San Antonio



Alles zum Ort "San Antonio"


  • NBA

    So., 15.04.2018

    Golden State besiegt zum Playoff-Auftakt San Antonio klar

    NBA: Golden State besiegt zum Playoff-Auftakt San Antonio klar

    Die Golden State Warriors sind zum Auftakt der NBA-Playoffs auch ohne den verletzten Top-Star Stephen Curry eine Klasse für sich. Philadelphia siegt und siegt.

  • College-Meisterschaft

    Di., 03.04.2018

    Basketball-Talent Wagner verliert mit Michigan Finale

    College-Meisterschaft: Basketball-Talent Wagner verliert mit Michigan Finale

    Basketball-Talent Moritz Wagner verpasst in seinem vielleicht letzten College-Spiel den großen Triumph. Im Finale gibt es eine klare Niederlage. Seine Zukunft lässt der 20-Jährige offen.

  • US-Collegemeisterschaft

    Fr., 30.03.2018

    Berliner Basketball-Talent Wagner vor Uni-Showdown

    Greift mit den Michigan Wolverines nach der US-Collegemeisterschaft: Der Berliner Moritz Wagner.

    Das Finalturnier der US-Collegemeisterschaft im Basketball stellt selbst die Superstars aus der NBA in den Schatten. Vor rund 70 000 Zuschauern erfüllt sich Moritz Wagner seinen Kindheitstraum. Für den Berliner könnte der Weg anschließend auch in die NBA führen.

  • College-Meisterschaft

    So., 25.03.2018

    Basketball-Talent Wagner mit Michigan im Halbfinale

    College-Meisterschaft: Basketball-Talent Wagner mit Michigan im Halbfinale

    Los Angeles (dpa) - Das Berliner Basketball-Talent Moritz Wagner hat die Michigan Wolverines bei der prestigeträchtigen US-College-Meisterschaft ins Halbfinale geführt.

  • Tote und Verletzte

    Di., 20.03.2018

    Paketbomben: Rätselhafte Explosionsserie in Texas

    Polizisten und FBI-Agenten untersuchen den Tatort. 

    Wieder explodiert ein Paket in Texas: Steht der Vorfall im Zusammenhang mit der Serie von Detonationen in der Stadt Austin? Diesmal ging der Sprengsatz in einem Kurierzentrum hoch.

  • Allstar-Game ohne Deutsche

    Mi., 24.01.2018

    NBA-Star LeBron James knackt 30 000-Punkte-Marke

    LeBron James (r) von den Cleveland Cavaliers wirft über den Block von Spurs-Spieler Danny Green auf den Korb.

    San Antonio (dpa) ­ Dirk Nowitzki war einer der ersten Gratulanten. «Glückwunsch @KingJames. Willkommen im Club», schrieb der 39-jährige Würzburger bei Twitter, nachdem LeBron James den elitären 30 000-Punkte-Club der NBA erreicht hatte.

  • Basketball

    Mi., 24.01.2018

    Basketball-Star LeBron James knackt 30 000-Punkte-Marke

    San Antonio (dpa) - Basketball-Superstar LeBron James hat als erst siebter Spieler in der Geschichte der nordamerikanischen NBA die 30 000-Punkte-Marke durchbrochen. Dem 33-jährigen US-Amerikaner gelang das Kunststück in der 102:114 -Auswärtsniederlage seiner Cleveland Cavaliers gegen die San Antonio Spurs. Mit einem verwandelten Sprungwurf eine Sekunde vor dem Ende des ersten Spielabschnitts erreichte James den neuen Karriere-Meilenstein. Die Fans im texanischen San Antonio würdigten die Leistung des dreifachen NBA-Champions mit Standing Ovations.

  • US-Basketball

    So., 17.12.2017

    Starkes deutsches NBA-Duo zu wenig: Dallas verspielt Sieg

    Maxi Kleber (r) von den Dallas Mavericks setzt zum Dunking an.

    NBA-Rookie Maxi Kleber liefert bei der 96:98-Niederlage der Dallas Mavericks bei den San Antonio Spurs seine bislang beste Leistung in der NBA ab. Auch Superstar Dirk Nowitzki überzeugte. Daniel Theis spielte für die Boston Celtics trotz gebrochener Nase.

  • Basketball-Profiliga

    Mi., 13.12.2017

    NBA: Nowitzki siegt mit Dallas 95:89 gegen San Antonio

    Dirk Nowitzki (l) mit seinem Markenzeichen: Dem Sprungwurf.

    Die Dallas Mavericks gewinnen ihr achtes Saisonspiel. Das Team um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki kann sich gegen die San Antonio Spurs knapp durchsetzen. Der Deutsche bleibt eher blass, die Verlierer feiern die Rückkehr ihres Stars.

  • Basketball

    Mi., 13.12.2017

    NBA: Nowitzki gewinnt mit Dallas gegen San Antonio

    Dallas (dpa) - Die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben in der nordamerikanischen NBA nach zuletzt drei Niederlagen wieder einen Erfolg gefeiert. Im texanischen Derby bezwangen die Mavericks die San Antonio Spurs 95:89. Der 39-jährige Würzburger verwandelte nur einen seiner acht Würfe im Spiel. Am Ende kam er auf sechs Punkte, zwei Rebounds und zwei Assists. Landsmann Maxi Kleber erzielte fünf Punkte und holte vier Rebounds.