Einen



Alles zum Ort "Einen"


  • Programm in Einen-Müssingen

    Fr., 04.04.2014

    Sternfahrten führen zum Sattelfest

    Einen ist am 27. April das Ziel der Sternfahrten. Dort wird zum offiziellen Start der Radelsaison das Sattelfest ausgerichtet.

    Münsterlandweit wird am letzten Sonntag im April der Startschuss mit einer Reihe von Aktionen rund ums Rad gegeben. In Warendorf begeben sich die Radfahrer auf Sterntour zum Sattelfest in Einen am 27. April.

  • Beitragserhöhungen des kfd-Diözesanverbandes

    Mi., 12.03.2014

    Kontraproduktive Diskussionen

    Zum Thema kfd-Beitragserhöhung nehmen Stellung (v. l.): Ute Albrecht, geistliche Leiterin des Diözesanverbandes, Anne Halbuer, Leitungsteam des Diözesanverbandes und Sprecherin der KLFB im Bistum Münster, Judith Everding, Vorsitzende des kfd Diözesanverbandes, Maria Terbeck, Verwaltungsleiterin des kfd-Diözesanverbandes, und PR-Referentin Andrea Niemann.

    Schwere Geschütze hatte Bianca di Palma-Wallendorf, Vorsitzende der kfd St. Bartholomäus in Einen-Müssingen, aufgefahren, als sie vergangene Woche in der Mitgliederversammlung der kfd in Einen-Müssingen gegen die Beitragserhöhungen des kfd Diözesanverbandes wetterte, die Begründungen für die Erhöhung von 1,10 auf 5,05 Euro in Frage stellte; und schließlich den Ausstieg des Teams aus der kfd ankündigte – für den Fall, dass der Verband trotz des Protests aus Einen-Müssingen an der zu 2015 geplanten 25-prozentigen Beitragserhöhung festhalte. Eine Reaktion, die für den Diözesanverband in Münster, der sich nun um Schadensbegrenzung bemüht, nicht nachvollziehbar ist.

  • kfd-Theater feiert Premiere

    Mi., 29.01.2014

    Fesch und frech

    Die Männer mussten ganz schön leiden beim Theaterabend der kfd. Da kam Prinz Peter II. als Retter gerade recht. Er verlieh seinen Hausorden an die hilfreichen Hintergrundarbeiter Walter Runte, Josef Ossege-Fischer, Gottlieb Weber (nicht uniformiert, v. l.). Makaber, aber lustig: Bei dem „Mord-Dreh“ (kleines Foto) waren gleich fünf Klappen notwendig, bis der Regisseur endlich zufrieden war.

    Ihr Fett weg bekamen am Dienstagabend die Männer bei der Theaterpremiere der kfd-Frauen in Einen-Müssingen. Zumindest einer rebellierte: Prinz Peter II. verteilte Hausorden – und zwar ausschließlich an die männlichen Hintergrundhelfer.

  • Weihnachtszauber

    Mo., 30.12.2013

    Engelsstimmen und Trompetenklänge

    Für eine besondere Stimmung sorgte das St.-Bartholomäus-Krippenspiel.

    Liebevoll kostümiert, in ausdrucksstarken Schauspielszenen, mit tollem Gesang und stimmungsvoller Musik: in Einen-Müssingen sorgte Heiligabend der Nachwuchs, dafür, das Fest der Feste sinnlich erleben zu können.

  • Feuerwehrfest in Einen

    Mo., 16.09.2013

    Rollende Neuzugänge besichtigt

    Das gesamte Wochenende stand in Einen-Müssingen im Zeichen des Feuerwehrfestes, das am Freitag mit einer Alarmierung begann: „Wohnungsbrand mit zwei bis drei eingeschlossenen und verletzten Personen.“ Zum Glück war das jedoch nur eine Schauübung im Einener Neubaugebiet an der Moritz-Meißen Straße, in direkter Nachbarschaft zum Gerätehaus.

  • Familienzentrum MiO

    Do., 12.09.2013

    Eine ausgezeichnete Anlaufstelle

    Freuen sich über die Zertifizierung des Familienzentrums MiO (Mitten im Ort): Pfarrer Matthäus Niesmann, Maria Büscher vom Kirchenvorstand, Stadtjugendpfleger Klaus Brake und (sitzend, v. l.), die Leiterinnen der drei beteiligten Einrichtungen, Gisela Peveling (Kindergarten St. Georg, Müssingen), Sylvia Schwanitz (Kindergarten Zwergenland, Einen) und Laura Möllmann (Kindergarten St. Johannes, Milte).

    Ob Erste-Hilfe-Kursus für Eltern von Säuglingen oder Beratungsgespräch zur Kindertagespflege – wenn Angebote, wie diese aus der Stadt in die Fläche geholt werden, ist das nicht zuletzt ein Verdienst der Familienzentren, die in den vergangenen Jahren im Norden Warendorfs, in Freckenhorst oder auch in Einen-Müssingen und Milte entstanden sind. Letztgenannte Einrichtung ist soeben durch die vom Land NRW beauftragte Pädagogische Qualitäts-Informations-Systeme gGmbH (pädquis) Berlin zertifiziert worden.

  • Volkslauf

    Fr., 16.08.2013

    In Müssingen läuft’s rund

    Zum vierten Mal ist der Volksbank-Cup in den traditionellen Volkslauf des SC-Müssingen eingebunden.

  • CDU Einen ehrt Mitglieder

    Mi., 14.08.2013

    Sommerfest mit Gyros-Essen

    Während des CDU-Sommerfestes wurden zahlreiche langjährige Mitglieder geehrt. Das Foto zeigt (v.l.) : Reinhold Sendker, Alwin Wiggering, Barbara Wuttke, Josef Wiedenlübbert, Ursula Wiedenlübbert, Leo Suer, Wilma Marienfeld, Stephan Schulze-Westhoff und die stellvertretende Bürgermeisterin Doris Kaiser.

    Verdiente Mitglieder hat die CDU in Einen anlässlich ihres Sommerfestes auf dem Hof Lütke Streine, an dem auch Bundestagsmitglied Reinhold Sendker teilnahm, geehrt.

  • CDU-Hauptversammlung

    Di., 28.05.2013

    Schulze-Westhoff bestätigt

    Der neu gewählte Vorstand der Ortsunion:

    Auf der Tagesordnung der Hauptversammlung, zu der die Ortsunion Einen-Müssingen um ihren Vorsitzenden Stephan Schulze-Westhoff am Montag ins Alte Backhaus eingeladen hatte, stand neben den üblichen Tätigkeitsberichten auch ein wahrer Wahlmarathon.

  • Fahrradsaison startet

    Di., 23.04.2013

    Freckenhorst lädt alle zum „SattelFest“ ein

    Am Sonntag (28. April) wird münsterlandweit die Fahrradsaison mit Aktionen zum SattelFest eröffnet. Warendorf startet mit allen Stadt- und Ortsteilen zur gemeinsamen Sterntour nach Freckenhorst.