KFC Uerdingen



Alles zur Organisation "KFC Uerdingen"


  • Fußball

    Fr., 29.03.2019

    Kaiserslautern verlängert Uerdingens Negativserie in 3. Liga

    Duisburg (dpa) - Der 1. FC Kaiserslautern zeigt sich in der Rückrunde der 3. Fußball-Liga weiter stark verbessert. Am Freitagabend gewann der FCK bei dem seit zwölf Spielen sieglosen KFC Uerdingen dank einer überzeugenden Leistung mit 4:2 (2:1). Die dominierenden Pfälzer ließen sich nicht von der frühen KFC-Führung durch Maximilian Beister beirren (10. Minute) und drehten den Rückstand schnell durch Florian Pick (16.) und Christian Kühlwetter (18.). Ein Doppelpack von Timmy Thiele (54./73.) sorgte dann für die Entscheidung. Adriano Grimaldi verkürzte für Uerdingen nur noch zum Endstand (78.). Nach nur einer Niederlage aus den vergangenen neun Partien klettert der FCK vorläufig auf den fünften Tabellenplatz.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 29.03.2019

    Preußen wollen in Würzburg an der Auswärtsbilanz schrauben

    Tobias Rühle (l.) hat seit Bekanntgabe seines Wechsels nach Uerdingen offenbar den Kopf frei.

    Schon seit sechs Auswärtsspielen haben die Preußen kein Tor mehr erzielt, oft kassierten sie stattdessen in der Fremde frühe Treffer. Für die Partie bei den Würzburger Kickers sind die Münsteraner fest entschlossen, etwas an diesen Werten zu ändern.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 25.03.2019

    Tobias Rühle wechselt vom SC Preußen zum KFC Uerdingen

    Tobias Rühle (r.) wechselt im Sommer zum KFC Uerdingen 

    Knapp drei Jahre hat er demnächst bei Preußen Münster auf dem Buckel: Nach 24 Meisterschaftsspielen in dieser Saison ist es für Offensiv-Allrounder Tobias Rühle an der Zeit zu gehen: Der 28-Jährige verlässt den SC Preußen im Sommer und schließt sich dem Liga-Konkurrenten KFC Uedringen an.

  • Fußball

    Mi., 20.03.2019

    DFB muss Punktabzug gegen Waldhof Mannheim zurücknehmen

    Fans des SV Waldhof Mannheim haben im Relegationsspiel gegen den KFC Uerdingen massiv Pyro-Feuerwerk abgebrannt.

    Frankfurt/M. (dpa) - Der DFB darf Fußballclubs für das Fehlverhalten seiner Anhänger nicht mit einem Punktabzug bestrafen, solange damit nicht ein unfair erlangtes Spielergebnis ausgeglichen wird. Das entschied das Landgericht Frankfurt am Main am Mittwoch und gab dem SV Waldhof Mannheim mit seiner Klage gegen den Abzug von drei Punkten Recht. Der DFB müsse den Punktabzug zurücknehmen. Der Deutsche Fußball-Bund will das Urteil prüfen und voraussichtlich dagegen vorgehen.

  • Fußball

    Mi., 20.03.2019

    Neuer Rasen für die Arena: Nächstes Spiel am 29. März

    Duisburg (dpa) - Nach der Absage des Spiels gegen den 1. FC Köln erhält die Duisburger Arena einen komplett neuen Rasen. Der nach dem Drittligaspiel zwischen dem KFC Uerdingen gegen Fortuna Köln am vergangenen Freitag völlig ramponierte und erst im Januar verlegte Untergrund verhinderte die Ansetzung des Zweitligaspiels zwischen dem MSV Duisburg und Spitzenreiter Köln am Sonntag. Duisburg und Uerdingen richten in dieser Saison ihre Heimspiele in dem Stadion aus.

  • 2. Liga

    So., 17.03.2019

    Spielfreie Kölner bleiben Tabellenführer - Hamburger patzen

    Während die Spieler von Darmstadt 98 den Treffer zum 3:2 in Hamburg feiern lässt ein HSV-Spieler den Kopf hängen.

    Keine Veränderungen im oberen Tabellendrittel, Bewegung im Abstiegskampf. In der zweiten Liga verlässt Sandhausen die direkten Abstiegsplätze, Magdeburg punktet.

  • Fußball

    Sa., 16.03.2019

    Zweitliga-Duell Duisburg gegen Köln abgesagt

    Düsseldorf (dpa) - Das für diesen Sonntag angesetzte Westduell zwischen dem MSV Duisburg und dem 1. FC Köln in der 2. Bundesliga ist wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden. Wie die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Samstag mitteilte, habe die Platzkommission nach Besichtigung des Rasens in der Duisburger Arena entsprechend entschieden. Am Freitag war dort das Drittliga-Spiel zwischen dem KFC Uerdingen und Fortuna Köln (1:1) ausgetragen worden.

  • Platz unbespielbar

    Sa., 16.03.2019

    Zweitliga-Duell Duisburg gegen Köln abgesagt

    Wegen Unbespielbarkeit des Platzes ist das Westduell zwischen Duisburg und Köln abgesagt worden.

    Düsseldorf (dpa) - Das für diesen Sonntag angesetzte Westduell zwischen dem MSV Duisburg und dem 1. FC Köln in der 2. Bundesliga ist wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden.

  • Fußball

    Di., 12.03.2019

    FSV Zwickau ringt Uerdingen mit 2:0 nieder

    Ein Fußball liegt auf dem Rasen.

    Zwickau (dpa/sn) - Der FSV Zwickau hat im Abstiegskampf der 3. Fußball-Liga einen wichtigen Sieg errungen. Gegen den KFC Uerdingen gewann die Mannschaft von Trainer Joe Enochs am Dienstagabend vor 3285 Zuschauern mit 2:0 (1:0). Toni Wachsmuth (6.) und Tarsis Bonga (90.) erzielten die Tore für den FSV, der in der Tabelle nun 33 Punkte auf dem Konto hat.

  • Fußball

    Di., 12.03.2019

    Trotz Protest: Uerdingen spielt nächstes Jahr in Düsseldorf

    Michael Brill, Geschäftsführer der Eventagentur D.LIVE, spricht während einer Pressekonferenz.

    Düsseldorf (dpa) - Gegen den Willen von Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf wird auch Drittliga-Club KFC Uerdingen seine Heimspiele in der kommenden Saison in der Düsseldorfer Arena absolvieren. Die entsprechende Vereinbarung verabschiedete der Aufsichtsrat der städtischen Verwaltungsgesellschaft D.Live am Dienstag.