Verfärbung



Alles zum Schlagwort "Verfärbung"


  • W & H verursacht Verfärbungen

    Sa., 23.04.2016

    Es war „nur“ Wasserfarbe

    Klarheit herrscht nun in der Frage, was es mit der Verfärbung des Wassers in einem Graben zwischen Schillerstraße und Erich-Kästner-Straße auf sich hatte.

    Die Ursache für die kurzzeitig auftretende Blaufärbung in einem Graben zwischen Schillerstraße und Erich Kästner Straße ist aufgeklärt: Eine kleine Menge verdünnter, blauer Wasserfarbe war aus dem Testbetrieb von W&H in den Bach gelangt.

  • Leichte Verfärbungen möglich

    Fr., 22.04.2016

    WTL spült Trinkwasserleitungen

    Der Wasserversorgungsverband Tecklenburger Land (WTL) teilt mit, dass die Trinkwasserleitungen in Lienen von Montag, 25. April, bis Freitag, 29. April, gespült werden. Während der Spülzeiten sind Einrichtungen (Hydranten und Schieber) des WTL unbedingt frei zu halten, heißt es in einer Pressemitteilung.

  • Gesundheit

    Di., 12.04.2016

    Es hilft nur Putzen: Zahnstein vorbeugen

    Um Zahnbelag und somit auch Karies vorzubeugen, sollten die Zähne regelmäßig geputzt werden. Auch die Zahnzwischenräume werden am besten täglich gereiningt.

    Zahnbelag kann nicht nur eine Verfärbung verursachen, sondern auch zu ernsten Schäden bei Zähnen und Zahnfleisch führen. Wer dies vermeiden möchte, sollte regelmäßig putzen und Zahnseide benutzen.

  • Verfärbungen nur tagsüber

    Fr., 17.07.2015

    Experten rätseln über roten Teich in den Emsauen

    Einige Telgter haben in den vergangenen Tagen eine seltsame Beobachtung gemacht: Ein Teich in den Emsauen ist rot verfärbt - allerdings nur tagsüber. Abends hat das Gewässer keine ungewöhnliche Verfärbung. Doch was hat es mit dem roten Wasser auf sich?

  • Ein Teich gibt Rätsel auf

    Mo., 22.12.2014

    Stadt hat rotverfärbtes Wasser untersucht: Keine Gefahr

    Ungewöhnliche Farbe: Der Teich auf dem Gelände zwischen Bauhof und Anne-Frank-Straße hat sich rot verfärbt. Schuld daran ist Eisenhydroxid im Wasser.

    Eines war relativ schnell klar: Das rotverfärbte Wasser im Teich zwischen Anne-Frank-Straße und Bauhof stellt keine Gefahr dar. Um herauszufinden, warum das Wasser verfärbt ist, schickte die Stadt Ochtrup eine Probe ins Labor.

  • Ausgrabungen im Römerlager Haltern / Hinweise auf einen Wehrturm

    Sa., 11.08.2012

    Warnen vor Germanen

    Ausgrabungen im Römerlager Haltern / Hinweise auf einen Wehrturm : Warnen vor Germanen

    Am Rande eines knochentrockenen Roggenfeldes hinterm Römermuseum in Haltern steht die Archäologin Bettina Tremmel vor einem mannshohen Loch und freut sich über die dunkle Verfärbungen der Erde. „Diese Flecken“, sagt sie, „markieren Pfostenspuren“, die wiederum auf einen alten Wachturm verwiesen, von dem aus die Römer einst das Lippetal überwachen und vor anrückenden Germanen warnen konnten.

  • WN_Mobile_Home

    Fr., 22.10.2010

    Domsanierung verzögert sich

    Münster - Der vorgesehene Zeitplan für die Renovierung des St.-Paulus-Domes in Münster verzögert sich. Bei der Verlegung der neuen kupfernen Dacheindeckung hat sich herausgestellt, dass die Kupfertafeln durch Witterungseinflüsse eine gelbliche Verfärbung annehmen. Es handele sich dabei um einen „Produktionsfehler des Lieferanten, der auf eine mangelhafte Endkontrolle des...