Holstein Kiel



Alles zur Organisation "Holstein Kiel"


  • Fußball

    Di., 23.06.2020

    Bochumer Simon Lorenz wechselt zu Holstein Kiel

    Simon Lorenz am Ball.

    Kiel (dpa/lnw) - Fußball-Zweitligist Holstein Kiel verpflichtet zur kommenden Saison Simon Lorenz. Wie der Club am Dienstag mitteilte, wechselt der 23 Jahre alte Innenverteidiger ablösefrei vom VfL Bochum an die Förde. Lorenz erhält in Kiel einen Dreijahresvertrag.

  • 2. Liga: VfL Osnabrück dank kollektiver Stärke vorzeitig zum Klassenerhalt

    Mo., 22.06.2020

    Die richtige Balance gefunden

    Geschlossene Gesellschaft: Nach dem 4:1-Sieg gegen Holstein Kiel feierte der VfL Osnabrück den Klassenerhalt.

    In der Rückrunde musste der VfL Osnabrück manchen Rückschlag einstecken, doch letztlich nahm der Club jede Herausforderung an und belohnte sich mit dem vorzeitigen Klassenerhalt.

  • 2. Liga

    So., 21.06.2020

    HSV droht drittes Jahr Zweitklassigkeit

    Hamburgs Tim Leibold kniet nach der Niederlage enttäuscht auf dem Rasen.

    War's das für den Hamburger SV? Die Hanseaten verlieren das Aufstiegs-Schlüsselspiel beim 1. FC Heidenheim in letzter Sekunde. Statt einer Rückkehr in der Fußball-Bundesliga müssen sie einen Daueraufenthalt in der Zweitklassigkeit befürchten.

  • 2. Liga

    So., 21.06.2020

    Osnabrück macht Klassenerhalt perfekt: Sieg gegen Kiel

    Moritz Heyer (2.v.l) traf per Kopf für Osnabrück zum 1:0.

    Osnabrück (dpa) - Mit dem ersten Heimsieg seit mehr als einem halben Jahr hat der VfL Osnabrück den Klassenerhalt in der 2. Fußball-Bundesliga perfekt gemacht.

  • 2. Liga

    Fr., 19.06.2020

    «Verzerrung des fairen Wettbewerbs» - Dresden erwägt Klage

    Dynamo Dresden erwägt nach dem so gut wie sicheren Abstieg in die 3. Liga rechtliche Schritte wegen vermeintlicher Wettbewerbsverzerrung.

    Vor dem Endspiel in Sandhausen gab es bei Dynamo Dresden nur ein Thema: Die emotionalen Worte und heftigen Vorwürfe von Verteidiger Löwe in Richtung DFL. Der Verein denkt nun über eine Klage nach.

  • 2. Liga: Den Heimspielfluch im Jahr 2020 endlich ablegen / Sonntag gegen Holstein Kiel

    Fr., 19.06.2020

    Der VfL hat es in eigener Hand

    Etienne Amenyido und seine Teamgefährten vom VfL Osnabrück könnten am Sonntag den Klassenerhalt bewerkstelligen.

    Für den VfL Osnabrück könnte am Sonntag der Traum vom Klassenerhalt in Erfüllung gehen. Erste Voraussetzung dafür wäre ein Sieg gegen Holstein Kiel.

  • Dynamo Dresden

    Fr., 19.06.2020

    «Kommst du dir verarscht vor»: Löwe erneuert DFL-Kritik

    Dynamo Dresdens Spieler Chris Löwe ließ nach der Niederlage in Kiel seinen Emotionen freien Lauf.

    Vor dem Endspiel in Sandhausen gab es bei Dynamo Dresden nur ein Thema: Die emotionalen Worte und heftigen Vorwürfe von Verteidiger Löwe in Richtung DFL. Unterstützung erhielt dieser von einem Ex-Dynamo-Profi und heutigem Erstliga-Trainer.

  • 2. Liga

    Do., 18.06.2020

    Dynamo-Profi Löwe kritisiert DFL: «Ist denen scheißegal»

    War schon nach der Heimniederlage gegen den HSV emotional, nun auch nach dem Spiel in Kiel: Chris Löwe von Dynamo Dresden.

    Kiel (dpa) - Fußball-Profi Chris Löwe hat nach der 0:2-Niederlage von Dynamo Dresden bei Holstein Kiel heftige Kritik an der Deutschen Fußball-Liga (DFL) geübt.

  • 2. Liga

    Do., 18.06.2020

    Dynamo Dresden nach Niederlage bei Holstein Kiel vor Abstieg

    Dresdens Josef Husbauer (l) kommt gegen den Kieler Salih Özcan ins Straucheln.

    Kiel (dpa) - Für Dynamo Dresden wird der Kampf um den Verbleib in der 2. Fußball-Bundesliga immer aussichtsloser.

  • Holstein Kiel

    Di., 16.06.2020

    «Private Gründe»: Trainer Werner fehlt Kiel bis Saisonende

    Wird Holstein Kiel bis Saisonende fehlen: Trainer Ole Werner.

    Kiel (dpa) - Trainer Ole Werner wird den Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel die letzten drei Saisonspiele nicht mehr betreuen. Wie der Verein mitteilte, erfordern «private Gründe» die «volle Aufmerksamkeit und Kraft» des 32-Jährigen. Der Club bittet Werners Privatsphäre zu respektieren.