Bochum



Alles zum Ort "Bochum"


  • Kriminalität

    Fr., 16.08.2019

    Häftling flieht über Gefängnismauer: Polizei fahndet weiter

    In Polizei-Westen gekleidete Polizisten.

    Zunächst unbemerkt überwindet ein Häftling der JVA Bochum am Donnerstagabend eine fünf Meter hohe Gefängnismauer und flieht zu Fuß. Die Fahndung der Polizei blieb bislang erfolglos.

  • Wirbel um Identität

    Do., 15.08.2019

    DFB: Keine Entscheidung bei erster Anhörung Jattas

    Bakery Jatta vom Hamburger SV sitzt auf dem DFB-Gelände auf einer Mauer zwischen HSV-Vertretern.

    Am Tag vor dem Zweitliga-Spiel gegen den VfL Bochum muss HSV-Profi Bakery Jatta beim Kontrollausschuss des DFB antreten. Trainer Hecking ist mit dem Termin der Anhörung unzufrieden und zufrieden zugleich.

  • Europa am Scheideweg

    Do., 15.08.2019

    Ruhrtriennale blickt auf Krise der Demokratie

    Das Programm steht: Die Ruhrtriennale 2019 beginnt in wenigen Tagen.

    Die Ruhrtriennale beginnt einmal nicht in einer der großen Industriehallen im Ruhrgebiet. Sondern im Audimax der Universität Bochum. Aber die klassischen Spielorte wie Jahrhunderthalle und Kraftzentrale sind auch dabei.

  • Kriminalität

    Do., 15.08.2019

    Betrugsopfer über Anzeigen an der Pinnwand gefunden

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

    Bochum (dpa/lnw) - Im Ruhrgebiet ist eine Bande aufgeflogen, die vor allem Senioren um Goldschmuck betrogen haben soll. Gegen mehrere männliche und weibliche Beschuldigte aus einer Großfamilie werde ermittelt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft Bochum am Donnerstag nach umfangreichen Durchsuchungen mit. Sie sollen ihre Betrugsmasche auch über Nordrhein-Westfalen hinaus eingesetzt haben.

  • Brände

    Do., 15.08.2019

    Brand in Bochumer Fabrik

    Ein Blick auf die Front eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.

    Bochum (dpa/lnw) - In einer Metall verarbeitenden Fabrik in Bochum-Riemke ist in der Nacht auf Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr rief zwischenzeitlich die Bewohner von Bochum und Herne vorsorglich auf, Fenster und Türen zu schließen und Klimaanlagen auszuschalten. Vier Mitarbeiter der Fabrik seien durch Rauchgase leicht verletzt worden. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht. Demnach hatte ein Ofen gebrannt. Das Feuer habe sich darüber hinaus nicht ausgebreitet.

  • Kriminalität

    Mi., 14.08.2019

    Zwei Frauen angeklagt: Lippen illegal aufgespritzt

    Eine Statue der Göttin Justitia steht vor einem Gerichtsgebäude.

    Bochum (dpa/lnw) - Zwei Frauen aus Bochum sollen im großen Umfang mit sogenannten Schönheitskorrekturen illegal Kasse gemacht haben. Gegen eine 26 und eine 29 Frau erhob die Staatsanwaltschaft Bochum in zwei getrennten Verfahren Anklage wegen gefährlicher Körperverletzung, Betrugs und Steuerhinterziehung. Eine Beschuldigte sei in 35 Fällen, die andere in 33 Fällen angeklagt, sagte eine Sprecherin des Bochumer Landgerichts. Sie müssten aber angesichts der hohen Einnahmen deutlich mehr Frauen behandelt haben. Viele Kundinnen klagten nach dem Aufspritzen von Lippen oder Nase über deutliche Schwellungen und Entzündungen. Der WDR hatte zuvor berichtet.

  • Fußball

    Sa., 10.08.2019

    Bochum dank Ganvoula eine Pokalrunde weiter: 3:2 in Baunatal

    Bochums Dominik Baumgartner (l.) im Duell mit Baunatals Rolf Sattorov.

    Baunatal (dpa) - Dank Silvère Ganvoula ist Fußall-Zweitligist VfL Bochum mit einem 3:2 (1:2) beim Oberligisten KSV Baunatal in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen. Spieler des Tages war am Samstag im Parkstadion vor rund 6000 Zuschauern der kongolesische Nationalspieler Ganvoula mit drei Toren (18.Minute/70./73.). Die Treffer für Baunatal erzielten Maximilian Blahout (32.) zum zwischenzeitlichen 1:1 und Nico Schrader zur 2:1-Führung.

  • 2. Liga

    Fr., 09.08.2019

    VfL Bochum löst Vertrag mit Tim Hoogland

    Der VfL Bochum und Tim Hoogland trennen sich.

    Bochum (dpa) - Der VfL Bochum und Fußball-Profi Tim Hoogland lösen ihren Vertrag. Wie der Zweitligist mitteilte, haben sich der VfL und der 34 Jahre alte Abwehrspieler darauf einvernehmlich verständigt.

  • Fußball

    Fr., 09.08.2019

    VfL Bochum löst Vertrag mit Tim Hoogland

    Tim Hoogland im Trikot des VfL Bochum.

    Bochum (dpa) - Der VfL Bochum und Fußball-Profi Tim Hoogland lösen ihren Vertrag. Wie der Zweitligist am Freitag mitteilte, haben sich der VfL und der 34 Jahre alte Abwehrspieler darauf einvernehmlich verständigt. Hooglands Kontrakt hatte noch eine Gültigkeit bis zum 30. Juni 2020. Der Fußball-Profi stand seit 2015 beim VfL unter Vertrag und absolvierte in den vergangenen vier Spielzeiten 125 Pflichtspiele für den Revierclub. Ob Hoogland, der zuletzt kaum noch Einsätze im Team von Trainer Robin Dutt bekam, sich noch einmal einem anderen Verein anschließt oder seine Karriere beendet, blieb zunächst offen. «Er ist jederzeit an der Castroper Straße herzlich willkommen», sagte Sport-Geschäftsführer Sebastian Schindzielorz.

  • Prozesse

    Fr., 09.08.2019

    Mädchen betäubt und missbraucht: Angeklagter will reden

    Das Landgericht im Justizzentrum Bochum. 

    Kleine Mädchen werden mit Diazepam betäubt, missbraucht und gefilmt. Seit Freitag steht der mutmaßliche Täter in Bochum vor Gericht. Zu den Vorwürfen will er sich äußern - aber erst später.