Vorstandsarbeit



Alles zum Schlagwort "Vorstandsarbeit"


  • Kleingärtnerverein „Am Bergbusch“

    So., 18.02.2018

    Wechsel am Bergbusch

    Das neue Team des Kleingärtnervereins „Am Bergbusch“ mit dem langjährigen Vorsitzenden (v.l.): Matthias Reher, Gerhard Brode, Thomas Lampe, Iris Wältermann und Kassiererin Ingrid Schorlemer-Kübbeler.

    Wechsel beim Kleingärtnerverein „Am Bergbusch“: Gerhard Brode tritt nach vielen Jahren Vorstandsarbeit zurück. Nachfolger ist Thomas Lampe

  • Bürgerschützen Altschafberg

    Di., 21.11.2017

    Daniel Bollmann löst Hans-Gerd Stüvel ab

     

    Nach 23 Jahren Vorstandsarbeit ist Schluss. Auf eigenen Wunsch hat Hans-Gerd Stüvel sein Amt als Vorsitzender der Altschafberger Bürgerschützen zur Verfügung gestellt. Als sein Nachfolger wurde Daniel Bollmann am Samstag bei der Generalversammlung gewählt.

  • Schwimmen: Vorstandsarbeit

    Mi., 11.10.2017

    Kassenbrock als Geschäftsführer neu im SGS-Vorstand

    Albers (l.), Kassenbrock 

    Als Geschäftsführer hat Alf Kassenbrock vor kurzem Paul Albers bei der SGS Münster abgelöst. Der neue Mann im Führungsteam hat klare Vorstellungen, was für den Verein künftig zählt. Eine Menge zu tun ist auf jeden Fall für den 48-Jährigen.

  • Frühschoppen

    Mo., 28.08.2017

    Das Ehrenkreuz fürs Lebenswerk

    Ehrungszeit beim Schützenfest: Martin Weiß und Michael Frye ehrten die Jubiläumsmajestäten Theo und Annegret Weiß, Anni Kleykamp und Elfriede Hölscher. Kalli Naber (li.) erhielt das Ehrenkreuz, Patrick Hammelmann wurde Jungschützenkönig.

    Blumen für ehemalige Königinnen und ein dickes Dankeschön für jahrzehntelange Vorstandsarbeit prägten den Frühschoppen bei Frenking.

  • Politik

    Do., 01.06.2017

    SKF hat neuen Vorstand

     

    Der Sozialdienst katholischer Frauen in Gronau hat einen neuen Vorstand. Die Vorsitzende Renate Lanfers legte während der Jahreshauptversammlung nach 29 Jahren Vorstandsarbeit ihr Amt nieder. Ihre nachfolgerin wurde Elisabeth Katscherowski (r.). Ihre Stellvertreterin (gleichzeitig Schriftführerin) wurde Iris Reefmann (2.v.l), die die bisherige Stellvertreterin Erika Schmelz (2.v.r.) und Schriftführerin Monika Schroot (3.v.l) ablöste. kassenwartin wurde Rita Hoppe (4.v.l), die das Amt von Inge Ameis (l.) übernahm. Die scheidende stellvertretende Kassenwartin Gisela Bügener war nicht anwesend. Die Frauen, die am Mittwoch in der Kleiderkammer tagten, ehrten zudem Gabi Diekmann und Mariechen Meier für 20-jährige mitgliedschaft.

  • Frischlinge schon im Vorstand aktiv

    Mo., 24.04.2017

    Viele neue Gesichter bei der Landjugend

    Viele neue Gesichter: Der KLJB-Vorstand nach seiner Versammlung im Haus Liudger.

    Bis auf die erste und zweite Vorsitzende und die weibliche Sportwartin wurde der Vorstand der KLJB Greven jetzt komplett neu gewählt.

  • Bezirk Sendenhorst-Vorhelm-Enniger

    Mo., 24.04.2017

    Georg Hoppe neuer Chef im Hegering

    Nach langjähriger Vorstandsarbeit wurden der scheidende Vorsitzende des Hegerings Sendenhorst-Vorhelm-Enniger, Dr. Robert Thiemann, und der bisherige Kassierer Karl Huesmann verabschiedet. Als neuen Vorsitzenden wählten die Mitglieder Georg Hoppe.

  • Bezirk Sendenhorst-Vorhelm-Enniger

    Mo., 24.04.2017

    Georg Hoppe neuer Chef im Hegering

    Der neue Vorstand: Berni Klunkelvoth, Christian Quas, Heinz-Georg Hahues, Helga Winkelströter, Berthold Lüring, Ursula Feldmann, Wilhelm Schulze Rückamp, Laurenz Schulze Höckelmann, Nico Lübbecke und Georg Hoppe (v.l.).

    Nach langjähriger Vorstandsarbeit wurden am Freitagabend der scheidende Vorsitzende des Hegerings Sendenhorst-Vorhelm-Enniger, Dr. Robert Thiemann, und der bisherige Kassierer Karl Huesmann verabschiedet. Als neuen Vorsitzenden wählten die Mitglieder Georg Hoppe.

  • Versammlung der Sassenberger Handballer

    Mi., 22.03.2017

    Damen sorgen für Furore

    Der Vorstand der Handballabteilung (v.l.): Julia Zumbrink, Simona Hamsen, Annika Kattenbaum, Lena Strotmeier, Jürgen von Gelieu, Stefanie Herweg und Thomas Stockhausen. Es fehlt Herrenwart Alexander Aust.

    Die Handballer des VfL Sassenberg haben wieder einen Herrenwart. Nach vielen Jahren der Vakanz konnte nun Alexander Aust für das Amt gewonnen werden.

  • Jahreshauptversammlung der Wassertor-Schützen

    Mo., 20.03.2017

    Ehrenmitgliedschaft für 30 Jahre Vorstandsarbeit

    Heiko Schubert (l.) bedankte sich bei Siggi Kolthof für 30 Jahre Vorstandsarbeit mit einem Präsent.

    Weil die Räume für den Krönungsball nicht zur Verfügung stehen, wird der Schützenverein Wassertor seinen Schützenfesttermin in diesem Jahr auf den 6. und 7. Mai vorziehen und somit zugleich den Reigen der Schützenfeste in Burgsteinfurt 2017 eröffnen. Das hat Vorsitzender Heiko Schubert während der Jahreshauptversammlung bekanntgegeben.