Vorbereitungstreffen



Alles zum Schlagwort "Vorbereitungstreffen"


  • Vorbereitungstreffen

    Mi., 03.01.2018

    Seehofer bekräftigt: CSU will stabile Regierung mit der SPD

    Horst Seehofer, Vorsitzender der CSU, kommt in Berlin zu einem Treffen der Partei- und Fraktionschefs von CDU, CSU und SPD in Berlin.

    Die Wünsche der Union zu Jahresanfang sind klar: «Ihnen ein gutes neues Jahr und uns eine stabile Regierung.» Doch wie sollen Union und SPD bei Asylpolitik oder Bürgerversicherung zusammenkommen?

  • Vorbereitungstreffen

    Mi., 27.12.2017

    Sternsinger werden eingekleidet

    Für das Dreikönigssingen werden die Mädchen und Jungen eingekleidet.

    Die angehenden Sternsinger bereiten sich am Donnerstag (28. Dezember) in Havixbeck auf das bevorstehende Dreikönigssingen vor. Zum Mitmachen sind Kinder ab neun Jahren und Jugendliche aufgerufen.

  • Sternsingeraktion gestartet

    Mo., 27.11.2017

    „Beitrag zu einer besseren Welt“

    Volles Haus: Bislang haben sich 57 Kinder für die Sternsingeraktion angemeldet. Am Sonntag fand ein erstes Vorbereitungstreffen in der Alten Küsterei statt.

    Mit einem ersten Vorbereitungstreffen ist am Sonntag die Sternsingeraktion gestartet. Mit der Resonanz zeigten sich die Organisatoren sehr zufrieden.

  • Elf Jugendliche gehören zur neuen Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr

    Do., 28.09.2017

    Die Jugendwehr steht

    Zehn Jungs und ein Mädchen gehören zur neuen Jugendwehr der Freiwilligen Feuerwehr Heek. Diese kamen jetzt zur Gründungsversammlung zusammen.

    Die Feuerwehr Heek hat eine neue Jugendfeuerwehr. Nach vielen Vorbereitungstreffen traf sich das neue Team am Wochenende zur Gründungsversammlung. „Nun gibt es auch in ‚Klein Gallien‘ Heek endlich eine Jugendfeuerwehr“, betonte der Kreisjugendfeuerwehrwart Ralf Gottlob. Denn in allen anderen 16 Kommunen im Kreis Borken hatte es bereits eine Jugendfeuerwehr gegeben – nur Heek hinkte bislang hinterher.

  • Interkulturelle Wochen vom 23. September bis 6. Oktober mit zahlreichen Veranstaltungen

    Fr., 01.09.2017

    Vielfalt verbindet

    Die Vertreter zahlreicher Organisationen, die im Gronauer Netzwerk Migration verbunden sind, kamen jetzt zu einem Vorbereitungstreffen im aus der Begegnung am Jöbkesweg zusammen.

    „Vielfalt verbindet“ – so lautet das Motto der Interkulturellen Wochen in Gronau und Epe. Vom 23. September bis 6. Oktober organisieren das Gronauer Netzwerk Migration und zahlreiche weitere Organisationen gemeinsam eine Veranstaltungsreihe, die sich sehen lassen kann. Bei einem Vorbereitungstreffen im Haus der Begegnung wurde das umfangreiche Programm vorgestellt.

  • G20

    Do., 29.06.2017

    Merkel sagt Italien Hilfe bei Flüchtlingsandrang zu

    Berlin (dpa) - Nach der Drohung Italiens mit einem Hafen-Verbot für Flüchtlingsboote hat Kanzlerin Angela Merkel der Regierung in Rom weitere Hilfe zugesagt. «Wir werden auf jeden Fall auch von deutscher Seite Italien helfen bei der Bewältigung dieser Probleme», sagte Merkel nach einem Vorbereitungstreffen mit den europäischen Teilnehmern am G20-Gipfel. Konkrete Maßnahmen nannte Merkel nicht, sie verwies aber auf das Treffen der EU-Justiz- und Innenminister in der kommenden Woche.

  • Internationales Begegnungsfest

    Do., 23.03.2017

    Vielfalt bekommt eine Bühne

    Brainstorming: Ideen, mit denen sich Einrichtungen, Vereine oder Einzelne beim „Internationalen Begegnungsfest“ beteiligen können, wurden nach Sparten sortiert und an die vorbereiteten Plakate geheftet. Die Beteiligung beim Vorbereitungstreffen im Bürgersaal des Rathauses war groß.

    Für das Internationale Begegnungsfest legen sich viele Vereine, Einrichtungen und Initiativen ins Zeug. Das ergab das erste Vorbereitungstreffen im Rathaus.

  • Am 18. Juni ist Schautag

    Do., 02.03.2017

    Grüne Paradiese öffnen sich

    Gärten öffnen sich wieder im Juni

    Die Aktion „Tag der offenen Gärten“ wirft ihre Schatten voraus. Wer mitmachen will, ist zu einem Vorbereitungstreffen am 7. März willkommen.

  • „Ahlen tischt auf“

    Fr., 17.02.2017

    Immer neue Gastgeber dabei

    Organisatoren und Gastgeber besprachen die nächste Aktion „Ahlen tischt auf“. Gastgeber aus Ahlen laden dabei geflüchtete Menschen zu einem Essen ein. Im Vordergrund steht das Kennenlernen.

    Bei der Aktion „Ahlen tischt auf“ laden Ahlener geflüchtete Menschen zum Essen ein. Denn beim gemeinsamen Essen lernt man sich leichter kennen. Infos über den Ablauf gab es im Pauluszentrum.

  • Aktionen im Südenstadtteil

    Mi., 08.02.2017

    „Fiesta Mexikana“ und mehr

    Frühzeitig hatte Hermann Huerkamp eingeladen, um die „Fiesta“ und weitere Ereignisse zu planen.

    Die „Fiesta Mexikana“ war nur eines der Themen bei der Zusammenkunft im Stadtteilbüro Süd. Die Teilnehmer nahmen sich auch die „Marke Mexiko“ vor.