USA



Alles zum Ort "USA"


  • Verkehr

    Fr., 06.12.2019

    Uber: Tausende sexuelle Übergriffe bei Fahrten in den USA 

    Los Angeles (dpa) - Der Fahrdienst-Vermittler Uber hat in den vergangenen zwei Jahren fast 6000 sexuelle Übergriffe gemeldet bekommen. 464 davon seien Vergewaltigungen gewesen, heißt es in dem ersten Bericht dieser Art des US-Unternehmens. Außerdem kamen dem Report zufolge im Zeitraum 2017 bis 2018 19 Menschen bei Überfällen ums Leben. Uber betont aber, 99,9 Prozent aller Fahrten seien ohne Probleme verlaufen. Nicht zuletzt habe man in den vergangenen zwei Jahren mehr Instrumente geschaffen, um die Sicherheit für Fahrer und Mitfahrer zu erhöhen sowie 44 000 Fahrer abgelehnt.

  • Nach Nato-Treffen

    Fr., 06.12.2019

    Trump: Merkel «ist wirklich eine fantastische Frau»

    Merkel und Trump beim Nato-Gipfel in Watford bei London.

    US-Präsident Trump spart normalerweise nicht mit Kritik an Deutschland, besonders die Verteidigungsausgaben sind ihm ein Dorn im Auge. Für Kanzlerin Merkel hat Trump trotzdem warme Worte übrig.

  • Konflikte

    Fr., 06.12.2019

    Nordkorea warnt vor neuem Krieg der Worte mit den USA

    Seoul (dpa) - Der Ton zwischen den USA und Nordkorea wird wieder schärfer. Die nordkoreanische Vizeaußenministerin Choe Son Hui kommentierte Äußerungen von US-Präsident Donald Trump, der zuletzt in Anspielung auf den Atomstreit mit Nordkorea von einer möglichen Anwendung militärischer Gewalt gesprochen und Machthaber Kim Jong Un abermals als «Raketenmann» bezeichnet hatte. Choe warnte vor einer Rückkehr zum Krieg der Worte. Sollten Trumps Bemerkungen eine geplante Provokation gewesen sein und nicht bloß ein verbaler Ausrutscher, werde dies als gefährliche Herausforderung aufgefasst.

  • «Leadership-Reise»

    Do., 05.12.2019

    Bundesliga-Entscheider in USA: Blick «über den Tellerrand»

    Unternahm mit anderen Bundesliga-Managern eine viertägige «Leadership-Reise» in die USA: Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Bundesliga-Manager sehen die gemeinsame  «Leadership-Reise» in die USA als große Chance für den deutschen Fußball.

  • Chinesischer Mobilfunkkonzern

    Do., 05.12.2019

    Huawei stemmt sich in USA gegen neue Einschränkungen

    Blick auf das Huawei-Forschungs- und Entwicklungszentrum im chinesischen Dongguan.

    Shenzhen (dpa) - Der chinesische Mobilfunkgigant Huawei will sich in den USA juristisch gegen weitere Hemmnisse für sein dort ohnehin schon stark eingeschränktes Geschäft wehren.

  • Beschäftigungszahlen steigen

    Do., 05.12.2019

    Studie: Arbeitsmärkte im Aufschwung - Armutsrisiko aber hoch

    Schiffbau im Wismar: Laut «Social Justice Index» haben sich die Arbeitsmärkte seit 2008 in vielen Industrieländern deutlich erholt.

    In vielen Industrieländern gehen die Beschäftigungszahlen nach der globalen Finanzkrise wieder klar hoch. Paradox: Die Armut sinkt trotzdem kaum. Eine Studie sieht trübe Aussichten für junge Generationen - auch in Deutschland.

  • 80 Jahre Nylon

    Do., 05.12.2019

    Als die Kleidung künstlich wurde

    Hier wird das erste Paar Strümpfe, das mit den neuen Maschinen hergestellt wurde, begutachtet.

    Vor achtzig Jahren begann die Massenproduktion von Nylon. Kunstfasern haben die Textilindustrie revolutioniert - und zu Umweltschäden beigetragen. Wissenschaftler und Unternehmen versuchen, synthetische Fasern umweltverträglicher zu machen.

  • Jubiläumsgipfel in London

    Mi., 04.12.2019

    Nato-Streit vertagt - Macron lässt nicht locker

    Nato-Generalsekretär Stoltenberg und US-Präsident Trump beim Gipfel in Großbritannien.

    In der Nato sind viele genervt von der «Hirntod»-Diagnose aus Paris. Die Geburtstagsfeier will man sich davon nicht vermiesen lassen. Doch hinter den Kulissen knirscht es weiter.

  • Börse in Frankfurt

    Mi., 04.12.2019

    Neue Hoffnung im Zollstreit treibt Erholung im Dax an

    Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

    Frankfurt/Main (dpa) - Ein neuer Hoffnungsschimmer im Zollstreit zwischen den USA und China hat dem Dax am Mittwoch frische Aufwärtsimpulse beschert. Nach zwei schwachen Handelstagen erholte sich der deutsche Leitindex mit plus 1,16 Prozent spürbar.

  • First Lady

    Mi., 04.12.2019

    Neues Buch: Wie Melania Donald Trump beeinflusst

    Melania Trump (M), First Lady der Vereinigten Staaten.

    Die amerikanische First Lady steht im Schatten ihres exzentrischen Ehemannes Donald Trump. In den USA ist nun ein Buch über sie erschienen. Darin geht es nicht nur um Melanias Einfluss auf den Präsidenten - sondern auch um die Schlafzimmer der First Family.