Ford Motor



Alles zur Organisation "Ford Motor"


  • Hohe Sonderkosten

    Mi., 05.02.2020

    Ford erleidet 1,7 Milliarden Dollar Quartalsverlust

    Ford steckt in einem tiefgreifenden Konzernumbau und tut sich wegen Problemen in China und anderswo schon länger schwer.

    Dearborn (dpa) - Hohe Sonderkosten haben den US-Autoriesen Ford zum Jahresende tief in die roten Zahlen gebracht. Im vierten Quartal fiel ein Verlust von 1,7 Milliarden US-Dollar (1,5 Mrd Euro) an, wie das Unternehmen nach US-Börsenschluss mitteilte.

  • Zwei Verletzte

    Do., 30.01.2020

    Transporter fährt auf Teleskoplader auf

    Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt-

    Bei einem Verkehrsunfall wurden auf der Landesstraße 851 am frühen Donnerstagmorgen zwei Männer verletzt. Die Straße musste mehrere Stunden von der Polizei gesperrt werden.

  • Transporter fährt auf Teleskoplader auf

    Do., 30.01.2020

    Landesstraße 851 nach Unfall mehrere Stunden gesperrt

    Transporter fährt auf Teleskoplader auf: Landesstraße 851 nach Unfall mehrere Stunden gesperrt

    Bei einem Verkehrsunfall wurden auf der Landesstraße 851 am frühen Donnerstagmorgen zwei Männer verletzt. Die Straße musste mehrere Stunden von der Polizei gesperrt werden.

  • Trendig und smart

    Mi., 29.01.2020

    Der Ford Puma überzeugt im ersten Test

    Modernes SUV für den Familienalltag - der Ford Puma hat nicht nur ein progressives Design, sondern verfügt auch über viel Platz und Smarttechnik.

    Wenn schon spät, dann wenigstens voll ausgereift. Nach diesem Motto will Ford jetzt mit dem Puma das Feld der kleinen SUV von hinten aufrollen. Denn im Gegensatz zu den meisten Vertretern der üppigen Konkurrenz ist der Fiesta-Ableger trendig und praktisch zugleich.

  • Skepsis gegenüber Strategie

    Do., 23.01.2020

    Tesla an der Börse erstmals mehr wert als Volkswagen

    Teslas-Chef Elon Musk bei der Enthüllung des «Modell Y» im Designstudio des Unternehmenns in Hawthorne, Kalifornien.

    Die Schwelle ist zunächst einmal nur symbolischer Natur: Der Börsenwert des US-Elektroautobauers Tesla überschritt die Marke von 100 Milliarden Dollar. Damit zieht die Firma an VW vorbei. Doch wie viel Substanz steckt dahinter?

  • Unfall in Bielefeld

    Do., 23.01.2020

    Auto kracht gegen Baum: 20-Jährige tot

    Eine 20-jährige Warendorferin starb bei dem Unfall, zwei weitere Frauen wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

    Der Unfall ereignete sich laut Polizei gegen 22.45 Uhr nach einem Überholvorgang. Wie die Polizei weiter mitteilte, war der Ford Fiesta mit Warendorfer Kennzeichen auf der kurvigen Landstraße in Richtung Bielefeld unterwegs, als er mehrere Hundert Meter vor dem Ortseingang Jöllenbeck aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam. Das Auto krachte frontal gegen einen Baum und kam im Graben zum Stehen. Eine 20-Jährige aus Gütersloh starb bei dem Unfall.

  • Aus dem Polizeibericht

    Di., 21.01.2020

    Zwei Auto-Aufbrüche und eine Unfallflucht

     

    Zwei Auto-Aufbrüche und eine Unfallflucht vermeldet die Polizei.

  • 242 444 Fahrzeuge im Kreis Warendorf zugelassen

    Sa., 18.01.2020

    McLaren und Lamborghini sind selten zu sehen

    Die Fahrzeugflotte im Kreis Warendorf ist 2019 erneut gewachsen. 242 444 zugelassene Fahrzeuge sind unterwegs.

    Der Aufwärtstrend beim Fahrzeugbestand im Kreis Warendorf hält an. Am 31. Dezember 2019 waren 242 444 Fahrzeuge im Kreisgebiet zugelassen – das sind 7 150 mehr als im Vorjahr. Deutlich angestiegen ist auch der Bestand der Elektro- und Hybridfahrzeuge laut Statistik des Kreises.

  • Primus liefert meiste Autos

    Do., 09.01.2020

    Die Polizei fährt Volkswagen

    Im Bestand der deutschen Polizei liegt Volkswagen bei den Streifenwagen, Polizeibussen und Zivilfahrzeugen klar an der Spitze.

    Die Polizei in Deutschland gibt jedes Jahr mehr als 100 Millionen Euro für neue Autos aus. Die meisten stammen von deutschen Herstellern, wie eine Umfrage ergab. Doch viel verdienen lässt sich damit kaum.

  • Auf der Flucht

    Mo., 30.12.2019

    Zigarettendiebe bauen Unfall

    Auf der Flucht: Zigarettendiebe bauen Unfall

    Die Polizei sucht nach zwei Tatverdächtigen. Einer von ihnen hatte am Montagmorgen versucht, aus einem Supermarkt in Seppenrade Zigaretten zu stehlen. Auf der Flucht kam es zu einem Verkehrsunfall, auch hier machten sich der Dieb und sein Partner aus dem Staub.