Wirtschaftsförderungsausschuss



Alles zum Schlagwort "Wirtschaftsförderungsausschuss"


  • Keolis widerspricht

    Fr., 02.02.2018

    Pünktlichkeit wurde gesteigert

    Die Eurobahn hat die Pünktlichkeit nach eigenen Angaben verbessert.

    Eurobahn-Betreiber Keolis weist die Vorwürfe von Volker Müller-Middendorf aus dem Wirtschaftsförderungsausschuss in einer Stellungnahme entschieden zurück.

  • Resolution der Stadt Telgte

    Fr., 02.02.2018

    Neuausschreibung in Betracht ziehen

    Immer Ärger mit der Eurobahn: Die Stadt hat eine Resolution verabschiedet.

    Es reicht: Die Eurobahn verärgert nicht nur ihre Kunden, sondern auch die Kommunalpolitiker. Im Haupt- und Wirtschaftsförderungsausschuss wurde eine Resolution mit klaren Forderungen verabschiedet.

  • Kommunalpolitik berät

    So., 18.06.2017

    Dauerhafter Zuschuss für Marketing?

    Der Marketing-Verein soll nachhaltig in Schwung gehalten werden.

    Einen Zuschussbedarf von jährlich 40.000 Euro hat „Marketing Havixbeck und Umgebung“. Im Wirtschaftsförderungsausschuss wird am Montag (19. Juni) beraten, ob die Gemeinde diese Summe dauerhaft übernehmen wird.

  • Vorsicht Satire

    So., 01.01.2017

    Von der Feldlerche zur Gemeindehalle

    Die Feldlerche hat bisher den Empfang der Nachricht, wo sie im nächsten Jahr ihren Brutplatz finden wird, bisher noch nicht bestätigt.

    Nach den Erfahrungen aus dem Jahr 2016 – was könnte 2017 bringen? Eine satirische Jahresvorschau in zwölf Monaten.

  • Lüdinghausen - Ascheberg

    Do., 10.09.2015

    CDU bündelt Probleme mit Schulbussen

    Die Probleme mit dem Schulbusverkehr will die CDU Ascheberg bis zur nächsten Sitzung des Wirtschaftsförderungsausschusses bündeln.

  • Wirtschaftsförderungsausschuss stimmt Zuschuss zu:

    Di., 11.11.2014

    Sterne unter Strom

    Die Werbegemeinschaft präsentierte im vergangenen Jahr die neuen LED-Sterne. In diesem Jahr können weitere angeschafft werden, die Stromversorgung ist gesichert.

    Strom für neue leuchtende Weihnachtssterne wird es zum Advent in der Borghorster Innenstadt reichlich geben. Der Wirtschaftsförderungsausschuss hat am Dienstagabend einem Zuschuss für die Installation von 35 Steckdosen an Straßenlaternen zugestimmt.

  • Zukunft der Ochtruper Kirmes

    Mi., 20.11.2013

    Arbeitsgruppe soll neues Konzept entwickeln

    Schausteller Stefan Rosenboom machte im Wirtschaftsförderungsausschuss unmissverständlich klar, dass die Ochtruper Herbstkirmes vor dem Aus steht, wenn nicht bald ein neues Konzept gefunden wird. Diese Aufgabe soll eine neue Arbeitsgruppe – zusammengesetzt aus Vertretern der Stadtverwaltung, der Schausteller, der VWO und der Fraktionen – übernehmen.

  • Wirtschaftsförderungsausschuss

    Mi., 24.04.2013

    2000 Euro sollen für Poller in Etat

    Dass das Gewerbezelt seit Donnerstag die Fußgängerzone an einer Seite absperrte, sei kein Problem gewesen, sagte Thorsten Kremser, Vorsitzender der Werbegemeinschaft. Er plädierte deshalb im Ausschuss für eine Poller-Lösung.

    Eigentlich hatte Bürgermeister Klaus Gromöller die Poller-Lösung für die Fußgängerzone vorerst ad acta gelegt. Denn er habe ein politisches Votum erhalten, das darauf zielte, Fahrzeuge aufzuschreiben, die widerrechtlich durch den Ortskern fahren, und deren Halter anzuzeigen. Thorsten Kremser aber brachte das Thema am Montagabend im Sitzungssaal des Rathauses erneut auf den Tisch.