Weiße



Alles zum Schlagwort "Weiße"


  • Reken

    Do., 14.03.2013

    Papstwahl: Heute Dankmesse

    Glocken verkündeten gestern Abend auch in Gronau und Epe die Nachricht: Der neue Papst in gewählt. Weißer Rauch war um 19.07 Uhr am Mittwochabend aus der Sixtinischen Kapelle aufgestiegen und hatte die Wahl des neues Papstes verkündet. Am heutigen Donnerstag findet aus diesem Anlass – wie berichtet – um 18.30 Uhr eine festliche Dankmesse in der St.-Agatha-Kirche statt, zu der die Gemeinde jeden einlädt. Die Gottesdienste, die üblicherweise am Donnerstag in den Seniorenheimen stattfinden, werden aus diesem Anlass in die St.-Agatha-Kirche verlegt, so die Gemeinde am Mittwochabend.

  • Kultur

    Do., 14.02.2013

    Südafrikanische Künstler dokumentieren Apartheid

    Kultur : Südafrikanische Künstler dokumentieren Apartheid

    München (dpa) - Getrennte Treppen, separate Sitzbänke und eigene Eingänge für Weiße und Schwarze: Mit zahlreichen Fotografien dokumentiert eine neue Ausstellung im Münchner Haus der Kunst den Alltag während der Rassentrennung in Südafrika von 1948 bis 1994.

  • Sonstige

    So., 10.02.2013

    Dritter Weißer Bär für Degenfechter Fiedler

    Sonstige : Dritter Weißer Bär für Degenfechter Fiedler

    Berlin (dpa) - Der Leipziger Jörg Fiedler hat zum dritten Mal nach 2003 und 2012 das weltgrößte Herrendegen-Turnier um den Weißen Bär von Berlin gewonnen. Im Finale im historischen Kuppelsaal schlug der Olympia-Achte und deutsche Ranglisten-Spitzenreiter den Franzosen Alex Fava 15:9.

  • Bauernhof Haus Vögeding vorgestellt

    Di., 15.01.2013

    Milch kommt nicht aus der Fabrik

    Landwirt Reinhard Weißen und Susanne Schulze Bockeloh, Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbands Münster, gaben einen Einblick in die Haltung von Milchvieh.

    180 Kühe leben auf dem Hof. Alle haben einen Namen. Reinhard Weißen lebt für seinen Beruf. Dennoch steht auch für ihn die Wirtschaftlichkeit im Vordergrund.

  • Gesellschaft stellt „Windpark Weißer Berg“ vor

    Sa., 01.12.2012

    Landwirte wollen gemeinsam ernten

    Gesellschaft stellt „Windpark Weißer Berg“ vor : Landwirte wollen gemeinsam ernten

    50 Millionen Euro will die „Windpark Weißer Berg GbR“ im Südosten des Stadtgebiets maximal in neue Windkraftanlagen investieren. Und das mit finanzieller Beteiligung möglichst vieler Bürger. Acht Landwirte gehören zur Gesellschaft, die nun auf die Entscheidung der Politik wartet. Sie will sich mit den Menschen sachlich über das Vorhaben auseinandersetzen.

  • Mitgliederversammlung des Fördervereins der Grundschule Einen

    Fr., 09.11.2012

    Thomas Tönnißen löst Norbert Weißen als Vorsitzender ab

    Am Mittwochabend waren die Mitglieder des Fördervereins in die Grundschule Einen eingeladen zur Mitgliederversammlung, die satzungsgemäß alle zwei Jahre stattfindet. Als wichtigster Tagesordnungspunkt standen die Neuwahlen des Vorstandes an. Nach dem Bericht des bisherigen Vorsitzenden Norbert Weißen, der besonders hervorhob, dass fast 100 Prozent aller Eltern der jetzigen Schulkinder Mitglied im Förderverein sind, und der Entlastung des Vorstandes wurde gewählt.

  • Hof Weißen in Eickendorf

    Di., 31.01.2012

    Reitanlage für 50 Pensionspferde

    Hof Weißen in Eickendorf : Reitanlage für 50 Pensionspferde

    Auf dem Hof Weißen in Eickendorf entsteht eine Reitanlage für 50 Pensionspferde. Vier neue Gebäude werden westlich des Hofes errichtet.

  • Vermischtes

    Fr., 23.12.2011

    Weißer Kiwi in Neuseeland geschlüpft

    Wellington (dpa) - Kurz vor Weihnachten ist in Neuseeland zum zweiten Mal in diesem Jahr ein höchst ungewöhnlicher Kiwi geschlüpft: der Vogel, der sich am Sonntag aus dem Ei pellte, ist völlig weiß.

  • Vermischtes

    Mi., 21.12.2011

    Weiße lernen «schwarze Sprache» durch Hip-Hop

    San Francisco (dpa) - Hip-Hop-Songs sind gute Sprachvermittler. Weiße Jugendliche lernen zumindest in den USA das spezielle Vokabular mancher Schwarzen vor allem durch diese Musik.

  • Starke Leistung nicht belohnt

    Fr., 02.12.2011

    Füchtorf verliert mit 1:2 in Wolbeck / Entscheidung per Elfer in letzter Minute

    Heiser und niedergeschlagen war Thomas Weißen nach dem Abpfiff. „Wir haben viel investiert, wirklich alles gegeben und deutlich besser gespielt als zuletzt. Doch der Fußballgott mag uns wohl nicht“, bilanzierte der Interimstrainer des Bezirksligisten SC Füchtorf nach der 1:2 (1:1)-Niederlage in Wolbeck.