Werse



Alles zum Schlagwort "Werse"


  • Fußball: Jugendturnier

    Di., 30.04.2019

    SG Telgte gewinnt den Bever-Ems-Werse-Cup

    Die U 7-Junioren der SG Telgte mit Trainer Sven Langer bei der konspirativen Teambesprechung.

    Das Wetter war schlecht. Das juckte die Nachwuchskicker der SG Telgte, des BSV Ostbevern, SV Ems Westbevern und TSV Handorf überhaupt nicht. Sie waren hochmotiviert. Den Wanderpokal sicherte sich Gastgeber SG Telgte.

  • Polizei sucht Zeugen

    Do., 04.04.2019

    Jugendlicher tritt Kind vom Rad und flieht

     

    Zwei Kinder waren am Samstagnachmittag auf der Brücke über die Werse an der Gallitzinstraße unterwegs, als eines von beiden von einem Jugendlichen vom Fahrrad getreten wurde. Die Polizei sucht nun Zeugen für den Vorgang.

  • Portrait: Angelsportverein „Frühauf“

    Mo., 01.04.2019

    Fischen und Naturschutz geht

    Karl-Heinz Wortmann ist seit 19 Jahren der Vorsitzende des Vereins für Fischerei und Gewässerschutz „Frühauf“. Der ehemalige Stadtangestellte ist stolz auf die vielen Gewässer – wie hier der Sandruper See –, die der Verein sein Eigen nennen kann. Kürzlich hat sich „Frühauf“ einen neuen Pick-up geleistet, mit dem Arbeiten erledigt und Senioren zum Angeln gefahren werden sollen.

    Der Verein für Fischerei und Gewässerschutz „Frühauf“ hat mehr als 1500 Mitglieder. Damit gehört der Angelsportverein nicht nur zu den größten seiner Art im Münsterland, sondern auch in ganz Nordrhein-Westfalen.

  • Vortrag von Willy Schaefers beim Heimatverein

    Mi., 27.03.2019

    Als „Kännchen“ noch Kannen waren

    Willy Schaefers zeigte im Heimathaus Bilder aus der Zeit, in der Handorf noch das „Dorf der großen Kaffeekannen“ war.

    Wenn die Münsteraner früher ihre Freizeit genießen wollten, dann führte der Weg viele nach Handorf. Das „Dorf der großen Kaffeekannen“ bot zahlreiche Gastronomiebetriebe, einen Bahnanschluss und mit der Werse ein traumhaftes Ambiente. Willy Schaefers ließ jetzt im Heimathaus in einem Vortrag noch einmal die guten alten Zeiten aufleben.

  • Feuerwehr im Einsatz bei Rubberts Mühle

    Fr., 22.02.2019

    Öliger Film überzog die Werse

    Durch das Setzen einer Ölsperre verhinderte die Feuerwehr, dass der Schmierfilm weiteren Umweltschaden anrichtete.

    Wenn ein Fluss bunt schimmert, ist in der Regel ein umweltschädlicher Schmierfilm hineingeraten. Mit einem solchen bekam es die Feuerwehr Ahlen am Freitag an der Werse zu tun.

  • Ostufer zwei Tage gesperrt

    Mi., 13.02.2019

    Neue Brücke über die Werse

    Die Holzbrücke an der Ostseite der Werse wird im Frühling durch eine neue Konstruktion ersetzt.

    Die Brücke über die Werse südlich der Pleistermühle wird erneuert. Deshalb muss der Wersewanderweg zwischen Pleistermühle und Wolbecker Straße auf der Ostseite ab Donnerstag für voraussichtlich zwei Tage gesperrt werden.

  • Kernsanierung im Ortskern

    Mo., 11.02.2019

    Handorfer Straße: Umbau beginnt am 1. Juli

    Der Handorfer Ortskern verändert sich: Ende 2020 soll die kernsanierte Häuserzeile an der Handorfer Straße eröffnet werden.

    Die Werse-Apotheke bleibt geöffnet. Doch die anderen Geschäfte an der Handorfer Straße 19-23 werden während des geplanten Umbaus geschlossen. Das italienische Restaurant schließt bereits nach dem 10. März.

  • Ökologische Aufwertung geplant

    Di., 29.01.2019

    Sanierung der Werse kostet sechs Millionen

    Die Werse führt derzeit wenig Wasser. Das Tiefbauamt hat den Wasserstand gesenkt, als schwere Schäden an den Wehren absehbar waren. 

    Die Wehre an den Werse-Mühlen sind alt, das Land fordert überdies eine bessere ökologische Qualität. Die Stadt erarbeitet in Konzept für die Werse.

  • Fußball: Werse-Cup von GW Albersloh

    Di., 29.01.2019

    D 1 des BSV Ostbevern wird Hallenkreismeister

    So bejubelte das Team aus Ostbevern den Triumph bei den inoffiziellen Hallentitelkämpfen.

    Mit einem 3:0-Sieg gegen Bezirksligist Warendorfer SU sicherte sich die D 1-Jugend des BSV Ostbevern die inoffizielle Hallenkreismeisterschaft. Im Halbfinale benötigte das Team beim Sparkassen-Werse-Cup von GW Albersloh eine Verlängerung.

  • Instandsetzung bei besserem Wetter

    Mo., 28.01.2019

    Wersebrücke bleibt vorerst einspurig

    Die eine Fahrspur kann zurzeit nicht benutzt werden, auf der anderen gilt Tempo 30.

    Die Brücke über die Werse nahe dem Handorfer Ortskern ist nicht mehr die jüngste. Jetzt musste das Tiefbauamt eine Spur vorübergehend sperren.