HSG Hohne



Alles zur Organisation "HSG Hohne"


  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Do., 30.01.2020

    Arminia Ochtrups Handballer besuchen das Chamäleon der Bezirksliga

    Jannes Engels (M.) wird immer besser und könnte im Ochtruper Rückraum zu einem echten Faktor werden.

    Für Arminia Ochtrups Handballer geht es am Sonntag zur HSG Hohne/Lengerich. Trainer Heinz Ahlers erwartet ein ganz schweres Spiel, denn die Hausherren gelten als unberechenbar. Probleme haben die Töpferstädter auf einer Position.

  • Handball: Bezirksliga Frauen

    Mo., 27.01.2020

    Der Matchplan geht voll auf

    Nachdem die Handballerinnen von Vorwärts Gronau defensiv bei der HSG Hohne/Lengerich richtig zupackten, gewannen sie die Partie am Ende sehr deutlich mit 33:16.

    „Das hat einfach richtig Spaß gemacht!“ Für Trainerin Stefanie Kömmelt und ihre Spielerinnen hat sich die Reise Richtung Teutoburger Wald vollauf gelohnt. Denn bei der HSG Hohne/Lengerich feierte Vorwärts Gronau in der Handball-Bezirksliga mit 33:16 (19:9) seinen bis dato deutlichsten von mittlerweile fünf Saisonsiegen.

  • Handball-Bezirksliga

    Mo., 27.01.2020

    HSG-Damen beim 16:33 chancenlos – Männer verlieren in Recke

    Andrea Mandau (Mitte), die sechs Tore erzielte, und die Handballerinnen der HSG Hohne/Lengerich unterlagen am Sonntag Vorwärts Gronau mit 16:33.

    Mit Bezirksliga-Handball ist in Lengerich zur Zeit kein Staat zu machen. Die Herren der HSG Hohne/Lengerich lieferten die Punkte in Recke ab, die Damen überreichten diese beinahe kampflos an Vorwärts Gronau.

  • Handball: Frauen-Bezirksliga

    Fr., 24.01.2020

    Vorwärts Gronau hofft auf weitere Punkte

    Vorwärts Gronaus Frauenteam spielt in Lengerich.

    Das ist für Vorwärts Gronau die große Chance, sich noch weiter von den gefährdeten Mannschaften zu distanzieren. Am Sonntag wird die Mannschaft von Trainerin Stefanie Kömmelt um 15 Uhr beim Tabellenvorletzten HSG Hohne/Lengerich gefordert.

  • Handball: Bezirksliga

    Mo., 20.01.2020

    HSG-Herren bremsen Fahrstuhl nach unten

    Der Telgter Dennis Duwe (Mitte) wird von zwei Lengericher Spielern in die Zange genommen und am Wurf gehindert. Die HSG setzte sich am Ende 21:19 durch.

    Die Bezirksliga-Handballer der HSG Hohne/Lengerich haben ihre dramatische Talfahrt am Samstagabend in Telgte beendet. Nach jahresübergreifend fünf Niederlagen in Folge feierten die Bieletzki-Mannen bei der Reserve des TV Friesen Telgte (21:19) endlich wieder einen Sieg.

  • Handball-Bezirksliga: Sendenhorst unterliegt Ochtrup mit 22:31

    So., 19.01.2020

    Sendenhorst unterliegt Ochtrup mit 22:31

    Egzon Demiri und seine Teamkameraden unterlagen im Duell mit dem Tabellendritten Arminia Ochtrup.

    Die Bezirksliga-Handballer der SG Sendenhorst haben das Kräftemessen mit Arminia Ochtrup mit 22:31 (9:16) verloren. An der Ausgangslage im Kampf um den Klassenerhalt ändert das wenig, da die tabellarisch etwas besser platzierten Friesen aus Telgte ebenso verloren (19:21 gegen HSG Hohne/Lengerich).

  • Handball: Bezirksliga

    Fr., 17.01.2020

    In Sendenhorst wächst die Zuversicht

    Nach der Winterpause starteten die SG-Handballer mit einem Sieg ins neue Jahr.

    Die SG Sendenhorst ist mit einem Sieg ins neue Jahr gestartet. Bereits jetzt hat das Team von Trainer Thorsten Szymanski so viele Punkte geholt, wie in der kompletten Vorsaison. Die Zuversicht, den Klassenerhalt zu schaffen wächst. Am Wochenende trifft das Team auf den Tabellendritten Arminia Ochtrup.

  • Handball: Bezirksliga

    Di., 14.01.2020

    Bieletzki und Ahmann bleiben Trainer der HSG Hohne/Lengerich

    Daniel Bieletzki trainiert auch in der kommenden Saison die HSG-Männer.

    Die HSG Hohne/Lengerich hat Klarheit in Trainerfragen geschaffen. Das betrifft sowohl die in der Bezirksliga spielende Männermannschaft als auch die Frauen, die ebenfalls in der Bezirksliga zu Hause sind.

  • Handball: Bezirksliga

    Mo., 13.01.2020

    Schwere Zeiten für die HSG-Teams – TSV-Damen feiern Zittersieg

    Neele Kötterheinrich (links) und Johanna Ehmann (rechts) versuchen hier Nottulns Spielerin am Torwurf zu hindern. Am Ende gewann der TSV Ladbergen knapp mit 17:16.

    Während beide Mannschaften der HSG Hohne/Lengerich den Jahresauftakt mit Niederlagen erlebten, freuten sich die Damen des TSV Ladbergen über einen Zittersieg.

  • Handball-Bezirksliga: Damen und Herren

    Fr., 10.01.2020

    Drei Mal ist Reisen angesagt

    Alexander Dubs und die HSG-Herren stehen in Hiltrupvor einer schweren Aufgabe

    In der Handball-Bezirksliga steht am Wochenende der vorletzte Spieltag (Herren) bzw. der letze Spieltag (Damen) der Hinrunde an. Alle drei heimischen Mannschaften – HSG-Damen und -Herren sowie die TSV-Damen – müssen auswärts antreten.