Werkself



Alles zum Schlagwort "Werkself"


  • Champions League

    Di., 22.10.2019

    Leverkusen in Königsklasse vor dem Aus: Atlético zu clever

    Atléticos Alvaro Morata (l) trifft zum Siegtreffer.

    Bayer Leverkusen bleibt in der Champions League ohne Punkt. Bei Atlético Madrid zeigt die Werkself eine couragierte Leistung. Am Ende jubeln aber die Spanier. Für Bayer geht es wohl nur noch um den Trostpreis: Das Frühjahrs-Startrecht in der Europa League.

  • Fußball

    Fr., 18.10.2019

    Leverkusen verliert in Frankfurt: Paciencia trifft doppelt

    Frankfurts Bas Dost (unten) schießt an Leverkusens Torwart Lukas Hradecky vorbei das Tor zum 3:0.

    Frankfurt/Main (dpa) - Bayer Leverkusen hat den vorübergehenden Sprung an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga verpasst. Die Werkself verlor am Freitagabend zum Auftakt des achten Spieltages bei Eintracht Frankfurt mit 0:3 (0:2). Der Portugiese Goncalo Paciencia (4. Minute und 17./Handelfmeter) und der Niederländer Bas Dost (80.) trafen vor 50 800 Zuschauern für die Hessen, die vor den weiteren Partien am Wochenende an Leverkusen vorbei auf Tabellenplatz sieben kletterten.

  • Fußball

    Fr., 18.10.2019

    Leverkusen verliert in Frankfurt - Paciencia trifft doppelt

    Frankfurt/Main (dpa) - Bayer Leverkusen hat den vorübergehenden Sprung an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga verpasst. Die Werkself verlor zum Auftakt des achten Spieltages bei Eintracht Frankfurt mit 0:3. Der Portugiese Goncalo Paciencia und der Niederländer Bas Dost trafen vor 50 800 Zuschauern für die Hessen, die vor den weiteren Partien am Wochenende an Leverkusen vorbei auf Tabellenplatz sieben kletterten.

  • Weiter bei der Werkself?

    Mi., 09.10.2019

    Volland vor Vertragsverlängerung in Leverkusen

    Fühlt sich wohl in Leverkusen: Angreifer Kevin Volland.

    Leverkusen (dpa) - Angreifer Kevin Volland steht vor einer Vertragsverlängerung bei Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen. «Es ist klar, dass wir Spieler, die hier Leistungen bringen, halten wollen», sagte Bayer-Sportchef Rudi Völler der «Sport Bild».

  • Champions League

    Di., 01.10.2019

    Zweite Niederlage: Leverkusen verliert auch bei Juventus

    Die Leverkusener Charles Aranguiz (l-r), Sven Bender, Julian Baumgartlinger und Jonathan Tah zeigen sich unzufrieden.

    Das Achtelfinale in der Champions League rückt für Bayer Leverkusen in immer weitere Ferne. Die Werkself verliert 0:2 bei Juventus Turin. Nationalspieler Jonathan Tah unterläuft ein folgenschwerer Fehler.

  • 33. Spieltag

    Sa., 11.05.2019

    Leverkusen verpasst Sprung auf Platz vier - Völler sauer

    33. Spieltag: Leverkusen verpasst Sprung auf Platz vier - Völler sauer

    Bayer Leverkusen hat die Europa League sicher, die Qualifikation für die Champions League droht die Werkself aber wie im Vorjahr leichtfertig zu verspielen. Für Sportchef Rudi Völler hieß der Sündenbock Deniz Aytekin.

  • Kampf um die Champions League

    So., 05.05.2019

    Debakel für Frankfurt - Bayer mit spektakulärer 1. Halbzeit

    Frankfurts Martin Hinteregger (l-r), David Abraham, Kevin Trapp und Makoto Hasebe sind bedient.

    Bayer Leverkusen spielt beim 6:1 gegen Eintracht Frankfurt eine spektakuläre erste Halbzeit und lässt den überforderten Hessen keine Chance. Die Werkself macht den Kampf um Champions-League-Rang vier richtig spannend - und stellt einige Liga-Bestmarken auf.

  • Bayer Leverkusen

    Sa., 27.04.2019

    Bosz gerät ins Schwärmen: «Fußball, den ich liebe»

    Leverkusens Trainer Peter Bosz schaute seiner Mannschaft in Augsburg zufrieden zu.

    Bayer Leverkusen setzt im Kampf um einen Champions-League-Platz ein wichtiges Zeichen. Mit dem Sieg beim FC Augsburg macht die Werkself Druck auf die direkten Konkurrenten. Eine wichtige Rolle spielt Peter Bosz.

  • 26. Spieltag

    So., 17.03.2019

    Reife Bremer stoppen Leverkusen - Eggestein überragt

    Der Bremer Torjäger Max Kruse feiert sein Auftakttor gegen Leverkusen.

    Bis auf zwei Punkte hätte Leverkusen an einen Königsklassen-Rang heranrücken können. Doch gegen starke Bremer muss die Werkself einen Dämpfer hinnehmen. Werder bleibt 2019 ungeschlagen - besonders ein Mann spielt vor seinem möglichen Nationalelf-Debüt stark.

  • Fußball

    So., 17.03.2019

    Bremer stoppen Leverkusen: Eggestein überragt vor DFB-Debüt

    Bremens Max Kruse und Leverkusens Jonathan Tah (l-r.) bemühen sich um den Ball.

    Bis auf zwei Punkte hätte Leverkusen an einen Königsklassen-Rang heranrücken können. Doch gegen starke Bremer muss die Werkself einen Dämpfer hinnehmen. Werder bleibt 2019 ungeschlagen - besonders ein Mann spielt vor seinem möglichen Nationalelf-Debüt stark.