Zins



Alles zum Schlagwort "Zins"


  • Giro- und Festgeldkonten

    Di., 17.09.2019

    Auch Kinder kassieren Zinsen

    Statt Sparschwein: Bei vielen Banken gibt es Giro- und Festgeldkonten speziell für Kinder.

    Schon Kinder können auf einem eigenen Konto Geld ansparen. Teilweise ist die Kontoführung kostenlos, aber nicht immer winken fette Zinsen - ein Vergleich lohnt sich.

  • Teure Ratenzahlung

    Fr., 30.08.2019

    Bei «Revolving»-Kreditkarten fallen Zinsen oft sehr hoch aus

    Kunden können sich mit der Kreditkarte direkt beim Bezahlen Geld leihen. Bei Teilzahlungsfunktionen kann das teuer werden.

    Bei manchen Kreditkarten stottern Kunden ihren Kredit monatlich in kleinen Beträgen mit einem festgelegten Zinssatz ab. Warum dies teuer werden kann, zeigt eine Untersuchung von Verbraucherschützern.

  • Keine Eile

    Fr., 23.08.2019

    Bei Immobilienkredit nicht von Niedrigzins verleiten lassen

    Geld von der Bank bekommen Bauherren derzeit besonders günstig.

    Niedrige Zinsen auf Einlagen verunsichern Verbraucher. Bei Krediten ist es umgekehrt: Die niedrigen Zinsen verführen vielleicht sogar zum Hauskauf. Von Hektik raten Experten jedoch ab.

  • Zu wenig Zinsen erhalten

    Do., 01.08.2019

    Wie Sparer Geld nachfordern können

    Einigen Sparern wurden bei Prämiensparverträgen zu wenig Zinsen gutgeschrieben.

    Kunden von Sparverträgen haben jahrelang zu wenig Zinsen bekommen - das haben Verbraucherschützer herausgefunden. Wer ist betroffen? Und was können Verbraucher nun tun?

  • Schlechte Aussichten

    Do., 25.07.2019

    Zinsen verzweifelt gesucht - Was sollen Sparer bloß tun?

    Schlechte Aussichten: Zinsen verzweifelt gesucht - Was sollen Sparer bloß tun?

    Die Signale sind nicht gut: Die Wirtschaft beginnt zu schwächeln. Die Geldpolitik der Notenbanken soll weiter gelockert werden. Für Sparer heißt das: Zinsen wird es auch in absehbarer Zeit nicht geben.

  • Wohnort, Zinsen, Eigenkapital

    Di., 16.07.2019

    Was bei der Entscheidung zum Hauskauf zu berücksichtigen ist

    Vor dem Immobilienkauf müssen alle Faktoren stimmen.

    Kaufen oder mieten? Die Frage ist nicht pauschal zu beantworten. Ein Faktor ist der Wohnort. Denn nicht überall steigen die Immobilienpreise so stark wie in Berlin oder im Ruhrgebiet.

  • Gericht entscheidet

    Mo., 01.07.2019

    Finanzamt verlangt hohe Zinsen auf Steuernachzahlungen

    Das Finanzamt verlangt für Steuernachzahlungen in bestimmten Fällen Zinsen. Das letzte Wort wird nun das Bundesverfassungsgericht haben, das in zwei Verfahren über diese Angelegenheit entscheiden muss.

    Bisher waren Forderungen von sechs Prozent Zinsen für Steuernachzahlungen auch in Tiefzinsphasen nicht verfassungswidrig. Nun nimmt sich das Bundesverfassungsgericht der Sache an. Ein Urteil wird noch für dieses Jahr erwartet.

  • Börsen

    Di., 04.06.2019

    Hoffnung auf sinkende Zinsen: Kursrally an New Yorker Börsen

    New York (dpa) - Die Hoffnung auf Zinssenkungen hat an den New Yorker Börsen eine Kursrally ausgelöst und die jüngst hohen Verluste vergessen gemacht. Sehr fest präsentierte sich auch der Leitindex Dow Jones mit einem Aufschlag von 2,06 Prozent auf 25 332 Punkte. Der Euro bewegte sich insgesamt nur wenig und hielt damit die kräftigen Kursgewinne vom Wochenauftakt. Im späten New Yorker Handel kostete die Gemeinschaftswährung 1,1253 US-Dollar.

  • Kredit auf anderen Wegen

    Mi., 08.05.2019

    Günstige Zinsen und wenig Formalien beim Arbeitgeberdarlehen

    Für Arbeitnehmer kann es sich lohnen, beim Chef nach einem zinsgünstigen Mitarbeiterdarlehen zu fragen.

    Es muss nicht immer ein herkömmlicher Bankkredit sein. Viele Arbeitgeber bieten ihren Beschäftigten zinsgünstige Darlehen an. Die Konditionen hierfür sollten aber in jedem Fall vertraglich vereinbart werden.

  • «Finanztest»

    Mo., 15.04.2019

    Zinsen für Anschlussfinanzierung «sensationell günstig»

    Gute Zeiten für eine Anschlussfinanzierung: Die Zinsen für Immobilienkredite sind laut der Stiftung Warentest derzeit niedrig.

    Wer zum Beispiel zur Jahresmitte 2020 die Anschlussfinanzierung für seinen Immobilienkredit braucht, muss nicht warten. Eigentümer können sich mit sogenannten Forwarddarlehen schon jetzt gute Konditionen sichern. Der Stiftung Warentest zufolge rechnet sich das meistens.