Zeche



Alles zum Schlagwort "Zeche"


  • Bundesaußenminister in Ahlen

    Di., 25.07.2017

    Gabriel spricht auf der Zeche

    Sigmar Gabriel besucht Ahlen am 8. August.

    Wer Sigmar Gabriel am 8. August in der Lohnhalle live erleben will, muss sich anmelden. Die Plätze sind begrenzt.

  • Nina Vorbrodt eröffnet Ausstellung auf der Zeche

    Mo., 12.06.2017

    Mädchen werden häufig benachteiligt

    Einen fröhlichen Charakter – trotz des ernsten Themas – verlieh der Ausstellungseröffnung der „Crossover“-Chor der Kreismusikschule.

    Mit einem bunten Programm aus Musik und Trommeleinlagen wurde die 26. VHS-Projektreihe „Wie weit ist Afrika?“ in der Lohnhalle eröffnet. Nebenan in der Weißkaue der Zeche wird die Mitmachausstellung „Weil wir Mädchen sind . . .“ gezeigt.

  • Mitmachausstellung auf der Zeche

    Fr., 09.06.2017

    Einblick in ferne Lebenswelten

    Hirse stampfen ist ganz schön anstrengend, wie Marc Tornow vom Kinderhilfswerk Plan International Deutschland demonstriert. Hausherr Hermann Huerkamp, VHS-Mitarbeiterin Johanna Kottmann und VHS-Leiter Rudolf Blauth glauben es gern.

    Anfassen ist ausdrücklich erlaubt und erwünscht bei der großen Mitmachausstellung „Weil wir Mädchen sind...“, die am Sonntag auf der Zeche eröffnet wird. Sie nimmt die Besucher mit auf eine Entdeckungsreise nach Afrika, Asien und Lateinamerika.

  • Telgter Walker starten beim Marathon in Gelsenkirchen

    Di., 30.05.2017

    Stillgelegte und aktive Zechen

    Die Telgter Walker in Gelsenkirchen: (stehend v.l.) Gaby Slowy, Renate Dütmann, Martin Braun, Gertrud Hertleif, Klaus Weidemann, Petra-Maria Lemmen, Klaus Pieper sowie (hockend v.l.) Deborah Klein, Fabian Slowy, Rainer Slowy und Barbara Leißing.

    Beim fünften VivaWest-Marathon in Gelsenkirchen waren auch acht Telgter Walkerinnen und Walker dabei, wobei die zurückgelegten Strecken unterschiedlich lang waren.

  • Kommunen

    Mo., 08.05.2017

    Von der Zeche zur Gartenschau: Kamp-Lintfort macht Tempo

    Abrissbagger zerkleinern ehemalige Werkshallen der Zeche Kamp-Lintfort.

    Kamp-Lintfort (dpa/lnw) - Noch kreist die Abrissbirne: Kamp-Lintfort will die Umnutzung der stillgelegten Steinkohlezeche Bergwerk West bis zur Landesgartenschau 2020 ungewöhnlich schnell über die Bühne bringen. Nachdem die Hochschule Rhein-Waal als erste neue Nutzerin nach der Steinkohle auf das Gelände gezogen sei, gebe es weitere Interessenten, sagte Wirtschaftsförderer Andreas Iland der Deutschen Presse-Agentur. «Die Vermarktungsgespräche sind gut angelaufen.» Die Stadt geht davon aus, dass bis zur Landesagartenschau in drei Jahren schon eine Reihe der zehn denkmalgeschützten Gebäude umgebaut sein wird.

  • Kirche

    Fr., 14.04.2017

    Karfreitagsgottesdienste auf Bottroper Zeche

    Das Foto zeigt den Förderturm der Zeche Prosper-Haniel Schacht 10.

    An Karfreitag erinnern die Christen an das Leiden und Sterben von Jesus. In Bottrop tun sie das auf besondere Art - mit einer Prozession auf eine Zechenhalde.

  • FDP-Wahlkampfauftakt in Ahlen

    Mi., 05.04.2017

    Lindner macht neugierig

    FDP-Wahlkampfauftritt mit Ahlens Bürgermeister Dr. Alexander Berger, Generalsekretär Johannes Vogel, dem Kreisvorsitzenden Markus Diekhoff, Christian Lindner und Henning Höne, Mitglied des Landtages.

    Christian Lindner, zieht und macht neugierig. Der Bundes- und Landesvorsitzende der Liberalen stieß bei seinem Wahlkampfauftritt zur Landtagswahl in der Lohnhalle auf der Zeche Westfalen in Ahlen auf sehr gute Resonanz, über 250 Besucher fanden sich ein. Bildungspolitik, Infrastruktur und Politikwechsel standen als Themen im Mittelpunkt.

  • FDP-Wahlkampfauftakt in Ahlen

    Di., 04.04.2017

    „Starkes Land stark regieren“

    Wahlkampfauftakt der Landes-FDP in Ahlen: Christian Lindner (2.v.l.) mit Bürgermeister Dr. Alexander Berger und den beiden Ahlener FDP-Ratsmitgliedern Eric Fellmann und Norbert Fleischer (v.l.)

    Die NRW-Landeschefin Hannelore Kraft regiere „zu schwach“, sagt Christian Lindner. Der FDP-Spitzenkandidat sprach Montagabend auf der Zeche Westfalen – eingebunden in eine Wahlkampfveranstaltung.

  • Bergbau

    Di., 04.04.2017

    Wo die Zeche war: Bergbauflächen werden vermarktet

    Garrelt Duin (SPD)n.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Ehemalige Bergbauflächen im Ruhrgebiet werden für eine neue Nutzung angeboten. Von derzeit rund 1000 Hektar Ex-Bergbauflächen an 20 Standorten seien etwa 200 Hektar vermarktungsfähig, sagte Hans-Peter Noll, Chef der RAG Montan Immobilen, am Dienstag in Düsseldorf bei einer Pressekonferenz.

  • FDP-Spitzenkandidat in Ahlen

    Mo., 03.04.2017

    Lindner-Besuch soll Optimismus verbreiten

    FDP-Spitzenkandidat in Ahlen : Lindner-Besuch soll Optimismus verbreiten

    Christian Lindner war am Montagabend zu Besuch in Ahlen. In der Lohnhalle der Zeche Westfalen warb der FDP-Spitzenkandidat für die liberalen Ziele und machte keinen Hehl daraus, wieder dritte Kraft in NRW werden zu wollen.