Weihnachtsfest



Alles zum Schlagwort "Weihnachtsfest"


  • Fest der Liebe

    Mi., 27.12.2017

    Prinz Harry: Weihnachten mit Meghan war «fantastisch»

    Prinz Harry und Meghan Markle haben Weihnachten genossen.

    Sie sind das Traumpaar des Jahres: Prinz Harry und Meghan Markle, die von der Königsfamilie mit offenen Armen empfangen wurde. Das erste gemeinsame Weihnachtsfest war für alle wunderschön.

  • DRK-Wohngruppe im Josefshaus

    Mi., 27.12.2017

    Sterne sollen Jugendlichen den Weg weisen

    Freude auf beiden Seiten: Schwester Irmgard (vorne) und Schwester Gerhardis überreichen den Jugendlichen der DRK-Wohngruppe Geschenke.

    Das Erzieherteam und die Schulen haben die 14 jugendlichen Flüchtlinge, die in der DRK-Wohngruppe im Josefshaus leben, auf das Weihnachtsfest vorbereitet. Heiligabend hatten Schwester Irmgard und Schwester Gerhardis eine Überraschung für die Jugendlichen parat.

  • Heiligabend-Besuch an der Feuerwache

    Di., 26.12.2017

    Rund 7500 Patienten versorgt

    Heiligabend-Runde in der Einsatzzentrale der Freiwilligen Feuerwehr Ahlen: Jan-Hendrik Bücker, Michael Stienemeier, Peter Niemietz, Sebastian Heitkamm, Norbert Bing, Dr. Alexander Berger (Bürgermeister), Jörg Adomat (Personalrat), Gabriele Hoffmann (Ordnungsamt), Helmut Gallus, Uwe Geismann (Wachabteilungsleiter), Susanne Seger (Hugo-Stoffers-Zentrum), Daniel Röhr, Mike Wenisch und Wolfram Schneider (stellvertretender Wachleiter, v.l.).

    Zum Weihnachtsfest besuchte Bürgermeister Dr. Alexander Berger die Feuerwache – und erfuhr: Rund 7500 Patienten wurden im Jahr 2017 versorgt. Auch Ordnungsamt, Personalrat und Arbeiterwohlfahrt bedankten sich für den Einsatz der Kameraden.

  • Naturkatastrophe

    So., 24.12.2017

    Hunderte Tote nach Tropensturm auf den Philippinen

    Ein Videostandbild zeigt Menschen, die am in einem von Tropensturm «Tembin» überschwemmten und zerstörten Gebiet in Lanao Del Norte (Philippinen) stehen.

    Trauriges Weihnachtsfest auf den Philippinen: Tropensturm «Tembin» brachte vor den Feiertagen Überschwemmungen und Erdrutsche im Süden des Inselstaats. Mehr als 200 Menschen kamen ums Leben, weitere Todesopfer werden befürchtet.

  • Specials

    So., 24.12.2017

    Ideen für ein Weihnachtsfest, welches die Sinne berührt

    Specials: Ideen für ein Weihnachtsfest, welches die Sinne berührt

    Alle Jahre wieder steht Weihnachten mit seinen vielen Lichtern vor der Tür. Es glitzert, funkelt und in jeder Küche duftet es nach selbst gebackenen Plätzchen. Für viele Menschen geht mit der Adventszeit die schönste Zeit im Jahr einher. Sie geben sich besonders viel Mühe beim Dekorieren der Wohnung und verwandeln ihr Zuhause in eine Oase aus Gemütlichkeit und Harmonie. Wie sich weihnachtliche Stimmung in die eigenen vier Wände zaubern lässt und wie diese das eigene Wohlbefinden beeinflusst, zeigt dieser Artikel.

  • Sicheres Weihnachtsfest: Tipps der Feuerwehr

    Sa., 23.12.2017

    Verhindern, dass der Baum brennt

    Wenn der Baum brennt, droht Gefahr für Leib und Leben. Besser ist es daher, vorzubeugen und die Sicherheitstipps der Feuerwehr zu beachten.

    Weihnachten ist ein hell erleuchtetes Fest in der dunklen Jahreszeit. Damit es nicht durch Brände überschattet wird, die durch Unachtsamkeit ausgelöst wurden, mahnt der Feuerwehrverband zum sorgsamen Umgang mit Kerzen. Dadurch könnten zahlreiche Feuerwehreinsätze vermieden werden. Zehn einfache Tipps der Feuerwehr helfen, Brände zu verhindern:

  • (Video-)Interview

    Fr., 22.12.2017

    Bischof Felix Genn über die Terrorgefahr und die Kraft der frohen Botschaft

    Bischof Felix Genn ist überzeugt, dass die Kirche den Menschen nach wie vor Halt und Stabilität geben kann.

    Das Weihnachtsfest 2017 steht im Zeichen einer unsicheren Weltlage, abstrakter Terrorgefahr und einer komplizierten Regierungsbildung in Berlin. Gerät die Welt aus den Fugen? Unser Redakteur Ralf Repöhler hat Bischof Dr. Felix Genn diese Frage gestellt und auch über den Katholikentag 2018 in Münster mit ihm gesprochen.

  • Fußball: Preußen Lengerich

    Fr., 22.12.2017

    Warmer Geldregen zu Weihnachten

    Preussen Lengerichs Vorstandssprecher Klaus Westhoff (links) und Rene Weinert von der Saerbecker Firma ak tronic, (rechts), übergaben das mit 2000 Euro gefüllte Sparschwein an Sandra Weiß (2. von links), Vorsitzende des Vereins Kinderkrebshilfe Sternschnuppe Lengerich, und deren Kollegin Ursula Weinert.

    Mit einem prall gefüllten Glücksschwein klingelte Preußen Lengerichs Vorstandssprecher Klaus Westhoff passend zum Weihnachtsfest an der Haustür von Sandra Weiß, der Vorsitzenden des Vereins Kinderkrebshilfe Sternschnuppe Lengerich.

  • Fußball: Landesliga 4

    Fr., 22.12.2017

    Vier Geschenke für GW Nottuln

    Kaum vom Ball zu trennen: Nottulns U 19-Junior Christian Messing (r.).

    Schon kurz vor dem Weihnachtsfest bekam Oliver Glaser, Trainer der ersten Mannschaft von GW Nottuln, vier schöne Geschenke.

  • Luftverkehr

    Do., 21.12.2017

    Deutsche Ryanair-Piloten streiken doch noch vor Weihnachten

    Frankfurt (dpa) - Kurz vor dem Weihnachtsfest müssen sich zumindest die deutschen Kunden der irischen Fluggesellschaft Ryanair doch noch auf Streiks der Piloten einrichten. Zu dem vierstündigen Arbeitskampf morgen von 5 bis 9 Uhr hat die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit alle festangestellten Piloten der deutschen Basen aufgerufen. Es wäre der erste Streik in der Geschichte der 1985 gegründeten Fluggesellschaft. Ryanair hatte bisher keine Gewerkschaften anerkannt, im Moment machen Arbeitnehmervertreter europaweit allerdings Druck, um das zu ändern.