebst“ vor. Das Album enthält 14 emotionale Songs, die der Songwriter zwischen 2004-2014 komponierte. Im eigenen Tonstudio, in dem er neben verschiedenen Band- und Soloaufnahmen auch Instrumentalunterricht an verschiedenen Instrumenten anbietet, hat sich Thomas Lehmkühler wochenlang eingeschlossen und alle Instrumente eingespielt und Song für Song produziert. Anmeldungen sowie Vorbestellungen (per E-Mail an geh@insStudio.de) sind erwünscht, 0157/8 591 44 16

  • Lambertischüler nehmen CD auf

    Do., 02.04.2015

    Klassenraum als Tonstudio

    Was für ein Erlebnis: Rund 70 Dritt- und Viertklässler der Lambertischule nahmen jetzt ihre eigene CD auf. Die Scheibe mit den 23 von den jungen Ochtrupern eingesungenen Liedern wird erstmals auf dem Schulfest am 13. Juni (Samstag) verkauft.

  • Snareset spielt auf

    So., 02.11.2014

    Vom Profistudio auf die heimische Bühne

    Spaß beim Spielen - da springt der Funke rasch aufs Publikum über, das nach Leibeskräften „pogt“ und „mosht“.

    Sie sind längst mehr als ein Geheimtipp. Die Reckenfelder Punk-Formation Snareset hat jetzt ihre erste Scheibe im Tonstudio aufgenommen und das Ergebnis im Kesselhaus live vorgestellt.

  • MGV Edelweiß im Tonstudio

    Mo., 27.10.2014

    Jedes Räuspern ist sofort zu hören

    Auch die Chöre des MGV Edelweiß beteiligen sich an der Tecklenburger CD. Mit Spannung startete die erste Chorgruppe des zum Tonstudio nach Telgte. Dort angekommen wartete bereits Dr. Stephanie Müller-Bromley und bereitete die Sänger für die Aufnahme vor.

  • Letzte Ratssitzung für Kämmerin Christiane Bürgin

    Fr., 26.09.2014

    Abschied von der „Kümmerin“

    „Es ist klar, dass ein Chef so jemanden ungern ziehen lässt“, betonte Bürgermeister Ludger Banken bei der Verabschiedung „seiner“ Kämmerin Christiane Bürgin.

    Und niemals geht man so ganz . . . Diese Schlagerweisheit, die Trude Herr zusammen Wolfgang Niedecken von BAP und Tommy Engel von den Bläck Fööss 1986 im Tonstudio aufnahm, trifft auf Christiane Bürgin sicher zu. Die Ratssitzung am Mittwochabend war ihre letzte. Die Kämmerin verlässt die Gemeindeverwaltung nach über 28 Jahren.

  • Musik

    Mo., 07.07.2014

    Hochschule Düsseldorf unterstützt Operndorf Afrika

    Schlingensief fotografiert neben Architekt Francis Kere. Foto: M. Bogar/ Archiv

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Robert Schumann Hochschule Düsseldorf unterstützt Schlingensiefs Operndorf Afrika in Burkina Faso. Ein Kooperationsvertrag sehe unter anderem den Aufbau eines Tonstudios in dem Operndorf vor, teilte die Musikhochschule mit. Ein Student werde im Oktober für drei Monate in das afrikanische Dorf reisen, das in der Nähe der Hauptstadt Ouagadougou liegt. Das Operndorf war 2010 vom Theatermacher Christoph Schlingensief kurz vor seinem Tod gegründet worden. In dem Dorf leben rund 300 Kinder. Sie werden dort in den Fächern Film, Tanz, Theater und Gesang ausgebildet.

  • Andre Fischer aus Altenberge präsentiert sein zweites Musikvideo

    Do., 19.06.2014

    Eine richtige Story mit drin

    Nach „Growing Up“ folgt das zweite Musikvideo von Andre Fischer: Seit Anfang Mai ist „Remember Me“ des 15-jährigen Altenbergers auf YouTube zu sehen. Bei dem Dreh dazu durfte Andre dieses Mal sogar im Tonstudio von Steffi Stephan in Münster aufnehmen.

  • Eperanerin veröffentlicht Single und Album

    Fr., 18.04.2014

    Schlagersängerin Danielle: Musik ist ihr Leben

    Danielle mit ihrem Partner Karl Hundsbüscher (l.) und dem Produzenten Denny Fabian in der Ausstellung 100 Jahre Schlager im Rock‘nPopmuseum.

    „Ich bin wahnsinnig aufgeregt“, gesteht Daniela Greven, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Danielle. Mit einer roten Lederjacke und schwarzen Glitzerhose bekleidet schaut sie ihren Produzenten Denny Fabian erwartungsvoll an. „Ein altes Tonstudio, Mischpulte, Rock- und Pop-Geschichte zum Anfassen und dann auch noch die Sonderausstellung 100 Jahre deutscher Schlager – diese Location ist echt der Hammer!“, ist Denny Fabian rundum begeistert. Gemeinsam mit Danielles Lebensgefährten Karl Hundsbüscher sind sie an diesem Montagmorgen die einzigen „Gäste“ im Gronauer Rock‘n‘Popmuseum. Hier dreht Denny Fabian das Musikvideo zu Danielles erster Single-Auskopplung „Wenn nicht jetzt“, die an diesem Wochenende auf den Markt kommt.