FC Barcelona



Alles zur Organisation "FC Barcelona"


  • Fußball

    Do., 09.01.2020

    Schalke sucht Verstärkung für Innenverteidigung in Spanien

    Barcelonas Jean-Clair Todibo (l) im Zweikampf mit Inter Mailands Romelu Lukaku.

    Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 ist in Spanien auf der Suche nach einer Verstärkung für die Innenverteidigung. Laut übereinstimmenden Medienberichten vom Donnerstag reisten Sportvorstand Jochen Schneider und Kaderplaner Michael Reschke aus dem Trainingslager des Fußball-Bundesligisten in Fuente Alamo nach Barcelona, wo sie sich um die Ausleihe des 20 Jahre alten Abwehrtalents Jean-Clair Todibo vom FC Barcelona bemühen wollen.

  • DFL-Geschäftsführer

    So., 05.01.2020

    Seifert: Enger Titelkampf ist kein Zeichen der Schwäche

    Ist für mehr Bundesligaspiele im Free-TV: DFL-Geschäftsführer Christian Seifert.

    Der spannende Meisterschaftskampf in der Bundesliga bringt Aufmerksamkeit und Quoten. Darüber freut sich natürlich auch DFL-Geschäftsführer Christian Seifert. Dass der deutsche Club-Fußball schlechter geworden sei, das bestreitet er.

  • Handball-Torwart

    So., 05.01.2020

    Nationalkeeper Wolff versteht ter Stegens «schwierige» Lage

    Torwart Andreas Wolff steht auf dem Spielfeld.

    Stuttgart (dpa) - Handball-Nationaltorhüter Andreas Wolff hat Verständnis für die Situation von Ersatzkeeper Marc-André ter Stegen im Fußball-Nationalteam.

  • 3:0 gegen Getafe

    Sa., 04.01.2020

    Real mit Sieg am 30. Geburtstag von Kroos - Barca patzt

    Real Madrid hat Toni Kroos zum 30. Geburtstag einen Sieg geschenkt.

    Madrid (dpa) - Real Madrid hat Toni Kroos zum 30. Geburtstag einen Sieg geschenkt und mit dem großen Rivalen FC Barcelona nach Punkten gleichgezogen. Spaniens Fußball-Rekordmeister mit dem deutschen Weltmeister von 2014 gewann 3:0 (1:0) beim Madrider Vorstadtclub FC Getafe und hat nun 40 Zähler.

  • Torwart FC Barcelona

    Sa., 04.01.2020

    Ter Stegen fällt weiter aus: Supercup unwahrscheinlich

    Fällt für den FC Barcelona aus: Torwart Marc-Andre ter Stegen.

    Barcelona (dpa) - Barça-Torhüter Marc-André ter Stegen wird wegen seiner Verletzung am rechten Knie wahrscheinlich auch den spanischen Fußball-Supercup in der nächsten Woche im saudi-arabischen Dschidda verpassen.

  • Turnier in Saudi-Arabien

    Fr., 03.01.2020

    Real Madrid ohne Hazard beim spanischen Supercup

    Real Madrids Eden Hazard wird nicht mit nach Saudi-Arabien reisen.

    Madrid (dpa) - Der Stürmerstar Eden Hazard von Real Madrid verpasst wegen einer Fußverletzung den spanischen Supercup in der nächsten Woche im saudi-arabischen Dschidda. Das bestätigte Real-Coach Zinédine Zidane.

  • Primera Division

    Mo., 30.12.2019

    Barça-Keeper ter Stegen am Knie verletzt

    Barcelonas Torwart Marc-André ter Stegen hat sich am rechten Knie verletzt.

    Barcelona (dpa) - Barça-Torhüter Marc-André ter Stegen hat sich beim letzten Liga-Spiel der Primera División am rechten Knie verletzt und muss sich Behandlungen unterziehen.

  • Barça-Keepe

    So., 29.12.2019

    Marc-André ter Stegen erstmals Vater geworden

    Barcelonas Torhüter Marc-Andre ter Stegen ist Vater geworden.

    «Willkommen auf der Welt»: Marc-André ter Stegen, Torwart beim FC Barcelona, freut sich über einen Jungen.

  • Fußball

    So., 29.12.2019

    Barça-Keeper ter Stegen erstmals Vater

    Barcelona (dpa) - Barça-Torhüter Marc-André ter Stegen ist kurz vor Jahresende zum ersten Mal Vater geworden. Seine Frau Daniela habe am Samstag einen Jungen zur Welt gebracht, schrieb der deutsche Nationaltorhüter auf Instagram. «Ein unvergesslicher Tag in unseren Leben. Willkommen auf der Welt und in unserer Familie, Ben ter Stegen. Wir lieben Dich», schrieb das Paar zu einem Foto, auf dem es strahlend mit dem Neugeborenen zu sehen ist. ter Stegen, der früher bei Borussia Mönchengladbach unter Vertrag stand, war 2014 zum spanischen Fußball-Spitzenclub FC Barcelona gewechselt.

  • Ausstehende Prämien und Boni

    Sa., 28.12.2019

    Barça-Profi Vidal verklagt eigenen Club

    Arturo Vidal (r) war in der Bundesliga für Bayern München und Bayer Leverkusen aktiv.

    Barcelona (dpa) - Fußball-Profi Arturo Vidal vom FC Barcelona hat seinen eigenen Club auf Zahlung von ausstehenden Prämien und Boni in Höhe von 2,4 Millionen Euro verklagt.