Darup



Alles zum Ort "Darup"


  • CDU-Gemeindeverband stellte Ratkandidatinnen und Ratskandidaten auf

    Do., 18.06.2020

    Ziel: Alle Mandate direkt gewinnen

    Mit dieser Mannschaft wirbt die CDU in der Gemeinde Nottuln bei den kommenden Kommunalwahlen um das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger. Links am Bildrand Bürgermeisterkandidat Dr. Dietmar Thönnes, Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr (2.v.l.) und der CDU-Fraktionsvorsitzende Hartmut Rulle (4.v.l.), der als Spitzenkandidat die Parteiliste anführt.

    Die CDU geht mit großem Optimismus in die Kommunalwahlen. Sie will 40 Prozent plus X holen, schwor Gemeindeverbandsvorsitzender Dirk Mannwald seine Parteifreunde ein.

  • Reiten: Turnier des RV Nottuln

    Do., 18.06.2020

    Die eigene Mutter verdrängt

    Als letzte Starterin ging Carlotta Merschformann vom RV Nottuln mit Black Pearl in der Stilspringprüfung Klasse A** in den Parcours und zog noch an allen Teilnehmern vorbei auf Platz eins.

    Beim Turnier des RV Nottuln in Darup sorgte Carlotta Merschformann für eine kleine Sensation. Sie ließ ihre Mutter Leslie gleich zweimal hinter sich.

  • Gemeindeverwaltung

    Di., 16.06.2020

    Öffentliche Auslegung gestartet

    Bebauungspläne regeln, welche Art von Bebauung in den Kommunen möglich ist. Das gilt auch für Nachverdichtungsprojekte.

    Die Gemeinde Nottuln informiert über mehre Bebauungsplanverfahren. Die Unterlagen liegen nun öffentlich aus. Bürger können sich informieren, was in ihrer Nachbarschaft beabsichtigt ist.

  • Ungewöhnliche Haustiere

    Mo., 15.06.2020

    Entschleunigung im Schneckentempo

    Ungewöhnliche Haustiere: Entschleunigung im Schneckentempo

    Cola und Korn sind wahre Prachtexemplare. Sie sind Ostafrikanische Riesenschnecken. Die Daruperin Veronika Tendahl kümmert sich liebevoll um sie.

  • Nach Großbrand der Daruper Sebastianschule

    Fr., 12.06.2020

    Wiederaufbau: Komplett neues Kopfgebäude?

    Das Kopfgebäude der Sebastianschule ist arg in Mitleidenschaft gezogen worden (unser Bild entstand am Tag nach dem Brand). In welcher Weise es wieder aufgebaut wird, das soll jetzt geklärt werden

    Die Daruper Sebastiangrundschule soll wiederaufgebaut werden. Daran besteht kein Zweifel. Wie das geschehen soll, dazu gibt es jetzt eine neue Idee. 

  • Großbrand an der Sebastian-Grundschule

    Di., 09.06.2020

    Vierjähriger „Feuermelder“: Ehrung für Lokalheld Laurenz

    Danny Seidel mit seinem Sohn Laurenz, dem „Feuermelder“, Tobias Plogmaker (Löschzug Darup), Udo Henke (Leiter der Feuerwehr Nottuln) und Bürgermeisterin Manuela Mahnke.

    Laurenz Seidel ist ein Lokalheld. Der Vierjährige entdeckte frühmorgens das Feuer in der Daruper Grundschule und alarmierte seine Eltern. Dafür wurde er jetzt geehrt.

  • Start an der Sebastianschule nach dem Brand

    Mi., 03.06.2020

    „Zusammen schaffen wird das“

    Bürgermeisterin Manuela Mahnke (3. v. l.) und Schulleiterin Ursula Wippich (l.) begrüßten die Kinder zum ersten Schultag nach dem großen Brand.

    Es war ein Kraftakt, aber er ist gelungen: Die ersten Schülerinnen und Schüler der Daruper Sebastianschule haben am Mittwoch wieder Unterricht gehabt. Und das nur wenige Tage nach dem Brand des Gebäudes.

  • CDU-Ratsfraktion

    Di., 02.06.2020

    Keine Wahlgeschenke

    Die CDU begrüßt den Ratsbeschluss zur Haushaltskonsolidierung. Zugleich kritisieren die Christdemokraten aber eine „einseitige Diskussion“ der UBG.

  • Nach dem schweren Schulbrand in Darup

    Sa., 30.05.2020

    Unterricht startet wieder am 3. Juni

    Nach dem Brand der Daruper Schule am 23. Mai startet der Unterricht wieder am 3. Juni. 

    In Darup packen alle mit an, um den Schülern den baldigen Unterrichtsbeginn zu ermöglichen. Und das gelingt auch.

  • Sebastianschule in Darup

    Mi., 27.05.2020

    „Wir schaffen eine Lösung für die Kinder“

    Der arg in Mitleidenschaft gezogene Trakt der Sebastianschule wird erst noch ausgeklammert. In dem anderen Teil soll ab Mittwoch nächster Woche wieder Unterricht stattfinden.

    Die Gemeinde arbeitet mit Hochdruck daran, dass die Kinder der Sebastianschule am Mittwoch nächster Woche wieder zur Schule gehen können. Bürgermeisterin Manuela Mahnke ist optimistisch, dass das gelingen wird.