Meerbusch



Alles zum Ort "Meerbusch"


  • Tiere

    Fr., 24.08.2018

    Gelbe Anakonda gesichtet: Meerbusch sperrt Ausflugssee

    Tiere: Gelbe Anakonda gesichtet: Meerbusch sperrt Ausflugssee

    Klingt nach Amazonas, ist aber der Latumer See bei Düsseldorf: Eine zwei Meter lange Würgeschlange versetzt die Stadt im Moment in Aufregung. Spezialisten überlegen, wie sie die Gelbe Anakonda am besten einfangen können.

  • Clique aus dem Rheinland hält auf Radtour in den Norden in Tetekum

    Fr., 20.07.2018

    Anpacken fürs Abendessen

    Auf ihrer Radtour in den Norden haben (v.l.) Leonard Caspers, Florian van Kaldenkerken, Johann Altenberg, Jakob Janning, Leander Kordt, Lenny Reinhard und Julian Wiesenborn in Tetekum angehalten, um auf dem Hof Vormann Steine auf Paletten zu packen. Als Dankeschön gab es für die Jungs aus dem Rheinland ein Abendessen.

    Sieben Jungs aus dem Rheinland radeln bis nach Hamburg. Auf dem Weg dorthin klingeln sie bei Landwirten, auf der Suche nach Übernachtungsmöglichkeiten und Arbeit, um sich ein Abendessen zu verdienen. Das bekamen sie auch in Tetekum, wo sie bei Antonius Vormann Steine auf Paletten packten und später mit Gegrilltem belohnt wurden.

  • Fußball

    Sa., 14.07.2018

    Aufsteiger Düsseldorf im Testspiel weiter in Torlaune

    Meerbusch (dpa/lnw) - Mit einem erneuten Torfestival hat Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf auch sein drittes Testspiel gewonnen. Die Düsseldorfer Fußballprofis besiegten am Samstag den Oberligisten TSV Meerbusch mit 9:0 (4:0). Vor rund 2000 Zuschauern gelangen nur Stürmer Rouwen Hennings in Meerbusch zwei Treffer. Bereits die ersten beiden Testspiele während der Saisonvorbereitung hatte die Mannschaft von Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel gegen unterklassige Gegner hoch gewonnen. Insgesamt erzielte die Funkel-Elf in drei Partien 28 Tore und musste nur einen Gegentreffer hinnehmen.

  • Notfälle

    So., 08.07.2018

    Junger Mann wird aus Badesee gerettet: kritischer Zustand

    Meerbusch (dpa/lnw) - Ein junger Mann ist nach einem Badeunfall in einem See in Meerbusch gerettet und wiederbelebt worden. Er war aber in einem kritischem Zustand. Der 18-Jährige war am Samstag mit einer Gruppe zum Schwimmen an dem unbewachten See, als er plötzlich unterging, wie die Polizei mitteilte. Ersthelfern gelang es, ihn ans Ufer zu bringen und zu reanimieren. Der junge Mann sei aber mehrere Minuten unter Wasser gewesen, hieß es. Er kam in ein Krankenhaus. Wie es zu dem Unfall kam, wurde noch ermittelt.

  • Verkehr

    Do., 28.06.2018

    Radfahrer wird von Auto touchiert und schwer verletzt

    Meerbusch (dpa/lnw) - Ein Radfahrer hat sich schwere Verletzungen zugezogen, als sein Rad in Meerbusch im Rhein-Kreis Neuss mit einem vorbeifahrenden Auto kollidiert ist. Der 77-Jährige sei gestürzt und habe sich unter anderem am Kopf verletzt, teilte die Polizei Neuss am Donnerstagmorgen mit. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Wie es zu dem Zusammenstoß kommen konnte, war zunächst unklar.

  • Kriminalität

    Mo., 28.05.2018

    Polizei findet in Meerbusch gestohlene Oldtimer wieder

    Alte Oldtimer Spielautos stehen auf dem Tisch.

    Meerbusch (dpa/lnw) - Nach dem Diebstahl von fünf wertvollen Oldtimern in Neuss hat die Polizei zwei der Wagen wiedergefunden. Ein Zeuge entdeckte die geparkten Fahrzeuge am Samstag in Meerbusch, sagte eine Sprecherin am Montag. Die fünf Wagen der Marken Porsche, Mercedes und MG seien zusammen schätzungsweise eine halbe Million Euro wert. Diebe hatten die Oldtimer in der Nacht zum vergangenem Dienstag aus der Halle und vom Hof eines Autohändlers gestohlen. Wie genau sie dabei vorgingen, war zunächst unklar. Die Polizei sucht weiter nach Zeugen.

  • «Augen zu und durch»

    So., 29.04.2018

    Rauschendes Fest für die Eigenmarke: Verona Pooth wird 50

    Immer wieder Gast auf dem roten Teppich: Verona Pooth wird 50.

    Makellose Haut, schicke Outfits und viel Lob für jedes Bikini-Foto: Verona Pooth wird 50 Jahre alt. Aus dem Pop-Sternchen mit vermeintlichen Grammatikproblemen ist eine millionenschwere Geschäftsfrau geworden.

  • Kriminalität

    Sa., 17.03.2018

    Raubüberfälle im Rheinland: Täter entkommen mit Beute

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

    Meerbusch (dpa/lnw) - Bei zwei Raubüberfällen im Rheinland sind die Täter mit ihrer Beute zunächst entkommen. In Meerbusch bei Düsseldorf zückte ein mit einem grauen Schal maskierter Räuber am Freitagabend in einer Tankstelle eine Pistole und ließ sich das Bargeld aus der Kasse geben, berichtete die Polizei am Samstag in Neuss. Dann flüchtete er zu Fuß. Ein Polizeihund konnte seiner Spur nur kurz folgen. Zeugen gaben an, dass der Täter ein pickliges Gesicht hatte.

  • Theaterstück am Schulzentrum

    Di., 30.01.2018

    Den Spiegel vorgehalten

    Das Theater Till aus Meerbusch war am Schulzentrum zu Gast und spielte dabei Geschichten von Tätern und Opfern.

    Das Theater Till aus Meerbusch gastierte in der Aula des Schulzentrums. Den Schülern der Jahrgangsstufe neun des Gymnasiums sowie der Sekundarschule wurden die „Geschichten“ von Tätern und Opfern von Gewalt vorgetragen.

  • Kriminalität

    Do., 25.01.2018

    Bewaffneter Räuber überfällt Supermarkt in Meerbusch

    Meerbusch (dpa/lnw) - Ein Maskierter hat am Mittwochabend einen Supermarkt in Meerbusch (Rhein-Kreis Neuss) überfallen. Der Räuber bedrohte die Kassiererin mit einer Pistole und forderte Geld. Der Räuber floh danach mit den Tageseinnahmen in unbekannter Höhe. Die Fahndung nach ihm blieb bislang ohne Erfolg.