Vielfalt



Alles zum Schlagwort "Vielfalt"


  • Vielfalt schützt

    Fr., 22.05.2020

    Im Internet immer neue Passwörter verwenden

    Acht mindestens, gerne mehr: Je mehr Zeichen ein Passwort hat, desto sicherer ist es.

    Wenn Cyberkriminelle einen Account hacken, können sie viel Unheil anrichten. Doch nicht immer beschränkt sich der Schaden auf einen Online-Dienst. Wie Sie sich gegen Credential Stuffing schützen.

  • Thomas Muhle setzt auf 3 D-Druck

    Mi., 29.04.2020

    Vielfalt via Knopfdruck

    Am 3D-Drucker lässt Thomas Muhle allerhand Figuren, Ersatzteile, Accessoires und mehr entstehen.

    Die Möglichkeiten sind nahezu unendlich: Mit 3 D-Druckern lassen sich die tollsten Teile erstellen. Die Technik hat auch Thomas Muhle für sich entdeckt. Er setzt sie vielfältig ein. Sein bislang aufwendigstes Projekt war eine Krone für ein Lolita-Outfit seiner Frau.

  • Große Vielfalt im Kleinformat

    Do., 05.03.2020

    Neue Kompaktautos der Importmarken

    Kleinwagen voll unter Strom: Renault bringt den Twingo nun auch als reines E-Auto auf die Straße.

    Trotz des abgesagten Genfer Autosalons verzichten zahlreiche Hersteller nicht darauf, ihre Neuheiten zu zeigen. Das gilt auch für die Importmarken und ihre vielen kleinen und kompakten Modelle.

  • „clarinet.factory“ zu Gast in Albachten

    Mo., 17.02.2020

    Vielfalt der Klarinettenmusik

    Das Quartett „clarinet.fachtory“ (v.l.):

    Zu einem spannenden Konzert lädt die Albachtener Musikschule am 23. Februar ins „Haus der Begegnung“ ein.

  • „Dance Lab“ bot faszinierende Vielfalt bis hin zum Slapstick

    Fr., 14.02.2020

    Aufwachen, Anspringen, Abtanzen

    K

    Das Tanztheater Münster experimentiert gerne. Ausschließlich eigene Arbeiten des Tanzensembles standen jetzt in der Produktion „Dance Lab“ auf dem Programm, teils Neubearbeitungen, teils Erstaufführungen, die eine große kreative Bandbreite der Akteure zeigten.

  • Vielfalt ade?

    Di., 11.02.2020

    Autohersteller dünnen ihre Modellpaletten aus

    SUV-Boom statt Van: Auch Modelle wie der Ford C-Max haben keinen Nachfolger mehr bekommen.

    Cabrios, Coupés, Vans und viele anderen Nischenmodelle sind vom Aussterben bedroht. Der Sprung in die E-Mobilität und der SUV-Boom lässt die automobile Artenvielfalt schrumpfen.

  • Weiße Flecken und lange Haare

    Mi., 29.01.2020

    Barbie und Ken sollen mehr Vielfalt verkörpern

    Mattel erweitert die Linie Fashionistas um eine Barbie-Puppe ohne Haare, eine Puppe mit Vitiligo, eine Puppe mit einer goldenen Prothese, einen Ken mit langen, vollen Haaren und den ersten rothaarigen Ken überhaupt erweitert.

    Lange Beine, makellose Haut und volles, glänzendes Haar - das sind die Eigenschaften, für die Barbie berühmt wurde. Krankheitsmale oder Behinderungen passten bisher wenig in das Schönheitskonzept. Das ändert sich nun.

  • „Kreis Coesfeld blüht auf – Vielfalt am Wegesrand“-Projekt läuft weiter

    Di., 28.01.2020

    Einsatz für Flora und Fauna

    Auf die Spuren artenreicher Flächen voller Pflanzen begeben sich die Unterstützer des „Kreis Coesfeld blüht auf – Vielfalt am Wegesrand“-Projekts. Am 6. Februar gibt es im Biologischen Zentrum in Lüdinghausen eine Infoveranstaltung.

    Naturliebhaber aus dem Kreis Coesfeld wollen die Vielfalt am Wegesrand dokumentieren und erhalten. Wer mehr darüber erfahren möchte, ist am 6. Februar (Donnerstag) bei einer Infoveranstaltung im Biologischen Zentrum in Lüdinghausen richtig.

  • Neujahrsempfang der Turngemeinde Münster

    Mo., 20.01.2020

    Vielfalt, die an Grenzen stößt

    Die Abteilung für historisches Fechten zeigte den Besuchern Auszüge ihres Könnens.

    Gut 3000 Mitglieder in zahlreichen Abteilungen, darunter auch „Exoten“ wie die historische Fechtabteilung – keine Frage: Vielfalt wird bei der Turngemeinde Münster, einem der ältesten Vereine der Stadt, groß geschrieben. Allein: Diese Vielfalt braucht Platz. Platz, der den Verantwortlichen immer häufiger fehlt, wie beim Neujahrsempfang deutlich wurde.

  • Benefizkonzert von und mit Roher Meads

    Do., 02.01.2020

    Vielfalt für die gute Sache

    Roger Meads

    Seit 36 Jahren sind die Neujahrskonzerte von Roger Meads und seinen musikalischen Wegbegleitern in der St. Franziskuskirche in Reckenfeld ein lieb gewonnener Start in das Neue Jahr. Ganz viele Spenden für unterschiedlichste Projekte sind in dieser Zeit einem guten Zweck zugeflossen.