Kamp-Lintfort



Alles zum Ort "Kamp-Lintfort"


  • Basketball: 1. Regionalliga

    Do., 30.11.2017

    WWU Baskets möchten gegen Kamp-Lintfort keine Rhythmusstörung erleiden

    Riesenslalom mit Stefan Wess: Der WWU-Spieler tankte sich beim Pokalspiel gegen die BG Kamp-Lintfort nach Belieben durch die gegnerischen Reihen.

    Nach der schweren Klatsche, die die BG Kamp-Lintfort zuletzt im Pokal bei den WWU Baskets Münster erlitt, wäre es schwer vermittelbar, den Aufsteiger zum Favoriten zu machen, wenn es am Samstag zum Wiedersehen der beiden Teams kommt. Spiel eins der Rückserie hat eine klare Rollenverteilung.

  • Basketball: WBV-Pokal

    Mi., 15.11.2017

    WWU Baskets demonstrieren Spielfreude und deklassieren Kamp-Lintfort

    Münsters Bryce Leavitt behauptet sich Kamp-Lintforts Lennart Bona, Till Achtermeier und Sebastian Nawik (v.l.).

    Eine mehr als klare Angelegenheit war das Drittrundenspiel im WBV-Pokal zwischen den WWU Baskets Münster und der BG Kamp-Lintfort. Die leicht ersatzgeschwächten Gäste kamen unter die Räder. 113:34 hieß es am Ende für den Spitzenreiter der Regionalliga.

  • Basketball: WBV-Pokal

    Di., 14.11.2017

    Serie der WWU Baskets soll gegen Kamp-Lintfort seine Fortsetzung finden

    Baskets-Trainer Philipp Kappenstein (r.) schwört sein Team auf das Pokal-Duell in Runde drei gegen Kamp-Lintfort ein. 

    Alles andere als eine lästige Pflicht ist für die WWU Baskets Münster der WBV-Pokal. Im Vorjahr gewann der Regionalliga-Spitzenreiter den Wettbewerb und zog daraus eine Menge Selbstvertrauen. Dieses soll nun in Runde drei gegen die BG Kamp-Lintfort weiter aufgefrischt werden.

  • Unfälle

    So., 15.10.2017

    Achtjähriger Junge von Auto angefahren: Schwer verletzt

    Kamp-Lintfort (dpa/lnw) - Ein achtjähriger Junge ist in Kamp-Lintfort (Kreis Wesel) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei überquerte der Junge am Sonntag eine Straße zwischen vor einer Ampel wartenden Fahrzeugen. Auf der Gegenfahrbahn wurde der Junge vom Wagen eines 48 Jahre alten Autofahrers erfasst. Das Kind wurde schwer verletzt und kam mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Lebensgefahr bestand der Polizei zufolge nicht.

  • Basketball: Regionalliga

    So., 17.09.2017

    Erste Stippvisite an der Spitze für WWU Baskets nach Sieg in Kamp-Lintfort

    Stefan Wess (r.) war mit 20 Punkten zweitbester Werfer der WWU Baskets in Kamp-Lintfort.

    Viel souveräner hätten die WWU Baskets Münster kaum in die Saison starten können. Ein Lauf Ende des ersten, Anfang des zweiten Viertels sowie ein bärenstarker Schlussabschnitt brachten den 79:52-Sieg bei Neuling BG Kamp-Lintfort. Nun ist der Favorit schon Erster.

  • Basketball: 1. Regionalliga

    Fr., 15.09.2017

    WWU Baskets forsch vor Saisonstart: „Wir sind unheimlich variabel“

    Ziemlich lässig vor dem Saisonstart: Die WWU Baskets und Prorektorin Prof. Dr. Maike Tietjens im Hörsaal S 1 der Uni Münster.

    Ist viermal münsterisches Recht? Nach drei Vizetiteln in Folge haben die WWU Baskets jedenfalls nur ein Ziel: Endlich wollen sie den Jackpot knacken. Saisonstart des Regionalligisten ist am Samstagabend in Kamp-Lintfort.

  • Basketball: Regionalliga

    So., 10.09.2017

    Generalprobe der WWU Baskets in Mini-Besetzung

    Philipp Kappenstein 

    Das Turnier in Herten verlief für die WWU Baskets Münster, die sich zuletzt in starker Vorbereitungsform präsentiert hatten, aufgrund personeller Probleme nicht nach Wunsch. Immerhin schaffte es die zweite Mannschaft in die 2. Runde des WBV-Pokals.

  • Unfälle

    Di., 08.08.2017

    Bauarbeiter stirbt nach Sturz von Hausdach

    Ein Rettungswagen mit Blaulicht.

    Kamp-Lintfort (dpa) - Ein 37 Jahre alter Bauarbeiter ist am Niederrhein von einem acht Meter hohen Hausdach gestürzt und gestorben. Der Mann sei am Montagabend bei Arbeiten an dem Dach des Einfamilienhauses in Kamp-Lintfort (Kreis Wesel) aus unklarer Ursache zusammengebrochen, teilte die Polizei mit. Kollegen versuchten demnach noch, ihn zu greifen. Sie konnten ihn jedoch nicht mehr festhalten, der Mann fiel in die Tiefe. Dabei zog er sich schwerste Kopfverletzungen zu. Rettungskräfte konnten ihn zunächst wiederbeleben und brachten ihn in ein Krankenhaus nach Krefeld. Dort starb er wenig später.

  • Unfälle

    Di., 08.08.2017

    Bauarbeiter stirbt nach Sturz von Hausdach

    Kamp-Lintfort (dpa) - Ein 37 Jahre alter Bauarbeiter ist am Niederrhein von einem acht Meter hohen Hausdach gestürzt und gestorben. Der Mann ist am Abend bei Arbeiten an dem Dach des Einfamilienhauses in Kamp-Lintfort im Kreis Wesel aus unklarer Ursache zusammengebrochen. Kollegen versuchten noch, ihn zu greifen. Sie konnten ihn jedoch nicht mehr festhalten, der Mann fiel in die Tiefe. Dabei zog er sich schwerste Kopfverletzungen zu. Rettungskräfte konnten ihn zunächst wiederbeleben und brachten ihn in ein Krankenhaus nach Krefeld. Dort starb er wenig später.

  • Basketball: Regionalliga

    Mo., 07.08.2017

    McGill soll der neue Leitwolf der WWU Baskets werden

    Bereit für große Taten: Der amerikanische Aufbauspieler Brandon James McGill (l.), den Co-Trainer Atilla Göknil und Mandy Ludewig vom Baskets-Sponsor Solarlux begrüßten, will mit Münster in die Pro B aufsteigen.

    Der letzte Baustein für eine erfolgreiche Saison, die möglichst mit dem Aufstieg enden soll, ist da. Brandon James McGill ist der neue Aufbauspieler der WWU Baskets Münster und soll auch als Leitwolf in die Fußstapfen von Anselm Hartmann treten.