Marienplatz



Alles zum Ort "Marienplatz"


  • Südstraße ohne Vorwarnung dicht

    Do., 20.09.2018

    Markthändler stehen plötzlich vor Baustelle

    Plötzlich war die unangekündigte Erweiterung der Baustelle vom Marktplatz da. Nicht nur die Marktbeschicker Heinz Schwippe und Ingo Hoffmeier (v.l.) zeigten sich überrascht von der Sperrung der Südstraße.

    Ahlens Wochenmarktbeschicker hatten am frühen Mittwoch ihr Problem, ans Ziel zu kommen. Die Südstraße war dicht. Ohne Vorwarnung, wie sie kritisieren.

  • Grüner Dieter Bröer gegen Umzug

    Do., 13.09.2018

    Wochenmarkt auf dem Marienplatz lassen

    Höhere Frequenz am Marienplatz. Dieter Bröer ist gegen einen Umzug zurück zum Marktplatz.

    Muss der Wochenmarkt wirklich zurück auf den Marktplatz? Ahlens grünes Ratsmitglied Dieter Bröer ist gegen den Umzug.

  • 42. Pöttkes- und Töttkenmarkt

    So., 09.09.2018

    Genuss mit Würstchen und Töttchen

    „Guten Appetit“ wünschen die Organisatoren zum Pöttkes- und Töttkenmarkt und empfehlen die Krammarkt-Tüte mit Brötchen, Würstchen und extra Pöttkesmarkt-Senf.

    Der 42. Ahlener Pöttkes- und Töttkenmarkt lockt am Wochenende 15. und 16. September mit einer Vielzahl an Ständen und Aktionen in die Innenstadt.

  • Auf dem Marienplatz

    Di., 19.06.2018

    Bundesministerin verteilt Samen

    Svenja Schulze kommt nach Ahlen.

    Eine Bundesministerin in Ahlen: Symbolträchtig verteilt Svenja Schulze am 29. Juni Blumensamen.

  • Neuer Betreiber am Marienplatz

    Do., 07.06.2018

    „Sol Mar“ wird wieder „Stadtcafé“

    Jetzt geht‘s los: Achim Kraus übernimmt das „Stadtcafé“. Anfang Juli will er unten eröffnen, im Herbst auch oben.

    Das „Sol Mar“ wird wieder „Stadtcafé“, sagt Achim Kraus. Der neue Betreiber will Anfang Juli eröffnen – und ab Herbst eins höher wie zu guten alten Zeiten zum Tanz bitten.

  • Befugnisse massiv ausgeweitet

    Do., 10.05.2018

    Zehntausende demonstrieren gegen Polizeigesetz-Änderung

    Befugnisse massiv ausgeweitet: Zehntausende demonstrieren gegen Polizeigesetz-Änderung

    Die zentrale Auftaktkundgebung auf dem Marienplatz wird abgesagt - wegen Überfüllung: Tausende demonstrieren in München gegen das Polizeiaufgabengesetz.

  • „Ahlen goes wild“

    So., 06.05.2018

    Manche mögen‘s wild

    Martin Sievers, Patrick Sunderkemper, Grillmeister Dieter Lüke, Heinz Wallmeier und Rudolf Knobloch mögen‘s wild auf dem Speiseplan.

    Foodtruck, Waldschule und Nistkästen bemalen: Der Hegering bot am Samstag viele Infos und Gaumenfreuden am Marienplatz.

  • Maibaumaufstellung

    So., 06.05.2018

    Applaus für Symbol des Zusammenhalts

    Da steht das gute Stück: Kaufleute und begleitende Abordnungen freuen sich über die gelungene Maibaum-Aktion.

    Wunderbares Wetter, viele helfende Hände und gut gelaunte Zuschauer: Die Maibaumaufstellung am Marienplatz hätte nicht besser laufen können.

  • Auch der Marienplatz ist Baustelle

    Fr., 04.05.2018

    Stadtfest steigt am Werseufer

    Das Werseufer wird zur Partymeile: (v.l.) Britta Peine, Jörg Hakenesch und Gabriele Hoffmann auf dem 2018-er Stadtfestgelände.

    Das Ahlener Stadtfest wandert weiter. Weil neben dem Markt- in Kürze auch der Marienplatz Baustelle ist, steigt das Sommer-Event am Werseufer.

  • Public Viewing zur WM

    Sa., 24.02.2018

    Der Ball rollt auf dem Marienplatz

    Am Stadtfestwochenende soll es auf dem Marienplatz auch fußballweltmeisterlich voll zur Sache gehen. Wenn es Jogis Jungs ins Viertelfinale schaffen, wird die Begegnung am 7. Juli auf der Großleinwand übertragen. Den Original-WM-Ball gibt es aber auch heute schon.

    Zur Fußball WM 2018 rollt der Fußball über den Ahlener Marienplatz. Public Viewing gibt‘s aber auch anderswo.