Vardar



Alles zum Ort "Vardar"


  • Champions League

    Do., 02.03.2017

    Rhein-Neckar Löwen kaum noch mit Chance auf Gruppensieg

    Mads Mensah Larsen war erfolgreichster Torschütze für die Rhein-Neckar Löwen gegen RK Celje.

    Celje (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League kaum noch Chancen auf den Gruppensieg. Der bereits fürs Achtelfinale qualifizierte Handball-Bundesligist verlor in seinem vorletzten Vorrundenspiel beim slowenischen Titelträger RK Celje mit 31:37 (13:20).

  • 25:24 gegen Brest

    Mi., 22.02.2017

    Löwen nach Sieg Tabellenführer in Champions League

    Andy Schmid holte sieben Tore für die Rhein-Neckar-Löwen.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League vorübergehend die Tabellenführung in der Vorrundengruppe B übernommen.

  • 31:29 gegen Kristianstad

    So., 19.02.2017

    Löwen erreicht Achtelfinale der Champions League

    Rafael Baena Gonzalez erzielte acht Tore für die Rhein-Neckar Löwen.

    Kristianstad (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League das Achtelfinale erreicht und weiterhin Chancen auf den Gruppensieg.

  • «Hochrisikospiel»

    Di., 14.02.2017

    Brisante Schalke-Duelle gegen PAOK

    Polizisten stehen im August 2013 in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen beim Champions-League-Playoffspiel zwischen dem FC Schalke 04 und PAOK Saloniki zwischen den Fans.

    Vor den Europa-League-Duellen zwischen Schalke und Saloniki geht die Angst vor Randale um. Die Polizei rüstet sich, um Eskalationen wie 2013 zu vermeiden. Sorgen bereitet die Fan-Freundschaft zwischen Schalke-Ultras und dem mazedonischen Club Vardar Skopje.

  • 21:25-Niederlage in Zagreb

    Do., 01.12.2016

    Rückschlag für Rhein-Neckar Löwen in der Champions League

    Dejan Manaskov (M) von den Rhein-Neckar-Löwen kommt zum Wurf aufs Zagreber Tor.

    Zagreb (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League einen Rückschlag im Kampf um den Gruppensieg hinnehmen müssen. Der deutsche Handball-Meister verlor bei HC Zagreb nach ganz schwacher zweiter Halbzeit mit 21:25 (15:10).

  • Herber Rückschlag

    Do., 17.11.2016

    Rhein-Neckar Löwen chancenlos im Topspiel gegen Skopje

    Trainer Nikolaj Jacobsen kassierte mit seinem Team eine herbe Niederlage durch Skopje.

    Frankfurt (dpa) – Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League einen herben Rückschlag im Kampf um den Gruppensieg hinnehmen müssen. Der deutsche Handball-Meister verlor das Topspiel gegen Spitzenreiter Vardar Skopje mit 27:33 (16:17).

  • Champions League

    So., 13.11.2016

    HC Leipzig holt ersten Sieg in der Königsklasse

    Leipzigs Trainer Norman Rentsch an der Seitenlinie.

    Leipzig (dpa) - Die Bundesliga-Handballerinnen des HC Leipzig haben im fünften Gruppenspiel der Champions League erstmals gewonnen. Das Team von Trainer Norman Rentsch gewann gegen den russischen Meister Astrachan mit 30:27 (14:14) und wahrte damit die Chance auf den dritten Platz in Gruppe C.

  • Handball

    Di., 30.08.2016

    Kaum Transferkracher: Liga setzt auf deutsche Stars

    Andreas Wolff spielt in der kommenden Saison für den THW Kiel.

    Die Bundesliga startet in ihre 51. Saison. Auf dem Transfermarkt herrschte zwar Aktivität, ausländische Stars kommen aber seltener. Die Bundesliga setzt verstärkt auf die einheimische Karte.

  • Handball

    Do., 26.05.2016

    Rhein-Neckar Löwen holen Linksaußen Manaskov

    Dejan Manaskov spielt künftig für die Rhein-Neckar Löwen.

    Mannheim (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen haben Dejan Manaskov vom mazedonischen Spitzenclub Vardar Skopje verpflichtet. Damit reagierte der Tabellenführer der Handball-Bundesliga auf den Abgang von Linksaußen Stefan Sigurmannsson, der zum dänischen Club Aalborg wechselt.

  • Handball

    Do., 15.10.2015

    Kneer für ein Champions-League-Spiel gesperrt

    Handball : Kneer für ein Champions-League-Spiel gesperrt

    Mannheim (dpa) - Nationalspieler Stefan Kneer ist für das nächste Champions-League-Spiel der Rhein-Neckar Löwen gesperrt. Die Europäische Handball Föderation (EHF) bestrafte den Abwehrchef des Bundesliga-Spitzenreiters wegen seiner Roten Karte in der Partie gegen Vardar Skopje.