EWG



Alles zur Organisation "EWG"


  • Weihnachtsmarkt in Epe

    So., 09.12.2018

    Sturm zieht über das Hüttendorf

    Der Engel verteilte eifrig Christstollen.

    Pünktlich zur Eröffnung des Eper Weihnachtsmarktes zog ein Tiefdruckgebiet über Deutschland und sorgte mit heftigen Regengüssen und stürmischem Wind mit Geschwindigkeiten bis zu 61 Stundenkilometern für ungemütliches Wetter.

  • Martini-Sonntag in Epe

    So., 11.11.2018

    Sankt Martin reitet durch den Regen

    Martini-Sonntag in Epe: Sankt Martin reitet durch den Regen

    Wetterglück hatten die Veranstalter nicht: Zum Martini-Sonntag kamen nachmittags weniger Besucher als in früheren Jahren. Aber zum Martinsumzug wurde es besser. Und: Besucher, die dem Wetter trotzten, wurden belohnt.

  • Programm der Eper Werbegemeinschaft

    Do., 13.09.2018

    Mit großem Kino in den Herbst

    Mit herbstlicher Dekoration präsentiert sich der Michaelismarkt in Epe unter anderem am 23. September (Sonntag).

    Nach der langen Sommerpause läutet die Eper Werbegemeinschaft (EWG) den Herbst mit Veranstaltungen für die ganze Familie ein. Dabei mischen sich Neuerungen mit Altbewährtem.

  • Kommunale Sammlung in Containern

    Di., 21.08.2018

    Altkleider senken Abfallgebühren

    In den Orten gibt es verschiedene Container für die Altkleidersammlung. Neben der EGW haben in Schöppingen auch der Malteser Hilfsdienst und die Kolpingsfamilie Container aufgestellt.

    Nicht immer sind es karitative Einrichtungen, die Altkleider sammeln. In den Orten Schöppingen, Heek und Alstätte etwa profitiert der kommunale Haushalt von alten Jacken, Hosen oder Schuhen. Zumindest, wenn diese in den grünen Containern mit der Aufschrift „Altkleidersammlung Ihrer Kommune“ landen.

  • Nachfolger der Eper Musiknächte

    Di., 07.08.2018

    Kirchplatz verwandelt sich in ein Freiluft-Kino

    EWG-Vorsitzender Bernd Stichling (l.) und Kino-Betreiber Dominik Paffrath freuen sich auf den besonderen Kino-Abend in Epe.

    Die Musiknächte in Epe sind Vergangenheit – aber nicht komplett: Wie die Eper Kaufmannschaft beschlossen hat (wir berichteten) sollte der Abend vor dem Michaelis-Sonntag am 23. September ein neues Programm erhalten. Und das beginnt jetzt sogar schon nachmittags.

  • EWG lädt ein

    Mi., 28.03.2018

    Fit in den Frühling

    Passend zum Frühlingsfest wird auf der Merschstraße der Maibaum wieder aufgestellt.

    „Fit in den Frühling“: Mit einem bunten Programm lädt die Eper Werbegemeinschaft (EWG) am 22. April (Sonntag) von 11 bis 18 Uhr ein.

  • Thomas Gerwens löst Herbert Nacke als stellvertretenden EWG-Vorsitzenden ab

    Do., 22.03.2018

    Neues Konzept für Musiknächte

    Das Amt des ausgeschiedenen zweiten Vorsitzenden Herbert Nacke (Mitte) hat der bisherige Schriftführer Thomas Gerwens (l.) übernommen.

    Ein neuer zweiter Vorsitzender, ein neues Konzept für die Musiknacht – die Eper Werbegemeinschaft (EWG) blickt optimistisch in die Zukunft.

  • Herbert Nacke gestaltet seit 32 Jahren die Veranstaltungen der EWG

    Di., 20.03.2018

    Der Kopf hinter den Festen tritt ab

    Vor 32 Jahren war Herbert Nacke Gründungsmitglied der Eper Werbegemeinschaft. Heute Abend will der scheidende zweite Vorsitzende nicht erneut für den Vorstand kandidieren.

    Nein, von heute auf morgen hört Herbert Nacke mit seiner Arbeit für die Eper Werbegemeinschaft (EWG) noch nicht auf. Aber am heutigen Dienstag stellt er sein Amt als zweiter Vorsitzender zur Verfügung. „Da sollen jetzt mal Jüngere ran“, erklärt das Gründungsmitglied der Kaufmannschaft und bietet seinen Nachfolgern an, diese umfassend in die komplexe Materie einzuarbeiten.

  • Nicht essen!

    Fr., 02.03.2018

    Eberswalder Wurst ruft bei Lidl verkaufte Salami zurück

    Diese Salami wurde zurückgerufen.

    Rückruf für Salami: Die Wurst ist beim Discounter Lidl in sechs Bundesländern verkauft worden. Dabei handelt es sich um die Sorte «Eberswalder Original Schorfheider Knüppelsalami, 250 Gramm» .

  • Lebensmittel

    Fr., 02.03.2018

    Eberswalder Wurst ruft bei Lidl verkaufte Salami zurück

    Berlin (dpa) - Der Hersteller EWG Eberswalder Wurst hat eine Salamisorte, die beim Discounter Lidl in sechs Bundesländern verkauft wurde, zurückgerufen. Kunden sollten die Sorte «Eberswalder Original Schorfheider Knüppelsalami, 250 Gramm» mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 4. März 2018 und der Nummer L10446 keinesfalls essen, heißt es in einer Mitteilung des Herstellers. Die Salami könne rote Fremdkörper aus Plastik enthalten, beim Verzehr bestehe Verletzungsgefahr.