Zirkus



Alles zum Schlagwort "Zirkus"


  • Grundschüler üben sich als Clowns, Akrobaten, Zauberer und Fakire

    Do., 05.07.2018

    Manege frei im Zirkus Ludgerino

    Probe statt Unterricht: Die ganze Woche üben die Kinder der Ludgerischule für die vier öffentlichen Zirkus-Vorstellungen am Freitag und Samstag.

    Clowns, Akrobaten und Zauberer tummeln sich in dieser Woche in der Ludgerischule. Am Freitag (6. Juli) und Samstag (7. Juli) öffnet sich der Vorhang im Zirkus Ludgerino dann für die Öffentlichkeit und die Mädchen und Jungen zeigen die Nummern, die sie in diesen Tagen einstudiert haben.

  • Zirkus „Ambroselli“ in Ostbevern

    Fr., 22.06.2018

    Zirkus begeistert 1000 Zuschauer

    Bei Vorstellungen präsentieren die Schüler ihr Können.

    Die Mädchen und Jungen der Ambrosius-Grundschule zeigen bei Vorstellungen, was sie im Zirkus „Ambroselli“ alles gelernt haben.

  • Aus Zirkus entkommen

    Mo., 18.06.2018

    Angler finden 3,5 Meter langen Tigerpython

    Erstaunte Angler entdeckten die dreieinhalb Meter lange Tigerpython am Ufer der Weser.

    Emmerthal (dpa) – Angler haben am Weserufer eine riesige Würgeschlange entdeckt. Der dreieinhalb Meter lange Tigerpython könne Menschen durchaus gefährlich werden, teilte die Polizei Hameln-Pyrmont mit.

  • Zirkus Ambroselli kommt wieder nach Ostbevern

    Di., 12.06.2018

    Zusammen in die Manege

    Zirkus Ambroselli kommt wieder nach Ostbevern: Zusammen in die Manege

    In der kommenden Woche fällt wieder der Vorhang im „Zirkus Ambroselli“. Eine Woche dauert das Zirkusprojekt der Ambrosius-Grundschule in Ostbevern, dass nur alle vier Jahre stattfindet. Schüler, aber auch Eltern und Lehrer werden an insgesamt vier öffentlichen Vorführungen zeigen, was sie in der kurzen Zeit gelernt haben.

  • Aufführung an der Kardinal-von-Galen-Schule

    Mo., 11.06.2018

    Inakso: Ein Zirkus erlangt Schulreife

    Die Aufführungen im Zirkuszelt waren Höhepunkt und Abschluss der Schulwoche an der Kardinal-von-Galen-Schule.

    Alle vier Jahre kommt der Zirkus. Somit kommen alle Schülerinnen und Schüler der Kardinal-von-Galen-Schule einmal in ihrer Grundschulzeit in den Genuss, beim Zirkus mitzuwirken. Die Aufführungen fanden jetzt im Zirkuszelt statt.

  • Kurzer Ausflug

    Do., 07.06.2018

    Elefant bricht aus Zirkus aus und spaziert durch die Stadt

    Der Straßenverkehr war nach Polizeiangaben nicht gefährdet, verletzt wurde niemand.

    [Mit Videos] Was für ein Zirkus! Ein Elefant im rheinland-pfälzischen Neuwied tauscht die Monotonie seines Geheges gegen die aufregende Freiheit der Stadt. Videos zeigen ihn auf seinem unbekümmerten Ausflug - und leichtsinnige Passanten im Schlepptau.

  • Trainingslager

    Mi., 23.05.2018

    «Kein Zirkus» in Südtirol: Löw braucht Topniveau

    Bundestrainer Joachim Löw freut sich auf den Beginn des Trainingslagers in Eppan.

    Die Vorzüge von Südtirol sollen dem Nationalteam wieder helfen. Für öffentlichen Zirkus bleibt keine Zeit im Rennen um die WM-Fitness - vor allem bei Manuel Neuer. Schon das Trainingscamp ist eine wichtige Etappe auf dem Weg zur angestrebten Titelverteidigung in Russland.

  • Moop Mama feiern eine Art musikalischen Zirkus – mit ihren eigenen Regeln

    Mi., 02.05.2018

    Die Aufhebung der Schwerkraft

    Keno Langbein (o.) ist der Mann am Mikro- oder Megafon. Bandgründer Marcus Kesselbauer gab ein Solo-Battle mit Johannes Geiß am Altsaxofon (kl. Foto).

    Ein Artist ist ein Mensch, der scheinbar alle Regeln der Schwerkraft aufhebt – auf dem Seil, am Trapez, beim Jonglieren mit Bällen, Keulen oder brennenden Ringen. Und manchmal macht er Musik. Gute Musik. Montagabend, 22 Uhr, Bürgerhalle, Jazzfest: „Ich komme mir vor, wie im Zirkus“, sagt der Kollege, als Keno Langbein auf einem BMX-Rad auf die Bühne radelt. „Die Erfindung des Rades“, heißt das Stück, Moop Mama die Band: Zwei Saxofone, zwei Posaunen, zwei Trompeten, ein Schlagwerk, eine Bassdrum, ein Sousaphon und Langbein am Mikro. Rot-weiße Fantasieuniformen. Viel Blech. Viel Buntes. Viel Bewegung. Und viel, wirklich viel gute Musik, mal schräg, mal schrill, mal funky, mal groovy.

  • Kitas und Muko starten Kinderkulturwoche

    Fr., 20.04.2018

    Zirkus steht im Mittelpunkt

    In der Abschlussvorstellung präsentieren die Kinder ein Zirkusprogramm.

    Die Kinderkulturwoche der Muko mit den Kitas steht ins Haus. Am Montag, 23. April, geht’s los. Im Mittelpunkt steht wieder der Zirkus.

  • Premiere von Zirkus Probst

    Sa., 24.03.2018

    Liebesgeschichte unter der Zeltkuppel

    Der Circus Probst bringt mit seiner Show „Fantastico“ alles mit, was in die klassische Manege gehört: beeindruckende Tiere, grazile Akrobatik mit dem Duo Infinitum und Spaßmacher wie Slobi, die nicht nur die Kinder im Publikum zum Lachen bringen.

    Klassischer Zirkus, eine tolle Show in der Manege, ganz viel Atmosphäre – das bietet seit Donnerstag der Circus Probst auf dem Dr.-Paul-Rosenbaum-Platz. Das Programm „Fantastico“ enthält alles, was den Zirkus ausmacht.