AMI



Alles zur Organisation "AMI"


  • Wegen trockenem Sommer

    Mo., 24.09.2018

    Preisanstieg bei mehreren Gemüsesorten

    Salatgurken waren Anfang September so teuer wie lange nicht mehr.

    Der heiße und trockene Sommer ist in Deutschland erst einmal vorbei. Doch die Auswirkungen dürften Verbraucher noch weiter spüren. Die Preise einzelner Gemüsesorten haben bereits in den vergangenen Wochen angezogen. Doch es gibt auch Ausreißer nach unten.

  • Teures Gemüse

    Di., 11.09.2018

    Preise für Salatgurken in die Höhe geschossen

    Der Durchschnittspreis für deutsche Salatgurken liegt derzeit über einem Euro. Im Vorjahreszeitraum kostete das Gemüse im bundesweiten Durchschnitt nur 49 Cent.

    Wegen des heißen und trockenen Sommers werden viele Lebensmittel teurer. Auch für Salatgurken müssen Verbraucher derzeit mehr Geld ausgeben. Doch das Wetter ist dafür nicht die einzige Ursache.

  • Folgen der Dürre

    Mo., 20.08.2018

    Steigen Preise für Milch und Gemüse nach Ernteausfällen an?

    Bauern klagen in vielen Teilen Deutschlands über Dürre und Ernteausfälle. Die Folgen für Verbraucher dürften aus Expertensicht in den meisten Fällen eher gering sein.

    Ein trockener Sommer liegt hinter den Landwirten vor allem im Norden. Die Ernte wird schlecht ausfallen, die Bundesländer melden Dürre-Schäden in Milliarden-Höhe. Auch Verbraucher werden die Folgen des wochenlangen Extremsommers zu spüren bekommen.

  • Sommerwetter

    So., 19.08.2018

    Schlechte Ernte macht sich beim Lebensmittelkauf bemerkbar

    Die Weltmarktpreise sind auch weltweit gestiegen. Wegen lang laufenden Lieferverträgen zwischen den Handelspartnern sind die Auswirkungen für die Verbrauchen aber wohl eher gering.

    Die wegen des ungewöhnlich trockenen Sommers schlechte Ernte in Nordeuropa werden die Verbraucher voraussichtlich auch beim Lebensmittelkauf spüren. Allerdings sind die Auswirkungen unterschiedlich.

  • Lebensmittelpreise

    So., 19.08.2018

    Ernteausfälle wegen Dürre können auch Verbraucher treffen

    Getreideähren auf einem Feld. In vielen Regionen war es in diesem Frühjahr und Sommer zu trocken.

    Ein heißer und trockener Sommer liegt hinter den Landwirten in Norddeutschland. Die Ernte wird schlecht ausfallen. Das hat auch Folgen für die Verbraucher.

  • Agrar

    So., 19.08.2018

    Ernteausfälle wegen Dürre können auch Verbraucher treffen

    Bonn (dpa) - Die wegen des heißen und trockenen Sommers schlechte Ernte in Nordeuropa werden die Verbraucher voraussichtlich auch beim Lebensmittelkauf spüren. Allerdings sind die Auswirkungen unterschiedlich. Bei Milchprodukten sei es denkbar, dass es auch über den Sommer hinaus zu einer Drosselung komme, sagte Andreas Gorn von der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft, dann würden die Preise wahrscheinlich auch steigen. Bei Gemüse hingen die Preisauswirkungen sehr vom Produkt ab, wie AMI-Experte Hans-Christoph Behr sagte.

  • Brisante Tonaufnahmen

    Sa., 21.07.2018

    Neuer Ärger für Trump wegen Mitschnitts zu Schweigegeld

    US Präsident Donald Trump.

    US-Präsident Trump droht neues Ungemach wegen einer angeblichen Affäre. Wieder geht es um mögliche Schweigegeldzahlungen - diesmal nicht an Pornodarstellerin Stormy Daniels, sondern an ein früheres Playboy-Model.

  • Gute Ernte

    Di., 17.07.2018

    Obstbauern freuen sich über warmen Sommer

    Apfelplantage im niedersächsischen Jork: Bei den Äpfeln rechnen Experten in diesem Jahr mit einer guten Ernte - allerdings nicht mit Rekorden.

    Während viele Landwirte über Trockenheit klagen, ist das Sommerwetter für manche Obstbauern in Norddeutschland gerade richtig. Die Ernte ist gut, aber außergewöhnlich früh: Einige Landwirte ernten dieses Jahr so früh wie Bauern im Mittelmeerraum.

  • Edelgemüse

    Mo., 18.06.2018

    Spargelsaison endet: Riesige Mengen und günstige Preise

    Gute Saison: Eine Verkäuferin in Berenbostel packt Spargel in eine Tüte.

    Spargelfreunde konnten sich dieses Jahr die Hände reiben: Das warme Wetter hat das Edelgemüse rekordverdächtig sprießen lassen - mit der Folge günstiger Preise.

  • Agrar

    So., 17.06.2018

    Erdbeeren billiger: Pflanzen tragen reichlich Früchte

    Erdbeeren stehen zum Verkauf bereit.

    Die Erdbeersaison ist in vollem Gange. In diesem Jahr tragen die Pflanzen reiche Früchte. Dadurch sind die Preise gesunken.