Anonymous



Alles zur Organisation "Anonymous"


  • Kunst

    Fr., 28.02.2014

    Peter Weibel: Vom Schlüsselkind zum Ausnahmekünstler

    Nie fertig: Peter Weibel wird 70. Foto: Uli Deck

    Karlsruhe (dpa) - Hunderte Bücher in Regalen, Bücher und Zeitschriften auf dem Boden, eine Anonymous-Maske mittendrin - wenn Peter Weibel in seinem chaotischen Büro von Kindern besucht wird, kommt schon mal die Frage: «Mama, warum darf der das?»

  • „Imagine“

    Do., 02.01.2014

    Ohne Bild in Lissabon

    Die blinde Schülerin (Alexandra Maria Lara) folgt ihrem Lehrer (Edward Hogg).

    Blinde im Film: Das sind üblicherweise Beschützerinstinkte weckende Opfer oder Kalenderspruchweisheiten produzierende Männer wie Al Pacino in „Der Duft der Frauen“. Mehr fällt Regisseuren dazu selten ein. Dabei kann der Versuch, die Wahrnehmungswelten blinder Menschen im so stark aufs Bildliche fixierten Medium Film abzubilden, eigentlich kaum herausfordernder sein.

  • Museen

    So., 13.10.2013

    Ausstellung in Kassel: Die Folgen der Bilderflut

    «The Great Muses» von Avery Singer in Kassels Fridericianum. Foto: Uwe Zucchi

    Kassel (dpa) - Mit den Auswirkungen der Bilderflut im Internet und in anderen Medien beschäftigt sich eine neue Ausstellung in der Kasseler Kunsthalle Fridericianum.

  • Putzkolonne mit Panzerfaust

    Do., 05.09.2013

    „White House Down“: Lärmiger und uninspiriert inszenierter Actionfilm von Roland Emmerich

    John Cale (Channing Tatum) hat überall Stress: Im Feinripp-Unterhemd mit Präsident Sawyer (Jamie Foxx).

    Diesmal kommen die Terroristen als Putzkolonne daher. Als Ablenkungsmanöver sprengen sie im Kapitol die Kuppel, während sie als Tontechniker vom Filmraum des Weißen Hauses aus mit der Übernahme beginnen. Roland Emmerich, Regisseur dieses lärmigen und gänzlich uninspirierten Actionfilms „White House Down“, setzt nach dem Flop mit „Anonymous“ eine weitere filmische Fehlzündung in Gang.

  • Internet

    Fr., 19.07.2013

    Hacker sollen Passwörter von US-Kongress geknackt haben

    Unbekannte sollen sich in den Dienst des US-Kongresses gehackt haben. Foto: Oliver Berg/Symbol

    Washington (dpa) - Unbekannte Hacker haben eigenen Angaben zufolge die Passwörter Hunderter Kongressmitarbeiter in den USA geknackt. Im Internet tauchte eine Liste mit den angeblichen offiziellen E-Mail-Adressen und Passwörtern jetziger und ehemaliger Mitarbeiter des US-Kongresses auf.

  • Polizei

    Di., 25.06.2013

    Südkorea löst nach Hackerangriffen Cyber-Alarm aus

    Cyber-Alarm in Südkorea: Hacker haben die Internetseite des Präsidentenamtes lahmgelegt. Foto: Stringer

    Seoul (dpa) - Unbekannte Hacker haben erneut die Internetauftritte mehrerer Regierungsstellen und Medienunternehmen in Südkorea lahmgelegt. Unter anderem seien die Internetseiten des Präsidialamts und des Büros des Ministerpräsidenten Ziel eines Hackerangriffs geworden, so das Wissenschaftsministerium.

  • Formel 1

    Di., 16.04.2013

    F1 in Bahrain: Aktivisten kündigen Attacke an

    Die Kritik an der Formel 1 wird unmittelbar vor dem Rennen in Bahrain wieder schärfer. Die Internetaktivisten von Anonymous kündigen abermals Internetangriffe an. Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International wirft Formel-1-Chef Ecclestone Egoismus vor.

  • „Freuen uns auf den Endknall“ - Interview

    Mo., 12.11.2012

    Deichkind bekommen eigene Doku-Soap auf ZDFneo - Auftritt in Münster

    „Freuen uns auf den Endknall“ - Interview : Deichkind bekommen eigene Doku-Soap auf ZDFneo - Auftritt in Münster

    Für die Hamburger Feier-Combo Deichkind war 2012 eines der erfolgreichsten der Bandgeschichte. Im Interview mit LENZ erzählte MC Sebastian „Porky“ Dürre, was ihn geärgert hat und was für 2013 ansteht.

  • Kultur

    Do., 26.07.2012

    Neue Lektüre über das Phänomen Anonymous

    Kultur : Neue Lektüre über das Phänomen Anonymous

    Berlin (dpa) - Es ist stiller geworden um den Netz-Untergrund der Anonymous-Bewegung. Die Angriffe der «Anons» machen nicht mehr die ganz großen Schlagzeilen wie noch 2011.

  • Vermischtes

    Di., 10.04.2012

    Erster Mega-Lottogewinner in USA meldet sich

    Vermischtes : Erster Mega-Lottogewinner in USA meldet sich

    Washington (dpa) - Seit mehr als einer Woche rätseln die Amerikaner über die drei Gewinner des größten Jackpots der Lottogeschichte: Nun hat sich der erste von ihnen gemeldet und will an sein Geld.