Vorlesestunde



Alles zum Schlagwort "Vorlesestunde"


  • „Grömmelfamilie“

    Do., 11.08.2016

    Vorlesestunde in der Bücherei Epe

    Dorothe Roling liest heute in der Bücherei Epe aus Büchern über die „Grömmelfamilie“ vor.

    In der Bücherei Epe an der von-Keppel-Straße werden am heutigen Donnerstag ab 16 Uhr neue Geschichten vorgelesen. Aus der Vielzahl der vorhandenen Bilderbücher hat Dorothe Roling diesmal Bücher über ein freches Schwein und seine „Grömmelfamilie“ ausgesucht. Eine aberwitzige Geburtstagsfeier garantiert Lesespaß für große und kleine Grömmel-Freunde.

  • Für kleine Leseratten

    Do., 14.07.2016

    Vorlesestunde in Eper Bücherei

    Geschichten von Max werden heute in der Eper Bücherei vorgelesen.    

    Auch in den Sommerferien findet in der Bücherei Epe, jeweils am zweiten Donnerstag im Monat, eine Vorlesestunde statt. Für den heutigen Donnerstag hat Büchereimitarbeiterin Dorothe Roling für die kleinen und großen Lesespatzen Geschichten von Max ausgewählt. Max ist der Kleinste in seiner Familie, hat aber oft die größten Ideen. Und für alle Fälle hat er seine kleine Taschenlampe immer dabei. Als Einstieg in die Urlaubszeit startet die einstündige Vorleseveranstaltung heute um 16 Uhr mit den Geschichten: „Max macht Ferien“ und „Max fährt zu Oma und Opa“.

  • Gronau

    Do., 09.06.2016

    Vorlesestunde in der Bücherei Epe

    Gronau : Vorlesestunde in der Bücherei Epe

    Für die Vorlesestunde am heutigen Donnerstag ab 16 Uhr hat Dorothe Roling zwei Bücher über drei Freunde – Bär, Elch und Biber – ausgesucht. Die Freunde sind auf Abenteuerreise. Doch bei der gemeinsamen Kanutour kommen sie nicht vom Fleck, weil jeder alles allein machen will. In der zweiten Geschichte wollen die drei Freunde gemeinsam einen Berg besteigen. Doch anstatt die Tour zu genießen, will jeder von ihnen nur als Erster den Gipfel erreichen. Dabei passieren ihnen natürlich alle möglichen Missgeschicke. Wer nun wissen möchte, was den Dreien so alles unterwegs passiert, ist herzlich zur Vorlesestunde in die Bücherei Epe, Von-Keppel-Straße 8, eingeladen.

  • Gronau

    Mi., 11.05.2016

    Vorlesestunde in Eper Bücherei

    Die Bücher, aus denen vorgelesen wird.

    Die nächste Vorlesestunde in der Bücherei Epe findet am morgigen Donnerstag statt. Lesespatzen und Leselöwen im Vorschul- und Grundschulalter können es sich von 16 bis 17 Uhr auf dem Sitzkissen in der Kinderbücherei gemütlich machen. Dort werden ihnen aus dem vielseitigen Bilderbuchangebot Geschichten vorgelesen. Für morgen hat sich Dorothe Roling Bücher zum Start in die Kindergartenzeit herausgesucht. Eines der Bilderbücher erzählt die Geschichte „Als meine Mama einen Tag im Kindergarten blieb“. Das ist eine witzige Geschichte vom Eingewöhnen in den Kindergarten, die die Angst vorm Abschied nimmt. Ein weiteres Bilderbuch handelt von Leonie, die in den Kindergarten kommt. Sie freut sich sehr, da sie ihn schon auf dem Sommerfest und bei einem Schnuppertag mit Papa kennenlernen durfte.

  • Gronau

    Do., 28.04.2016

    Vorlesestunde mit Jana und Pit

    Jana und Büchereipirat Pit.

    Das schöne Wetter lässt auf sich warten. Umso schöner, dass man am heutigen Donnerstag der monatlichen Vorlesestunde in der Stadtbücherei Gronau beiwohnen kann. Jana und Bücherei-Pirat Pit haben wieder tolle Geschichten für die Kinder herausgesucht. Jenny und Johnny, die in der letzten Vorlesestunde schon eine spannende Schatzsuche am Strand hatten, erleben nun ein Abenteuer auf dem Ponyhof, und der tollpatschige Dr. Brumm steckt fest. Ob er da wohl wieder herauskommt? Und wer hat eigentlich eine Fledermaus zum Freund? Keiner? Dann können sich die Besucher auf die Geschichte von Michel und der kleinen Leni freuen. Diese und weitere Geschichten erwarten die Kinder um 16 Uhr in der Bücherei.

  • Gronau

    Do., 07.04.2016

    Interkulturelle Vorlesestunde

    Eine Vorlesestunde der besonderen Art findet am morgigen Freitag in der Stadtbücherei Gronau statt:

  • Englische Vorlesestunde

    Do., 17.03.2016

    Butterbrot mit kleiner Maus

     

    Den Grüffelo kennen die meisten Kinder. Jetzt wird seine Geschichte auf englisch in der Stadtbibliothek erzählt.

  • In der Stadtbibliothek

    Fr., 23.10.2015

    Vorlesen, Basteln und Singen mit Urmel

     

    Zur Vorlesestunde mit Ilja Kryszat lädt die Stadtbibliothek Greven Kindergartenkinder am Samstag ein.

  • Gronau

    Mo., 06.07.2015

    Vorlesestunde in Bücherei Epe

    Wer bei den derzeitigen Temperaturen einen „coolen“ Platz sucht, ist in der Bücherei Epe richtig: Dort findet die monatliche Vorlesestunde mit Dorothe Roling statt. Wer noch nicht wusste, dass Bücher gefräßig sind und besonders Hunde mögen, kann es hier erfahren. Außerdem wartet „Opa Olchis krötigstes Abenteuer“. Das letzte Buch im Bunde haben „Die Krickelkrakels“ geschrieben. Hier darf ruhig mitgemacht werden, egal, ob beim klopfen, blättern, drehen, pusten, stampfen oder kippen – ein Buch zum Immer-wieder-in-die-Hand-nehmen. Vorgelesen wird am Donnerstag (9. Juli) ab 16 Uhr in der Bücherei Epe, Von-Keppel-Straße 8.

  • Bildung

    Di., 23.06.2015

    Vorlesestunde mit Kanzlerin - Fan von «Max und Moritz»

    Angela Merkel liest aus dem Kinderbuch "Eine Dose Kussbonbons" vor. Die Bundeskanzlerin engagiert sich in der Stadtbibliothek Stralsund für das Leseförderprogramm "Lesestart" der Stiftung Lesen.

    Lesen macht schlau und beflügelt die Fantasie: Kanzlerin Merkel wirbt in Stralsund fürs Vorlesen - und verrät nebenbei die Bücherhelden ihrer Kindheit. Die Vorlesestunde hat einen ernsten Hintergrund.