St. Dionysius



Alles zum Ort "St. Dionysius"


  • Veränderungen bei Gottesdienstzeiten

    Mi., 02.10.2019

    „Versammlung – nicht Zerstreuung“

    Weihbischof Dr. Stefan Zekorn feierte im Januar mit der Gemeinde ein Pontifikalamt in der Pfarrkirche St. Dionysius. Seine Visitation lieferte auch Impulse für Veränderungen bei den Gottesdiensten, die jetzt in der Pfarrversammlung aufgegriffen wurden.

    Bei den Gottesdienstzeiten der Pfarrgemeinde St. Dionysius und St. Georg sind Veränderungen unumgänglich. Die Zahl der Menschen, die sonntags regelmäßige in die Kirche gehen, ist in den vergangenen Jahrzehnten stark zurückgegangen. Hinzu kommt der Priestermangel.

  • Konzertabend „Herztöne“

    Di., 01.10.2019

    Weit weg von Alltäglichkeit

    Zum Ausklang des Wochenendes erfreuten (v.l.) Barbara Adams-Heidbrink, Olga Schonurowa, Monika Wellermann und Anne-Marie Mertens die Besucher mit einem musikalischen und literarischen Abend.

    Ein musikalischer und literarischer Abend unter dem Thema „Herztöne“ fand in der Pfarrkirche St. Dionysius Gefallen bei den Besuchern. Das Konzert war Teil der Aktionsreihe „Öffnungszeit“.

  • Gemeindewallfahrt nach Eggerode

    Mi., 25.09.2019

    Auf taufrischen Pilgerwegen

    Die Bannerabordnungen führten die Pilger an, als sie zum Gottesdienst in die Kirche St. Mariä Geburt in Eggerode einzogen.

    Zu Fuß, mit dem Fahrrad und auch mit dem Auto pilgerten Gläubige der Pfarrgemeinde St. Dionysius und St. Georg von Havixbeck und Hohenholte aus nach Eggerode. Das Wallfahrtsmotto lautete: „Herr, wohin sollen wir gehen?“

  • Kirchengemeinde St. Dionysius

    So., 22.09.2019

    „Die Ewigkeit ist hier“

    Hans-Karl Seeger aus Billerbeck sprach in der St.-Dionysius-Kirche über Fragen und Gefühle, die vielen Menschen bekannt sind.

    Hans-Karl Seeger mag klare Aussagen. „Die Ewigkeit ist nicht irgendwo, sie ist hier“, sagte der 83-jährige am Samstag in der Kirche St. Dionysius. Er war der Referent der Veranstaltung „Öffnungszeit: Gedanken tanken“.

  • Wallfahrt

    Sa., 14.09.2019

    Pilgern nach Eggerode

    Die Katholische Kirchengemeinde St. Dionysius und St. Georg Havixbeck lädt zur Gemeindewallfahrt am 22. September (Sonntag) ein.

    Die Gemeindewallfahrt der Katholischen Kirchengemeinde mit einem Extra-Angebot für Kinder führt am 22. September (Sonntag) zum Wallfahrtsort Eggerode. Das Wallfahrtsthema lautet: „Herr, wohin sollen wir gehen?“

  • Messdiener Havixbeck und Hohenholte

    Do., 12.09.2019

    „Omis“ wählten Vorstand

    Dem neuen Leitungsteam der Messdiener gehören (oben v.l.) Luisa Reintges, Mattes Paus, Justus Niehoff, (Mitte v.l.) Anna Thiel, Sarah Lülf, Lennard Nolte, Stefan Mersmann, (vorne v.l.) Jane Saalfeld, Johanna Pape, Pater Erasmus, Alina Rose, Moritz Dirks und Moritz Hafkemeyer an.

    Die Obermessdiener-Runde der Pfarrgemeinde St. Dionysius und St. Georg wählte das neue Leitungsteam der Messdiener.

  • Aktion Floßbau beim Jugendworkshop St. Dionysius,

    Mi., 11.09.2019

    Kenterversuche auf der Werse gehörten einfach dazu

    Teamwerk war gefragt beim Floßbau an der Werse

    Das war echt cool, gemeinsam ein Floß zu bauen und damit in See stechen.. Diese Aktion haben sich die Teilnehmer bei der Gründungsveranstaltung des Jugendworkshops der katholischen Kirchengemeinde St. gewünscht.

  • Pfarreirat dankt Pfarrer Siegfried Thesing

    Mo., 09.09.2019

    Mutig, geduldig, verlässlich

    Überraschung für Pfarrer Siegfried Thesing am Sonntagmorgen: Zu seinem „Zehnjährigen“ überreichte der Pfarreirat einen Apfelbaum und hängte die guten Eigenschaften gleich an die Äste.

    Die Gottesdienstbesucher und besonders Pfarrer Siegfried Thesing überraschte Pfarreiratsvorsitzende Maria Lohmann am Ende der Sonntagsmesse. Zu seinem „Zehnjährigen“ in der Pfarrgemeinde St. Dionysius und St. Georg überreichte der Pfarreirat Siegfried Thesing einen Apfelbaum.

  • Pfarrkonvent St. Dionysius blickte verabschiedete Leitsätze

    Do., 05.09.2019

    Immer neue Ideen entwickeln

    In Kleingruppen wurden Aktivitäten und Zukunftsperspektiven aufgeschrieben. Zeichnerisch stellten die Konvent-Teilnehmer (kl. Bild) ihre Gedanken zu den Leitsätzen da.

    Vertreter des Pfarreirates, des Kirchenvorstandes, der Pfadfinder, der Kfd und vieler weiterer Gruppen aus der Katholischen Pfarrgemeinde St. Dionysius werteten am Dienstagabend im Pfarrheim aus, wie sie für die Zukunft aufgestellt sind. Pfarrer Ulrich Schulte Eistrup lud wie vor rund drei Jahren zu einem „Pfarrkonvent“ ein.

  • Projekt der Katholischen Kirchengemeinde

    Do., 05.09.2019

    „Öffnungszeit“ ermöglicht Neues

    Das Programm des neuen Projekts „Öffnungszeit“ der Pfarrgemeinde St. Dionysius und St. Georg stellten (v.l.) Christian Wöstmann, Anne-Marie Mertens, Pfarreirats-Vorsitzende Maria Lohmann und Pastoralreferent Jens König-Upmeyer vor.

    Die Katholische Kirchengemeinde lädt zu einer sechswöchigen Aktionsreihe „Öffnungszeit. Macht offen – lässt hoffen“ ein. Zum Auftakt findet am Sonntag (8. September) ein Gottesdienst mit direkt anschließender Pfarrversammlung statt.