Bündnis 90/Die Grünen



Alles zur Organisation "Bündnis 90/Die Grünen"


  • Wahlen zum Studierendenparlament

    Mo., 10.06.2019

    Stupa-Wahl: Grüne sind stärkste Liste

     

    Die Grünen sind aus den Wahlen zum Studierendenparlament (Stupa) als klare Sieger hervorgegangen.

  • Im Zweifel komme Linksbündnis

    So., 09.06.2019

    Kramp-Karrenbauer warnt vor den Grünen

    Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesvorsitzende der CDU, spricht bei einer Pressekonferenz nach der zweitägigen Klausur des CDU Bundesvorstands.

    In Umfragen liegen die Grünen auf Augenhöhe mit der Union - oder sogar knapp vorn. Das Beispiel Bremen heizt die Diskussion über mögliche künftige Bündnisse der Partei im Bund an.

  • Parteien

    So., 09.06.2019

    Kramp-Karrenbauer warnt vor Grünen

    Berlin (dpa) - Angesichts der Verhandlungen über eine linke Koalition in Bremen hat CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer vor einem entsprechenden Kurs der Grünen auch im Bund gewarnt. «Der Fall Bremen zeigt: Im Zweifel entscheiden sich die Grünen nicht für bürgerliche Politik, sondern für links», sagte sie der «Bild am Sonntag». Die Grünen-Fraktionschefin im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, will die Bremer Entscheidung aber nicht als Signal für den Bund verstanden wissen. «Das sind immer Landesentscheidungen», sagte Göring-Eckardt den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

  • Nach der Europawahl

    Sa., 08.06.2019

    Union fällt auf Rekordtief - Grüne drei Prozentpunkte vorn

    CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer: Die Union erreicht mit 24 Prozent der Stimmen ihr historisch schlechtestes Ergebnis. Sie fällt sogar unter die Werte aus der Zeit des CDU-Spendenskandals im Jahr 2000.

    Die Grünen auf Rekordhoch, die Union auf einem historischen Tiefstand: Nach der Europawahl wächst in der CDU der Druck, ihre Klimapolitik neu zu justieren. Stimmen aus einer Partei auf der Suche nach der grünen Zauberformel.

  • Julius Wessels bei den Grünen

    Sa., 08.06.2019

    „Nicht nur meckern – mitmachen“

    Der Havixbecker Julius Wessels (22) ist seit vier Jahren bei Bündnis 90/Die Grünen aktiv. Er möchte mitgestalten und nicht zusehen, wie die Umwelt zerstört wird.

    Julius Wessels (22) hat sich vor vier Jahren den Jungen Grünen im Kreis Coesfeld angeschlossen und ist schon lange mittendrin.

  • Höhenflug der Ökopartei

    Fr., 07.06.2019

    Schweigen und genießen: Die Grünen und die K-Frage

    Annalena Baerbock und Robert Habeck sind seit Januar 2018 Parteichefs der Grünen.

    Das Rekordergebnis bei der Europawahl und das Chaos in der Koalition katapultiert die Grünen in den Umfragen nach oben. Die Parteispitze bemüht sich trotzdem, auf dem Teppich zu bleiben. Auf die Frage, die alle stellen, gibt es keine Antwort. Noch nicht.

  • Früherer Unionsfraktionschef

    Fr., 07.06.2019

    Merz rechnet mit Ende der GroKo noch in diesem Jahr

    Der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz war bei der Wahl zum Parteivorsitz knapp Annegret Kramp-Karrenbauer unterlegen.

    Auch nach dem Rücktritt von SPD-Chefin Andrea Nahles haben Kanzlerin Merkel und CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer den Fortbestand der Koalition nicht in Frage gestellt. Der frühere Fraktionschef der Union ist von einem längeren Fortbestand des Bündnisses dagegen nicht überzeugt.

  • Interview mit Bürgermeister Roos zur aktuellen Klimaschutz-Debatte

    Fr., 07.06.2019

    Bestätigung für den Saerbecker Weg

    Wilfried Roos 2017 beim Start des Projekts „Energiespeicher in der Praxis“ der Fachhochschule im Bioenergiepark mit (von links) Prof. Christof Wetter (Fachhochschule), Dr. Kawamata (japanischer Botschaftsrat) und dem damaligen NRW-Umweltminister Johannes Remmel.

    Die Ergebnisse der Europawahl haben die Diskussion um den Klimaschutz in den Mittelpunkt gerückt. In der Klimakommune Saerbeck steht er dort schon länger. Bürgermeister Wilfried Roos, der 2020 nach mehr als 25 Jahren an der Rathausspitze in den Ruhestand geht, sieht diesen „Saerbecker Weg“ durch die jüngsten Wahlen bestätigt.

  • Grüne suchen Kandidaten

    Fr., 07.06.2019

    „Was muss ein guter Bürgermeister können?“

    Die Havixbecker Grünen sorgten vor der Europawahl für viele Aktionen. Das hatte Erfolg.

    Mit einem großen Dank für das überwältigende Ergebnis zur Europawahl wendet sich der Havixbecker Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen an die Öffentlichkeit.

  • Parteien

    Do., 06.06.2019

    ARD-«Deutschlandtrend» sieht Grüne vor Union

    Berlin (dpa) - Die Grünen setzen ihren Höhenflug in den Umfragen fort und liegen bei der Sonntagsfrage im ARD-«Deutschlandtrend» nun knapp vor der Union auf Platz eins. Im Vergleich zum Vormonat gewinnt die Partei sechs Prozentpunkte hinzu und erreicht 26 Prozent. Die Union verliert drei Punkte und würde mit 25 Prozent auf dem zweiten Platz landen, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre. Die SPD geht nach ihrer Europawahl-Pleite und dem Rücktritt von Parteichefin Andrea Nahles auf Talfahrt, ihr Wert sinkt um sechs Punkte auf 12 Prozent.