Europa League



Alles zur Organisation "Europa League"


  • Europa League

    Do., 07.11.2019

    Eintracht Frankfurt heiß auf den nächsten Coup

    Bei Eintracht Frankfurt läuft es derzeit rund.

    Drei fitte Stürmer, fünf Tore gegen Bayern und nun die nächste Herausforderung: Bei Eintracht Frankfurt läuft es derzeit. In der kniffligen Gruppe mit Arsenal kann überraschend schon Anfang November der Sprung in die nächste Europa-League-Runde gelingen.

  • Europa League

    Do., 07.11.2019

    Wolfsburg empfängt Gent: «Wollen Knockout-Phase erreichen»

    Trainer Oliver Glasner will mit dem VfL Wolfsburg die K.o.-Phase der Europa League erreichen.

    Nach zuletzt zwei Niederlagen in Serie will Wolfsburg wieder an die erfolgreiche Startphase der Saison anknüpfen. Gegen Gent ist der VfL zu Hause Favorit. Doch Vorsicht ist geboten: Die Belgier zeigten zuletzt eine besondere Qualität.

  • Frankfurt, Gladbach, Wolfsburg

    Mi., 06.11.2019

    Bundesliga-Trio in Europa League gefordert

    Sorgte beim Hinspiel in Rom für den Last-Minute-Ausgleich: Gladbach-Kapitän Lars Stindl.

    In der Europa League haben Eintracht Frankfurt und der VfL Wolfsburg gute Chancen auf das Erreichen der Zwischenrunde. Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach muss sich dagegen schon gehörig strecken - am Donnerstag geht es gegen Rom.

  • Europa League

    Mi., 06.11.2019

    Frankfurter Riesenchance ohne Fans in Lüttich

    Die Eintracht-Spieler hoffen auch ohne Fans in Lüttich jubeln zu können.

    Nach dem Fehlstart gegen Arsenal sind die Eintracht-Hoffnungen auf ein Weiterkommen wieder groß. In Belgien kann der Einzug in die nächste Runde schon vorzeitig perfekt gemacht werden. Trainer Hütter sieht das Rückspiel in Lüttich schon wie ein vorgezogenes K.o.-Duell.

  • Europa League

    Mi., 06.11.2019

    In Frankfurt-Gruppe: FC Arsenal erstmals ohne Sieg

    Unai Emery, Trainer von FC Arsenal, gestikuliert am Spielfeldrand.

    Guimaraes (dpa) - Der FC Arsenal hat erstmals in der Saison der Fußball-Europa League Punkte liegen gelassen. Nach drei Siegen in der Gruppe F mussten sich die Londoner bei Vitoria Guimaraes in Portugal mit einem 1:1 (0:0) begnügen.

  • Europa League

    Mi., 06.11.2019

    Gladbach nun gegen Rom gefordert - Pléa vor der Rückkehr

    Sorgte beim Hinspiel in Rom für den Last-Minute-Ausgleich: Gladbach-Kapitän Lars Stindl.

    Verlieren verboten. Borussia Mönchengladbach benötigt in der Europa League jeden Punkt, um im Rennen zu bleiben. Gegner Rom zeigte sich zuletzt allerdings in bestechender Form.

  • Europa League

    Mi., 06.11.2019

    Wolfsburg vor Gent-Spiel: «Auf Siegerstraße zurückkehren»

    VfL-Coach Oliver Glasner wünscht sich gegen Genk ein Erfolgserlebnis.

    Der VfL Wolfsburg steht in der Europa League vor einem möglicherweise vorentscheidenden Spiel. Ein Sieg am Donnerstag gegen KAA Gent wäre aus gleich zwei Gründen wichtig. Doch der VfL ist gewarnt.

  • Champions League

    Mi., 06.11.2019

    Heute könnte es vorbei sein: Leverkusen vor frühem Aus

    Leverkusens Trainer Peter Bosz hat die Hoffnung auf das Weiterkommen pflichtschuldig nicht aufgegeben.

    Schon nach der Hälfte der Vorrunde hat Bayer Leverkusen fast keine Chance mehr auf das Weiterkommen in der Champions League. Dennoch will der Werksclub am Mittwoch gegen Atlético Madrid ein Zeichen setzen.

  • Fußball

    Mi., 06.11.2019

    Am Mittwochabend kann es vorbei sein: Bayer vor frühem Aus

    Peter Bosz, Trainer von Bayer Leverkusen, spricht auf einer Pressekonferenz.

    Schon nach der Hälfte der Vorrunde hat Bayer Leverkusen fast keine Chance mehr auf das Weiterkommen in der Champions League. Dennoch will der Werksclub am Mittwoch gegen Atlético Madrid ein Zeichen setzen.

  • Europa League

    Di., 05.11.2019

    Eintracht-Fans dürfen Lüttichs Stadtgebiet nicht betreten

    Dürfen beim Spiel in Lüttich neben dem Stadion auch das Stadtgebiet nicht betreten: Fans von Eintracht Frankfurt.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Fans von Eintracht Frankfurt dürfen beim Europa-League-Auswärtsspiel bei Standard Lüttich neben dem Stadion auch das Stadtgebiet nicht betreten.